Eisenstadt: Wirtschaft

1 Bild

Unsere Familienbetriebe mit Fahrrad Migschitz: "Die Familie hilft, wo es nur geht"

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | vor 12 Stunden, 13 Minuten | 6 mal gelesen

RUST (ft). Keinen einzigen freien Tag gönnt sich Michael Migschitz von Ende Mai bis Ende September. Sogar sonntags öffnet der St. Margarethener seinen Fahrrad-Fachhandel "Fahrrad Migschitz" in der Oggauer Straße in Rust. Und das in seiner mittlerweile fünften Saison. 2017 ist also ein kleines Jubiläum für ihn, wenn man so will. Und dieses verdankt der Fahrrad-Profi neben seinen vier Mitarbeitern vor allem auch seiner Familie....

1 Bild

Mars Austria in Breitenbrunn ist wieder bester Arbeitgeber im Burgenland

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | vor 16 Stunden, 31 Minuten | 19 mal gelesen

BREITENBRUNN (ft). Das unabhängige Forschungs- und Beratungsnetzwerk "Great Place to Work" hat das Unternehmen Mars Austria in Breitenbrunn mit ihrem Regional Award ausgezeichnet. Damit kürte das Netzwerk die Breitenbrunner Firma zum vierten Mal nach 2013, 2015 und 2016 zum besten Arbeitgeber im Burgenland. "Anerkennung unserer Werte" Franziska Zehetmayr, Corporate Affairs Director von Mars, macht das im Rahmen der...

1 Bild

Neuer Nahversorger für Hornsteins Ortszentrum

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | vor 1 Tag | 18 mal gelesen

HORNSTEIN (ft). Wie die Marktgemeinde Hornstein in einer Aussendung mitteilte, habe man einen neuen Nahversorger für das Ortszentrum gefunden. Demnach werde die Familie Karlös voraussichtlich im September ein leerstehendes Geschäftslokal beziehen und dort frisches Obst, Gemüse und Feinkost vertreiben. Marktgemeinde fördert Die Marktgemeinde Hornstein werde den neuen Nahversorger auf Basis der vor kurzem im Gemeinderat...

1 Bild

Betriebsbesuch bei Neumayer Bau in Purbach

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | vor 3 Tagen | 21 mal gelesen

PURBACH. Die SPÖ-Politiker Robert Hergovich, Günter Kovacs und Astrid Eisenkopf besuchten kürzlich das Unternehmen Neumayer Bau in Purbach. Dieses sei mit 34 Arbeitsplätzen ein Bauunternehmen, das auch über die Landesgrenzen hinaus sehr aktiv sei. Vor 21 Jahren gegründet Ing. Harald Neumayer gründete das Purbacher Unternehmen vor 21 Jahren. „Neumayer Bau ist ein Beispiel dafür, wie burgenländische Unternehmen mit guter...

1 Bild

16 Arbeitsplätze: Neuer Spar in Neufeld eröffnet

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | vor 3 Tagen | 35 mal gelesen

NEUFELD. Vor rund vier Monaten fand der Spatenstich für die neue Spar-Filiale in Neufeld statt. Am Montag wurde dieser unter Anwesenheit des Wiener Bürgermeisters Michael Häupl, Landesrätin Astrid Eisenkopf und dem Neufelder Bürgermeister Michael Lampel offiziell eröffnet. Nahversorgung und 16 Arbeitsplätze Auf einer Verkaufsfläche von rund 700m² des ehemaligen „Landmarkt“ entstand ein modernes Lebensmittelgeschäft mit...

1 Bild

25-jähriges Firmenjubiläum: Trausdorfer Friseurin ausgezeichnet

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | vor 3 Tagen | 421 mal gelesen

TRAUSDORF. Am Montag feierte die Friseurin Magda Inthaler aus Trausdorf ihr 25-jähriges Firmenjubiläum. Dafür wurde die Trausdorferin auch ausgezeichnet. Große Gratulantenschar Neben ihrer Familie, Freunden, Mitarbeitern und Kunden gesellten sich auch SPÖ-Klubobmann Robert Hergovich sowie Bürgermeister Viktor Hergovich unter die Gratulantenschar. "Magda Inthaler hat vor 25 Jahren den Schritt in die Selbständigkeit gewagt...

Rust: Hotel am See bekommt Zubau

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | vor 5 Tagen | 7 mal gelesen

RUST (ft). Im Rahmen einer Pressekonferenz am Freitag in Rust kündigte Bürgermeister Gerold Stagl einen Zubau zum "Hotel am See" an. Rund 1,8 Millionen Euro werde die Freistadt dafür investieren. Ergebnis sollen eine Qualitätssteigerung sowie "vier bis sechs zusätzliche Arbeitsplätze" sein. Geld für Campingplatz Außerdem soll ab 2018 auch in das Restaurant und die Infrastruktur am Campingplatz investiert werden. Hier...

1 Bild

Unternehmensberater mit zusätzlichen Vertretungsrechten ausgestattet

Karin Vorauer
Karin Vorauer | Oberwart | am 14.07.2017 | 27 mal gelesen

Die Gewerbeordnungsnovelle bringt eine Erweiterung der Vertretungsbefugnisse für heimische Unternehmensberatungen.

1 Bild

KOMMENTAR zur AMS-Chefin: Erfolgreich, und trotzdem kritisiert 1

Christian Uchann
Christian Uchann | Land Burgenland | am 12.07.2017 | 445 mal gelesen

Als AMS-Chefin Helene Sengstbratl im Jahr 2012 für die nächste Funktionsperiode wiederbestellt wurde, war der Aufschrei von SPÖ und Arbeitnehmervertretern laut. Der damalige Arbeiterkammerchef Alfred Schreiner sprach von einer „verheerenden Arbeitsmarktpolitik, die nun einzementiert wird“, Robert Hergovich von einem „schwarzen Tag für die burgenländischen Arbeitnehmer“ und Landesrat Peter Rezar von einem „Affront gegen die...

1 Bild

AMS-Chefin Sengstbratl: „Ich werde mich wieder bewerben“

Christian Uchann
Christian Uchann | Eisenstadt | am 12.07.2017 | 270 mal gelesen

Burgenlands AMS-Landesgeschäftsführerin Helene Sengstbratl zieht eine erfolgreiche Bilanz ihrer Tätigkeit.

1 Bild

„PET to PET“ steigert Recycling-Zahlen

Hannes Gsellmann
Hannes Gsellmann | Eisenstadt | am 11.07.2017 | 20 mal gelesen

MÜLLENDRF. Plus im ersten Halbjahr: von Jänner bis Juni wurden in Müllendorf über 11.900 Tonnen PET-Flaschen recycelt. Das entspricht einer Steigerung um vier Prozent im Vergleichszeitraum 2016. Über 475 Millionen PET-Flaschen liefen über die Förderbänder und konnten somit ökonomisch und ökologisch wiederverwertet werden. Fokus auf Qualitätsoptimierung „Damit leistet PET to PET einen entscheidenden Beitrag zur...

1 Bild

Förderung für Nahversorger in Hornstein beschlossen

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | am 11.07.2017 | 31 mal gelesen

HORNSTEIN. Um Nahversorger in Hornstein zu unterstützen, hat die SPÖ-Ortspartei rund um Bürgermeisterin Judith Pratl ein Förderungs-Modell entwickelt. Dieses soll auch neue Ansiedlungen von Nahversorgern bringen. Bis zu 1.000 Euro fördern Durch die Förderung von Investitionen in Geschäftsräumlichkeiten und Betriebsausstattung würden Anreize gesetzt, um Unternehmer nach Hornstein zu lotsen und damit den Ortskern zu...

1 Bild

In Eisenstadt zum Doktortitel

Hannes Gsellmann
Hannes Gsellmann | Eisenstadt | am 11.07.2017 | 22 mal gelesen

EISENSTADT. Was lange Zeit Universitäts-Absolventen vorbehalten war, ist nun auch für FH-Abgänger möglich: ein Doktoratsstudium im Burgenland. Kooperation mit internationalen Hochschulen Bereits seit drei Jahren kooperiert die FH Burgenland mit Partnerunis aus Ungarn, der Slowakei und Kroatien und ermöglicht den Studenten den höchsten akademischen Grad. Ende des Jahres wird der erste PhD-Student seine Dissertation an...

1 Bild

Lehre mit Matura erfolgreich absolviert

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | am 07.07.2017 | 36 mal gelesen

EISENSTADT. Klaus Hahnenkamp, Franz Rumpolt und Jacqueline Schadelbauer haben im WIFI Eisenstadt die Prüfungen zur Lehre mit Matura erfolgreich abgelegt und ihre Zeugnisse in Empfang genommen. Die drei Absolventen hatten zu Beginn ihrer Lehre mit der berufsbegleitenden Ausbildung „Lehre mit Matura“ begonnen. Neue Karrierechancen Lehre mit Matura bietet die Möglichkeit, auch ohne Besuch einer höheren Schule, die Matura zu...

1 Bild

Esterhàzy erhielt den österreichischen Exportpreis

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | am 03.07.2017 | 37 mal gelesen

EISENSTADT/WIEN. Im Rahmen der Exporters' Nite verliehen Wirtschaftsminister Harald Mahrer und WKÖ-Präsident Christoph Leitl im Wiener Museumsquartier die Exportpreise 2017 in sechs Kategorien. Geehrt wurde dabei auch die Schloss Esterhàzy Kulturverwaltung GmbH. Mit 3. Platz ausgezeichnet Diese wurde in der Sparte Tourismus und Freizeitwirtschaft mit dem 3. Platz ausgezeichnet. Der Unternehmensbereich betreut das...

1 Bild

Hornstein: Sigmapharm startet Probebetrieb 2018

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | am 03.07.2017 | 30 mal gelesen

HORNSTEIN. Die Firma Sigmapharm, ein renommierter Arzneimittelhersteller mit Sitz in Wien, errichtet derzeit im Industriegebiet Hornstein eine neue Produktionsstätte. Ab Mitte 2018 kann der Probebetrieb am neuen Standort gestartet werden, wie im Rahmen eines Baustellenfestes bekanntgegeben wurde. Produktion verlagern Die Firma wird ihre Produktion schrittweise von Wien nach Hornstein verlagern und wird im dortigen...

1 Bild

Ein neues Bad in 24 Stunden? viterma – Ihr Spezialist für Badrenovierung macht's möglich! 1

Bello Bagno
Bello Bagno | Baden | am 03.07.2017 | 420 mal gelesen

Mit der 24h Badrenovierung von viterma wird Ihr Bad ganz nach Ihren Bedürfnissen zur Wohlfühloase – und das innerhalb von 24 Arbeitsstunden. Wenn sich in Ihrem Badezimmer schimmlige Silikonfugen, Risse in Fliesenfugen oder undichte Stellen befinden, so ist das nicht nur ein optisches Problem, sondern auch mit gesundheitlichen Risiken verbunden. Wie oft kommt es vor, dass die Badewanne zwar vorhanden ist, aber eigentlich...

1 Bild

Nachhilfekurse im Sommer: von kostenlos bis 40 Euro pro Stunde

Christian Uchann
Christian Uchann | Neusiedl am See | am 30.06.2017 | 59 mal gelesen

Arbeiterkammer hat Kosten der Nachhilfe-Institute erhoben

1 Bild

SWV-Spartenvertreter äußern Forderungen

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | am 27.06.2017 | 16 mal gelesen

EISENSTADT. Bei einer Pressekonferenz am Dienstag präsentierten die Spartenobmänner des Sozialdemokratischen Wirtschaftsverbandes (SWV) Burgenland Probleme sowie Forderungen, "die die Tätigkeiten von Gewerbetreibenden wesentlich erleichtern könnten". Lehrlinge, Arbeitszeit, Onlinehandel So fordert etwa Paul Scheu, Spartenobmann "Gewerbe", eine bessere finanzielle Unterstützung der Unternehmen bei der...

1 Bild

Ein Vertreter in Fragen der Umwelt

Hannes Gsellmann
Hannes Gsellmann | Eisenstadt | am 27.06.2017 | 7 mal gelesen

Behörden, Vereine, NGO's, aber auch alle Burgenländer können sich an Umweltanwalt Werner Zechmeister wenden, wenn sie Unterstützung oder Beratung in Umweltfragen benötigen. Es ist Aufgabe des Umweltanwalts, neue Bauprojekte, Gesetze oder Verordnungen hinsichtlich deren Auswirkungen auf die Umwelt zu begutachten und gemeinsam mit allen Beteiligten umweltgerechte Lösungen zu erarbeiten. Baugesetz, Raumplanungsgesetz und viele...

1 Bild

Skurriles aus der Rechtsgeschichte

Hannes Gsellmann
Hannes Gsellmann | Eisenstadt | am 27.06.2017 | 17 mal gelesen

Ohne Gesetze würde wohl ein großes Durcheinander entstehen. Sie sind dafür da, um ein friedliches Zusammenleben zu regeln und zu erleichtern. Sie legen fest, was man tun muss, tun darf oder nicht tun darf. Im Laufe der Zeit wurden jedoch auch immer wieder eher fragwürdige Vorschiften erlassen. So hat sich die Gesetzgebung auch mit Ostern beschäftigt – denn das Färben der Eier wurde untersagt. Hintergrund: die...

1 Bild

Unbürokratische Förderung für Pflichtpraktikumsplätze

Christian Uchann
Christian Uchann | Eisenstadt | am 23.06.2017 | 105 mal gelesen

EISENSTADT (uch). „Es wird immer schwieriger einen Praktikumsplatz zu finden“, meint Konstantin Langhans, Landesobmann des Rings freiheitlicher Jugend (RfJ). Vor allem für Schüler in berufsbildenden mittleren und höheren ein großes Problem, sind doch Praktika für einen Abschluss notwendig. 50 Prozent der Personalkosten Langhans machte Wirtschaftslandesrat Alexander Petschnig auf diese unbefriedigende Situation aufmerksam,...

3 Bilder

Neues Eisgeschäft "Heiling Eis" in Rust eröffnet

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | am 21.06.2017 | 223 mal gelesen

RUST. In der Nähe des Seehotels in Rust wurde vor kurzem das neue Eisgeschäft "Heiling Eis" eröffnet. Dieses bietet ab sofort handgemachtes Eis aus dem burgenländischen Lockenhaus an, wo bereits seit 1927 Eis mit ausschließlich regionalen Zutaten produziert wird. 24 gratis Kostproben Eine Eiskugel auf's Haus – mit diesem speziellen Angebot eröffnete Firmenchef Joachim Kitzwögerer seinen neuen Eissalon und bot den Gästen...

1 Bild

Arbeiten bei Hitze: die wichtigsten Regelungen

Christian Uchann
Christian Uchann | Eisenstadt | am 21.06.2017 | 425 mal gelesen

Arbeitgeber müssen erträgliche Arbeitsbedingungen schaffen

1 Bild

Burgenland bündelt den Forschungsbereich

Christian Uchann
Christian Uchann | Eisenstadt | am 19.06.2017 | 86 mal gelesen

Drei Forschungsgesellschaften werden zu einem Unternehmen zusammengeführt.