230 Unternehmer vernetzen sich
Geschäftskontaktemesse „Topf sucht Deckel“

Laden zum Vernetzen: Franz Nechansky, Roman Wappl und Toni Ferk
  • Laden zum Vernetzen: Franz Nechansky, Roman Wappl und Toni Ferk
  • Foto: WKB
  • hochgeladen von Franz Tscheinig

EISENSTADT. Bei der diesjährigen Geschäftskontaktemesse der Wirtschaftskammer Burgenland am 20. Februar um 18 Uhr werden auch heuer wieder 230 Unternehmer erwartet. Unter dem Motto "Topf sucht Deckel" gibt es dabei wieder die Möglichkeit, Kontakte mit anderen Unternehmern zu knüpfen. Das Veranstaltungsformat bietet sich vor allem für Ein-Personen-Unternehmen sowie kleine und mittlere Unternehmen an.

Viele kommen wieder

Die Veranstaltungsserie erfreut sich seit mehreren Jahren großer Beliebtheit: der Großteil der einmal dabei gewesenen Teilnehmer kommt im nächsten Jahr wieder. „Mit diesem Veranstaltungsformat setzen wir Impulse in der Region“, so Franz Nechansky, Regionalstellenobmann der WKO Burgenland. „In Zeiten der Digitalisierung ist es jedoch auch für uns wichtig, erfolgreiche Formate gezielt weiterzuentwickeln. Deshalb arbeiten wir gerade an einer ganzjährigen, digitalen Variante der Geschäftskontaktemesse“.

Gezielte Gespräche

Anders als bei anderen Netzwerktreffen ist das Besondere an der Geschäftskontaktemesse, dass die Gespräche zwischen den Teilnehmern gezielt geplant werden – heuer wird es exakt 650 Gespräche geben. Aus den dort geknüpften Kontakten gehen oftmals konkrete Geschäfte hervor. "Als Wirtschaftskammer übernehmen wir die Koordination und Planung, damit eben der passende Deckel leichter zum richtigen Topf findet“, so Nechansky.

Autor:

Franz Tscheinig aus Eisenstadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen