Jennersdorf: Wirtschaft

33 Bilder

OSG: fast 100 Millionen Euro Umsatz im Jahr 2017

Michael Strini
Michael Strini | Oberwart | vor 2 Tagen | 196 mal gelesen

Die Oberwarter Siedlungsgenossenschaft zog bei der Generalversammlung in Oberwart eine erfolgreiche Bilanz.

1 Bild

Oberwarter Siedlungsgenossenschaft auch 2017 auf dem Wachstumspfad

Martin Wurglits
Martin Wurglits | Güssing | vor 3 Tagen | 23 mal gelesen

Die Oberwarter Siedlungsgenossenschaft (OSG) hat im Geschäftsjahr 2017 ihren Expansionskurs unvermindert fortgesetzt. Die Zahl der von der Genossenschaft verwalteten Einheiten stieg binnen eines Jahres um 6,3 % auf 22.747, berichtete OSG-Obmann Alfred Kollar der Generalversammlung. 1.371 weitere Wohneinheiten im Burgenland seien in Bau. Besonders augenfällig ist der Zuwachs bei den Geschäftslokalen. Ihre Zahl stieg in...

1 Bild

Bankenombudsstelle Südburgenland: Beratungszahlen stark steigend

Karin Vorauer
Karin Vorauer | Oberwart | vor 3 Tagen | 44 mal gelesen

Landesrätin Verena Dunst präsentierte Halbjahresbilanz der Bankenombudsstelle Jennersdorf/Güssing/Oberwart .

1 Bild

Neuer Bankomat in Eltendorf am Eingang zum Gemeindeamt

Martin Wurglits
Martin Wurglits | Jennersdorf | am 14.08.2018 | 187 mal gelesen

ELTENDORF. "Sehr gut angenommen" wird laut Bürgermeister Josef Pfeiffer der am Eingang zum Gemeindeamt neu installierte Bankomat. "Pro Monat werden rund 1.800 Geldabhebungen gezählt, die abgehobenen Summen liegen im Schnitt zwischen 150 und 175 Euro." Raiffeisen-Filiale geschlossen Das neue Gerät wurde in Betrieb genommen, weil die gegenüber gelegene Raiffeisen-Bankstelle Anfang Juni geschlossen wurde. Bankgeschäfte,...

1 Bild

Berufsnachwuchs für die burgenländische Bauwirtschaft

Martin Wurglits
Martin Wurglits | Jennersdorf | am 13.08.2018 | 212 mal gelesen

Darunter drei frischgebackene Lehrlinge aus dem Bezirk Jennersdorf

1 Bild

Therme Loipersdorf: Neue Aufgabe für Rudersdorferin Fritz

Martin Wurglits
Martin Wurglits | Jennersdorf | am 13.08.2018 | 494 mal gelesen

Die gebürtige Rudersdorferin Doris Fritz ist in der Therme Loipersdorf zur neuen Verantwortlichen für Marketing und Verkauf bestellt worden. Fritz ist seit 2005 in der Therme beschäftigt und seit Jänner 2018 als Prokuristin tätig. Von August bis Ende Dezember 2017 fungierte sie als interimistische Geschäftsführerin, zuvor war sie für die kaufmännische Leitung und das Personal verantwortlich. Doris Fritz ist 38 Jahre alt...

1 Bild

Lebensmittelgeschäft in Königsdorf öffnet noch heuer wieder

Martin Wurglits
Martin Wurglits | Jennersdorf | am 10.08.2018 | 441 mal gelesen

Für den Nah-und-Frisch-Laden in Königsdorf, der seit Anfang Juni 2018 geschlossen ist, hat die Gemeinde eine neue Betreiberin gefunden. "Todorka Hansl-Bislavski, eine Königsdorferin, hat sich entschlossen, den Betrieb zu übernehmen", gab Bürgermeister Mario Trinkl bekannt. Das Gebäude am Dorfplatz gehört der Gemeinde, der Gemeinderat hat der Verpachtung in seiner jüngsten Sitzung bereits zugestimmt. Ziel sei es, das...

1 Bild

Warum Sie Ihr Haus trocken­legen lassen sollten

ATG Feuchtigkeits-Abdichtung GmbH
ATG Feuchtigkeits-Abdichtung GmbH | Bruck an der Leitha | am 10.08.2018 | 148 mal gelesen

Professionelle Trockenlegung erspart Ihnen viel Ärger, schützt die Gesundheit und erhält den Wert Ihres Objekts. Wer feuchte Wände hat, kommt nur selten darauf, dass die Ursache durchaus eine defekte oder feh­lende Horizontalsperre sein kann. Der Haken: Reagieren Sie nicht zügig, ris­kieren Sie große Schäden am Mauer­werk und gefähr­den zudem die Gesund­heit der Haus­be­wohner. Das alleine ist bereits Grund genug, sofort zu...

1 Bild

Welche Kriterien muss ein Fach­betrieb für Trockenlegung & Kellerabdich­tung erfül­len?

ATG Feuchtigkeits-Abdichtung GmbH
ATG Feuchtigkeits-Abdichtung GmbH | Bruck an der Leitha | am 10.08.2018 | 133 mal gelesen

Richtig sanieren – aber wie? Hier geht es um Ihr Haus! Der wichtigste Ver­mögens­wert Ihres Lebens! Mit einer Mauer­trocken­legung der ATG sind Sie auf der sicheren Seite und profi­tieren von zahl­reichen kosten­losen und unver­bind­lichen Service-Leis­tungen. Daher haben wir hier noch einmal die wichtigsten Punkte die ein Fachbetrieb für Mauerwerkstrockenlegung und Kellerabdichtung erfüllen sollte zusammengefasst. Ihr...

2 Bilder

Wirtschaftspark Heiligenkreuz: EU gab seinerzeit den Anstoß

Martin Wurglits
Martin Wurglits | Jennersdorf | am 07.08.2018 | 96 mal gelesen

Heute sind hier 428 Personen beschäftigt.

2 Bilder

Die besten Brautkleider finden Sie bei JJ's House

bz-Wiener Bezirkszeitung Online Werbung
bz-Wiener Bezirkszeitung Online Werbung | Land Wien | am 07.08.2018 | 407 mal gelesen

Egal ob in sanftem Creme, strahligem Weiß oder mit anderen farbigen Akzenten, Kurzarm oder Langarm, im Prinzessinnenkleid oder mit einem schmalen Schnitt, nur Sie allein entscheiden, wie Sie an Ihrem Hochzeitstag aussehen möchten. Der Tag der Hochzeit sollte der schönste Tag im Leben sein. Und genau aus diesem Grund ist das passende Brautkleid sehr wichtig.

2 Bilder

Burgenländer sind die Top-Recycler

Christian Uchann
Christian Uchann | Eisenstadt | am 07.08.2018 | 50 mal gelesen

96 Prozent trennen Plastikflaschen vom Restmüll

1 Bild

Kein Recht auf Klimaanlagen oder Hitzeferien

Christian Uchann
Christian Uchann | Eisenstadt | am 07.08.2018 | 235 mal gelesen

Welche gesetzlichen Regelungen gibt es für Arbeiten bei Hitze?

6 Bilder

Hoffest bei Hirmann in Rudersdorf Bergen

Peter Sattler
Peter Sattler | Jennersdorf | am 05.08.2018 | 205 mal gelesen

Rudersdorf: Hof Hirmann | Hoffest bei Erich Hirmann bedeutet: 46 Essigsorten, ein Sitzen im Hof unter Sonnenschirmen bei Kistenfleisch, kühlen Spritzweinen, Musik und - 13 (!) verschiedenen  Mehlspeissorten. Das Essiggeheimnis ist keines sagt er, denn er erntet sein Obst frisch auf sonnigen  Lagen, alles andere wird dann von selbst. Nebenprodukt ist die schöne Landschaft in der Pußta von Rudersdorf.

1 Bild

Gemeindevergleich: Am besten wirtschaftet Stinatz

Martin Wurglits
Martin Wurglits | Güssing | am 02.08.2018 | 52 mal gelesen

Bestplatzierte Gemeinde des Bezirks Jennersdorf ist Königsdorf

2 Bilder

Bankomat in Minihof-Liebau bleibt erhalten

Martin Wurglits
Martin Wurglits | Jennersdorf | am 31.07.2018 | 87 mal gelesen

Der Bankomat am Hauptplatz in Minihof-Liebau bleibt auch nach Schließung der Raiffeisen-Filiale im Feber erhalten. Die Gemeinde, die das Bankgebäude gekauft hat, hat einen neuen Betreiber für das Selbstbedienungsgerät gefunden und einen entsprechenden Vertrag abgeschlossen. "Ein wichtiges Service für Einheimische und Auswärtige bleibt erhalten", betont Bürgermeister Helmut Sampt. Das Haus selbst soll in den kommenden...

1 Bild

„Die Mitarbeiter sind das höchste Gut einer Firma“

Christian Uchann
Christian Uchann | Eisenstadt | am 31.07.2018 | 154 mal gelesen

Wirtschaftskammer-Präsident Peter Nemeth über EU-Förderungen, das neue Arbeitszeitgesetz und die Zukunft der Sozialpartnerschaft.

1 Bild

Jennersdorfer Frottierwarenhersteller Vossen übernimmt Lizenz von Bugatti

Martin Wurglits
Martin Wurglits | Jennersdorf | am 31.07.2018 | 139 mal gelesen

Der Jennrsdorfer Frottierwarenhersteller Vossen übernimmt am 1. Jänner 2019 als Lizenzpartner die Frottierwaren-Kollektion des deutschen Produzenten Bugatti. Die kommende Kollektion beinhaltet Handtücher und Bademäntel und wird in der Saison Frühjahr/Sommer 2019 erhältlich sein. Bugatti hat seinen Sitz in Herford (Nordrhein-Westfalen) und hat derzeit insgesamt 14 Lizenzpartner.

1 Bild

Damit das Pflichtpraktikum nicht zum Flop wird

Christian Uchann
Christian Uchann | Eisenstadt | am 31.07.2018 | 101 mal gelesen

Die Arbeiterkammer Burgenland weiß, worauf Jugendliche achten müssen

34 Bilder

Karl Jany schließt sein Gasthaus in Deutsch Kaltenbrunn

Peter Sattler
Peter Sattler | Jennersdorf | am 31.07.2018 | 916 mal gelesen

Deutsch Kaltenbrunn: Gasthaus Jany | Wieder schließt in Deutsch Kaltenbrunn ein Traditionsgasthaus. Karl Jany geht in Pension. Sein Gasthaus ist ab 1. August 2018 geschlossen. Ein Gasthaus, dem viele Kaltenbrunner nachtrauern. Der Morgenstammtisch der alten Herren, die Damenrunden, die Chorsänger, die Feuerwehr, die Sportler und die, die nach der Arbeit noch auf ein Bier vorbeikamen, um  die Dorfneuigkeiten zu erfahren. Karl Jany, der oft von Gattin Erni und...

2 Bilder

Getreideernte: weniger Ertrag, gute Qualität

Christian Uchann
Christian Uchann | Eisenstadt | am 27.07.2018 | 126 mal gelesen

Landwirtschaft rüstet für den Klimawandel – mit Bewässerungssystemen und neuen Anbausorten

1 Bild

Die Vorteile einer Haustrockenlegung mittels Niederdruckinjektion

ATG Feuchtigkeits-Abdichtung GmbH
ATG Feuchtigkeits-Abdichtung GmbH | Bruck an der Leitha | am 26.07.2018 | 101 mal gelesen

Eine Mauer­werks­trocken­legung sichert Werte und schafft Wohn­qualität! 14 Vorteile die sich durch eine Mauerwerkstrockenlegung generell ergeben: Ein trockenes Mauer­werk erhält beste Wohn­qualität für Sie und Ihre FamilieIhre Gesundheit und Ihr Wohl­be­finden werden geför­dertGutes Wohn­klima mit gesunden Luft­feuchte­werten kommen Ihnen und Ihrer Familie zu GuteWertsteigerung Ihres Hauses bis zu 15%Kein teures...

1 Bild

Gesundheitsgefahr durch Schimmel an Wänden!

ATG Feuchtigkeits-Abdichtung GmbH
ATG Feuchtigkeits-Abdichtung GmbH | Bruck an der Leitha | am 26.07.2018 | 819 mal gelesen

Schimmel an den Wänden ist gefährlich und teuer. Schlimme Schäden an den Atemwegen, Rheuma und viele weitere Beschwerden, das sind mögliche Folgen von Schimmel an Wänden in Wohnräumen. Kleine Kinder und ältere Menschen trifft es besonders hart. Eine Ursache für Schimmel ist Feuchtigkeit in den Wänden. Die kann ungehindert aufsteigen, wenn die horizontale Sperre im Mauerwerk undicht ist oder ganz fehlt. Bei vielen Häusern...

1 Bild

Stadt Jennersdorf will 29 Kredite neu verhandeln

Martin Wurglits
Martin Wurglits | Jennersdorf | am 24.07.2018 | 261 mal gelesen

Die Stadtgemeinde Jennersdorf will alle 29 derzeit aushaftenden Kredite zusammenfassen und mit den Banken neu verhandeln. Das gab Bürgermeister Reinhard Deutsch bekannt. "Es geht erstens darum, mehr Überschaubarkeit über die Finanzsituation zu erhalten und zweitens darum, mittels Laufzeitverlängerungen mehr Spielraum für die Gemeinde zu bekommen", sagt Deutsch.

4 Bilder

Jennersdorf: Ökonom Hans-Werner Sinn für kleinere Euro-Zone

Martin Wurglits
Martin Wurglits | Jennersdorf | am 23.07.2018 | 40 mal gelesen

Eines der größten wirtschaftlichen Probleme der EU ist Italien. Das sagte Hans-Werner Sinn, einer der einflussreichsten Wirtschaftsforscher Europas, bei einem Vortrag des Ökonomischen Forums Neusiedlersee im Kulturzentrum Jennersdorf. „Italien hängt in den Seilen. Es gibt eine hohe Jugendarbeitslosigkeit, und die Industrieproduktion ist noch weit unter dem Niveau von 2007“, so Sinn. Italien müsse schmerzhafte Reformen...