Güssing: Rauchwart im Burgenland

1 Bild

Rauchwarter Baum-Methusalem trägt noch immer Äpfel

Martin Wurglits
Martin Wurglits | Güssing | am 05.10.2017 | 63 mal gelesen

Im Frühjahr haben wir von der Blüte des wahrscheinlich ältesten Obstbaumes im Burgenland berichtet. Nun sind im Garten von Johann Wagner in Rauchwart die Äpfel reif geworden. Obst-Experten schätzen das Alter des Baum-Methusalems, dessen Sorte sich nicht genau bestimmen lässt, auf 160 bis 200 Jahre.

1 Bild

Alkoholisierter Radfahrer bei Unfall in Rauchwart verletzt

Martin Wurglits
Martin Wurglits | Güssing | am 21.09.2017 | 198 mal gelesen

1,6 Promille Alkohol hatte ein Radfahrer im Blut, der gestern, Mittwoch, bei einem Verkehrsunfall in Rauchwart verletzt wurde. Der 44-jährige Ungar war bei Dunkelheit mit seinem unbeleuchteten Fahrrad auf der Bundesstraße 57 in Richtung Bocksdorf unterwegs, als er vom Pkw einer 50-jährigen Frau aus dem Bezirk Güssing gestreift wurde. Der Radfahrer wurde laut Polizei durch den Aufprall auf die Böschung geschleudert. Eine...

4 Bilder

Rauchwart feierte seine Bürgermeisterin

Marcel Pomper
Marcel Pomper | Güssing | am 20.09.2017 | 306 mal gelesen

Rauchwart im Burgenland: Gemeindeamt | Wer am Mittwoch, 20. September durch Rauchwart fuhr, bemerkte mit Sicherheit die Automassen, welche neben dem Gemeindeamt entlang der Rauchwarter Bundesstraße standen. An diesem Tag feierte nicht nur ganz Rauchwart, sondern auch viele Freunde und Bekannte den Runden Geburtstag von Bürgermeisterin Michaela Raber. “Gesundheit und viel Lebensfreude, sind meine einzigen Wünsche für die nächsten 50 Jahre.“, gibt sich die...

1 Bild

Gemeinde Rauchwart wählt

Martin Wurglits
Martin Wurglits | Güssing | am 20.09.2017 | 61 mal gelesen

Gemeinderatswahl 2017: SPÖ-Bürgermeisterin Raber stellt sich der FPÖ-Konkurrenz

6 Bilder

Der neue Ford Fiesta lockte in den Kunstgarten nach Rauchwart

Karin Vorauer
Karin Vorauer | Güssing | am 19.09.2017 | 29 mal gelesen

Das Autohaus Strauss in St. Michael feierte eine große Fiesta im schönen Kunstgarten von Stephan Steinkellner in Rauchwart. Viele Gäste folgten der Einladung, um den neuen Ford Fiesta genau unter die Lupe zu nehmen. Natürlich war auch für Speis und Trank gesorgt. So konnte man sich im schönen Ambiente der Naturkulisse in aller Ruhe unterhalten und einen Neuwagenkauf in Erwägung ziehen. Schwach werden war hier ausdrücklich...

5 Bilder

4. Rauchwart Marathon

Jürgen Penthor
Jürgen Penthor | Güssing | am 10.09.2017 | 58 mal gelesen

Rauchwart im Burgenland: Sportplatz | Laufen um die Naturjuwele Rauchwarter Badesee und Rauchwarter Stausee Ob Marathon über 42,195 km, Halbmarathon über 21,1 km oder Achtelmarathon über 5,3 km - für jeden Laufbegeisterten ist etwas dabei. Auch ein Teambewerb wird angeboten. Alle Infos unter rauchwart-marathon.at

1 Bild

Rauchwarter Riegelbergschenke hat neuen Betreiber

Martin Wurglits
Martin Wurglits | Güssing | am 06.09.2017 | 326 mal gelesen

Die Riegelbergschenke in den Rauchwarter Bergen steht unter neuer Führung. Oliver und Martina Weitenthaler haben das Heurigenrestaurant übernommen und bei einem Musikantentreffen offizielle Erröffnung gefeiert. Das Lokal auf dem höchsten Punkt Rauchwarts bietet seinen Gästen kalte und warme Hausmannskost sowie viele Getränke aus der Region. Die Einrichtung ist rustikal gehalten, drinnen und draußen finden hier insgesamt...

1 Bild

Benefiz-Party in Rauchwart erzielte eine hohe Spendensumme für den Tierschutz

Martin Wurglits
Martin Wurglits | Güssing | am 01.09.2017 | 100 mal gelesen

Ein großer Erfolg für den Tierschutz war die Benefiz-Party, die am Rauchwarter Stausee über die Bühne ging. Der Tierschutzverein „Dog Angels" unter Obfrau Nina Stern und Vorstandsmitglied Heidemarie Tuider organisierte eine Tombola mit fast 300 Preisen in einem Gesamtwert von 5.200 Euro. See-Wirt Edi Jukic servierte kulinarische Köstlichkeiten. Begleitmusik im Austropop-Sound kam von der Band Austria 4 You.  Der Erlös...

3 Bilder

Königsdorf, Bildein und Rauchwart erforschen ihre Geschichte

Martin Wurglits
Martin Wurglits | Jennersdorf | am 16.08.2017 | 181 mal gelesen

In drei Gemeinden wurden bzw. werden derzeit Orts-Chroniken erstellt.

8 Bilder

ASKÖ feierte in Rauchwart 125 Jahre Arbeitersport

Martin Wurglits
Martin Wurglits | Güssing | am 17.07.2017 | 56 mal gelesen

Ein Sommerfest zu ihrem 125-jährigen Bestehen veranstaltete die Arbeitersport-Bewegung am Ufer des Badesees. Funktionäre aus dem ganzen Bezirk kamen Güssing zusammen, die Kinder durften sich an diversen Bewegungsstationen bei Cachibol, Slackline oder Volleyball versuchen. "Die Arbeitsgemeinschaft für Sport und Körperkultur (ASKÖ) ist im Burgenland in über 50 Sportarten aktiv", gab ASKÖ-Präsident Christian Illedits bekannt....

7 Bilder

1. ASKÖ Sommerfest in der „Wir bewegen Burgenland“ Gemeinde Rauchwart 1

Andreas Ponic
Andreas Ponic | Mattersburg | am 16.07.2017 | 54 mal gelesen

2017 feiert die Arbeitersport-Bewegung – bestehend aus ASKÖ, Naturfreunde, ARBÖ, ASKÖ-Flugsportverband und Arbeiterfischerei-Verband Österreichs – das 125jährige Jubiläum. Was 1892 in einem Gasthaus in Wien-Mariahilf begann, entwickelte sich seitdem zu der größten Sportbewegung in Österreich. Die ASKÖ Burgenland nütze diesen Anlass um das ASKÖ – Sommerfest am Badesee in Rauchwart erstmals für alle Vorstandsmitglieder,...

1 Bild

Zerkarien im Badesee Rauchwart: Juckend, aber harmlos

Martin Wurglits
Martin Wurglits | Güssing | am 15.07.2017 | 442 mal gelesen

Für einige Unruhe unter manchen Eltern von badenden Kindern sorgen derzeit kleine Quälgeister im Rauchwarter Badesee. Zerkarien heißen die Larven, die mit ihren Bissen für juckende Hautreizungen sorgen können. "Zerkarien sind ärgerlich, aber nicht schlimm", erklärt die Rauchwarter Bürgermeisterin Michaela Raber nach Rücksprache mit dem zuständigen Kreisarzt. "Die Bisse verschwinden nach wenigen Tagen wieder, ähnlich wie...

8 Bilder

Einfach näher dran mit Dietmar Marass in Rauchwart: Ein Dorf mit See und Strand

Martin Wurglits
Martin Wurglits | Güssing | am 12.07.2017 | 304 mal gelesen

Ein Streifzug durch den Naherholungs-Ort Rauchwart mit Imkervereins-Obmann Dietmar Marass.

1 Bild

300 Wanderfreunde waren in Rauchwart auf den Beinen

Martin Wurglits
Martin Wurglits | Güssing | am 07.07.2017 | 39 mal gelesen

Die Rauchwarter Landschaft erkundeten gut 300 Marschierer bei einem Wandertag des Internationalen Volkssportverbands (IVV). Der Wanderverein Rauchwart sorgte für die Verpflegung der Gäste. Ausdauersportler dürfen sich bereits Samstag, den 4. November, vormerken. An diesem Tag findet der jährliche Marathonlauf um den See statt.

4 Bilder

Meine 2. After-Work-Laufrunde im Burgenland

Christoph Hausegger
Christoph Hausegger | Güssing | am 06.07.2017 | 114 mal gelesen

Rauchwart: Stausee Rauchwart | 8 Kilometer zwischen Rauchwart und Bocksdorf

1 Bild

Der TV Rauchwart ist der neue Meister in der Klasse EK GS/JE 2017

Peter Csandl
Peter Csandl | Güssing | am 26.06.2017 | 256 mal gelesen

Meister EK GS/JE 2017 Am Samstag kam es zum großen Showdown um die Meisterschaft in der Klasse EK GS/JE. Der Gastgeber TC Neuberg 2 konnte mit großem Kämpferherz 4:2 bezwungen werden. Durch die großartige Leistung aller Spieler wurde das Jahr ohne Niederlage abgeschlossen. Folgende Spieler konnten zum Erfolg beitragen: Marinkovits Rene Kovacs Markus Hirmann Alfred Roth Klaus Radakovits Matthias Gsellmann...

1 Bild

Schaut mal, was sich hier dreht!

Martin Wurglits
Martin Wurglits | Güssing | am 21.06.2017 | 125 mal gelesen

Schnappschuss

5 Bilder

Rauchwart: Gutes Jahr für die geschützte Türkenbundlilie

Martin Wurglits
Martin Wurglits | Güssing | am 21.06.2017 | 139 mal gelesen

Rekordverdächtig gedeiht heuer der Türkenbund in den Rauchwarter Bergen. Bis zu zwei Meter hoch werden die prächtigsten Exemplare der streng geschützten Lilienart. Und auch der Bewuchs wird immer dichter. "So viele Exemplare wie heuer sind hier noch nie gewachsen", freut sich Helene Jautz, die den Waldrand-Standort in der Nähe des Gasthauses Lang seit etlichen Jahren beobachtend im Auge hat. Die Lehrerin an der Neuen...

5 Bilder

2017 ist das Jahr der Brücken-Baustellen

Martin Wurglits
Martin Wurglits | Güssing | am 06.06.2017 | 274 mal gelesen

Neun Sanierungs- bzw. Neubauten in den Bezirken Güssing und Jennersdorf

1 Bild

Neues Fachgeschäft für Imkereibedarf in Rauchwart

Martin Wurglits
Martin Wurglits | Güssing | am 06.06.2017 | 164 mal gelesen

In Rauchwart hat sich Anita Marass selbstständig gemacht und "Anitas Bienenhaus" eröffnet. Im Imkerladen gibt es Fachbedarf aller Art zu kaufen. Zur Eröffnung wünschten Agrarlandesrätin Verena Dunst und Bürgermeisterin Michaela Raber der Unternehmerin und ihrem Mann Dietmar alles Gute.

1 Bild

Hans im Glück

Martin Wurglits
Martin Wurglits | Güssing | am 16.05.2017 | 96 mal gelesen

Schnappschuss

16 Bilder

Neues Rückhaltebecken dient Rauchwarter Hochwasserschutz

Martin Wurglits
Martin Wurglits | Güssing | am 16.05.2017 | 160 mal gelesen

Die Überschwemmungen, die Rauchwart zuletzt 2009 heimsuchten, sollen sich nicht mehr wiederholen. Ein neues Rückhaltebecken an dem von Olbendorf kommenden Dürrebach soll bei Starkregen überdurchschnittliche Wassermassen aufstauen und dosiert an den Bach abgeben. 1,25 Millionen Euro hat das Bauwerk gekostet, gab Bürgermeisterin Michaela Raber bei der Eröffnung bekannt. 50 % der Kosten übernimmt das...

3 Bilder

Neuer Vorsitzender für Rauchwarter SPÖ

Martin Wurglits
Martin Wurglits | Güssing | am 10.05.2017 | 39 mal gelesen

Die Rauchwarter SPÖ hat einen neuen Vorsitzenden. Andreas Haadl wurde einstimmig zum Nachfolger von Werner Marx gewählt, der das Amt seit 2011 inne hatte und in Zukunft Haadl gemeinsam mit Vbgm. Rudolf Ploy als Stellvertreter zur Seite stehen wird. Andreas Haadl sitzt aktuell für die SPÖ im Rauchwarter Gemeinderat. Der neue Vorstand: Vorsitzender: Andreas Haadl Stellvertreter: Werner Marx Stellvertreter: Rudolf Ploy...

2 Bilder

Rauchwart: Unbekannter Apfelbaum trägt seit gut 160 Jahren

Martin Wurglits
Martin Wurglits | Güssing | am 02.05.2017 | 180 mal gelesen

Wie oft der Apfelbaum in Helmut Wagners Garten in Rauchwart schon geblüht und getragen hat, kann kein Mensch sagen. Unter Obstbäumen kann er jedenfalls als "Methusalem" gelten. "Fachleute des Naturschutzbundes haben sein Alter auf mindestens 160, vielleicht sogar 200 Jahre geschätzt. Gepflanzt worden dürfte er sein zu Zeiten des vorletzten Kaisers", ist Wagner stolz. Auch die Sorte des "Oldtimers" ist nicht restlos...

1 Bild

Sonnenuntergang am Stausee Rauchwart 2

Reinhard Pomper
Reinhard Pomper | Güssing | am 28.04.2017 | 55 mal gelesen

Rauchwart: Stausee Rauchwart | Schnappschuss