Schulkosten im Burgenland im Spitzenfeld

Die Schulkosten übersteigen oft sogar ein gesamtes Monats-Nettoeinkommen.
  • Die Schulkosten übersteigen oft sogar ein gesamtes Monats-Nettoeinkommen.
  • Foto: Ivica Stojak
  • hochgeladen von Christian Uchann

EISENSTADT (uch). Im Burgenland geben die Eltern für ein Schulkind über alle Schultypen 979 Euro pro Schuljahr aus. Das ist im Vergleich zu den anderen Bundesländern ein Spitzenwert.

Bis zu 1.338 Euro im Jahr

Die Unterschiede zwischen den einzelnen Schultypen reichen von der Volksschule mit 606 Euro bis zur AHS-Oberstufe mit 1.338 Euro pro Schulkind.

Schulkosten oft mehr als ein Monatseinkommen

Weitere Burgenland-Ergebnisse, die bereits jetzt bekannt wurden:
• Für Haushalte mit niedrigem Einkommen verschlingt der Schulbesuch ihrer Kinder im Verlauf des Schuljahres oftmals mehr als ein gesamtes Monats-Nettoeinkommen.
• 76 Prozent der Eltern verspürten in den vergangenen Jahren eine deutliche Zunahme der schulbedingten Kosten.
• 22 Prozent der burgenländischen Eltern fühlen sich in Sachen Schülerbeihilfen schlecht und rund 38 Prozent gar nicht informiert.

Chancengleichheit im Bildungsbereich

AK-Direktor Mag. Thomas Lehner verspricht, die Ergebnisse der AK-Schulkosten-Studie mit den Verantwortlichen in Politik und Verwaltung intensiv zu diskutieren und gemeinsam an Lösungen zu arbeiten. „Es muss auch im Bildungsbereich Chancengleichheit und soziale Gerechtigkeit geben“, so Lehner.
Weitere Details zur Schulkosten-Umfrage werden bei einer Pressekonferenz am 23. September präsentiert.

Autor:

Christian Uchann aus Eisenstadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.