Oberwart: Gesundheit

1 Bild

Was Übergewicht im Körper alles bewirken kann

Marie-Thérèse Fleischer
Marie-Thérèse Fleischer | Land Österreich | vor 4 Tagen | 372 mal gelesen

Etwa 40 Prozent der Österreicher im Alter von 18 bis 64 Jahren bringen zu viele Kilos auf die Waage. Von Übergewicht spricht man dann, wenn das Verhältnis zwischen Körpergewicht und -größe – der sogenannte Body-Mass-Index (BMI) – aus dem Ruder läuft. Ab einer Maßeinheit von 25 liegt Übergewicht vor, ab einem BMI von 30 Fettleibigkeit (Adipositas). Neben Gelenks- und Wirbelsäulenproblemen, die durch das erhöhte Körpergewicht...

1 Bild

Mit Musik dem Patienten näher kommen

Michael Leitner
Michael Leitner | Land Österreich | vor 4 Tagen | 20 mal gelesen

Die Musiktherapie hat sich in verschiedensten Lagen als hilfreiche Behandlung etabliert.

1 Bild

Schenken macht glücklich

Elisabeth Schön
Elisabeth Schön | Land Österreich | vor 4 Tagen | 28 mal gelesen

Schenken stärkt bestehende Beziehungen und baut neue auf. Wichtig dabei: Es sollte die Vorlieben und Wünsche des Beschenkten wirklich treffen. Und das macht es oft gar nicht leicht. Doch ganz allgemein macht Schenken glücklicher als beschenkt zu werden, amerikanische Wissenschaftler der University of British Columbia gehen aufgrund ihrer Studienergebnisse sogar einen Schritt weiter und zeigen auf: Geld steigert nur dann das...

1 Bild

Demente Weihnachten

Michael Leitner
Michael Leitner | Land Österreich | vor 4 Tagen | 22 mal gelesen

Eine Demenzerkrankung ist nicht zuletzt zur Weihnachtszeit auch für die Angehörigen eine Herausforderung. Das heißt aber noch lange nicht, dass ein besinnliches Fest unmöglich ist.

1 Bild

Was unsere Haut stresst

Marie-Thérèse Fleischer
Marie-Thérèse Fleischer | Land Österreich | vor 4 Tagen | 52 mal gelesen

Die Psyche spielt eine wichtige Rolle, wenn es um die körperliche Gesundheit geht. Hauterkrankungen wie Schuppenflechte (Psoriasis), Neurodermitis oder Akne haben Studien zufolge auch manchmal eine seelische Komponente. Schwierige Lebenssituationen, Stress und Streit können bestehende Hautprobleme verschlimmern oder Krankheitsschübe auslösen. Ein schlechteres Hautbild führt bei vielen Betroffenen wiederum dazu, dass sie sich...

1 Bild

Erste-Hilfe-Kurs in Tauchen

Michael Strini
Michael Strini | Oberwart | vor 5 Tagen | 13 mal gelesen

TAUCHEN. Am 18. und 25. November wurde in Tauchen ein Erste-Hilfe-Auffrischungskurs abgehalten. Dieser wurde aus dem Erlös der Dorfkalender teilfinanziert. Kursleiter war Franz Siegfried Ullmann.

1 Bild

Der Winterurlaub im Süden hat seine Tücken

Marie-Thérèse Fleischer
Marie-Thérèse Fleischer | Land Österreich | am 07.12.2017 | 115 mal gelesen

Während es die einen auf die Skipisten zieht, fliegen die anderen in den warmen Süden – denn die kalte Jahreszeit erfreut nicht jeden. Wer sich ein Stück Sommer zurückholt, sollte aber auch unbedingt entsprechend vorsorgen: Denn im Urlaubsland können so einige unangenehme Überraschungen warten. Im Winter reagiert die blasse Haut empfindlicher auf UV-Strahlung, deswegen muss ein höherer Sonnenschutzfaktor als im Sommer...

1 Bild

Kälte ist ansteckend

Michael Leitner
Michael Leitner | Land Österreich | am 07.12.2017 | 47 mal gelesen

Wenn jemand anderer zittert, dann zittern wir gleich mit.

1 Bild

Körperliche Fitness im Alter

Michael Leitner
Michael Leitner | Land Österreich | am 06.12.2017 | 109 mal gelesen

Auch im höheren Alter ist regelmäßiger Sport für den Körper extrem wichtig.

1 Bild

Nicht in die winterlichen Kalorienfallen tappen

Marie-Thérèse Fleischer
Marie-Thérèse Fleischer | Land Österreich | am 06.12.2017 | 249 mal gelesen

Der Advent hält so manches feine Schmankerl bereit. Aber wer allzu eifrig zugreift, kann das beim Blick auf die Waage bereuen. Natürlich sollte der Advent keine Zeit des Verzichts sein, aber es gibt doch ein paar Möglichkeiten, Kalorien einzusparen und trotzdem die Vorweihnachtszeit zu genießen. Ein Advent ohne überflüssige Kilos beginnt damit, dass man zuhause etwas kürzertritt und dort auf eine besonders gesunde Ernährung...

1 Bild

Wenn das Herz mit dem Alter schwach wird

Marie-Thérèse Fleischer
Marie-Thérèse Fleischer | Land Österreich | am 06.12.2017 | 59 mal gelesen

Das Herz ist der wohl wichtigste Muskel in unserem Körper – aber leider kann seine Leistung mit dem Alter nachlassen. In Österreich leiden etwa 300.000 Menschen unter Herzschwäche, auch Herzinsuffizienz genannt. Acht von zehn Betroffenen sind über 65 Jahre alt, wenn die Diagnose gestellt wird. Erste Warnzeichen sind Atemnot, die schon bei leichter Anstrengung auftritt, geschwollene Beine, Müdigkeit, Herzrasen und...

9 Bilder

Welt-AIDS-Tag in der HLW Pinkafeld

Ines Steiner
Ines Steiner | Oberwart | am 03.12.2017 | 14 mal gelesen

Pinkafeld: HLW Pinkafeld | Die engagierten Schülerinnen Julia Ratz, Lena Singer, Julia Brunner und Laura Doppelhofer, verkauften anlässlich des, am 1. Dezember stattfindenden, Welt-AIDS-Tages selbst gemachte Brownies. Den Erlös spendeten sie im Rahmen ihrer Diplomarbeit: „Sexuell übertragbare Infektionen – Feinde der Sexualität?“ an die Aidshilfe Steiermark.

1 Bild

Bei kaltem Wetter aufs Herz aufpassen

Michael Leitner
Michael Leitner | Land Österreich | am 30.11.2017 | 510 mal gelesen

Wenn die Temperaturen niedrig sind, müssen wir mit unserem Herz besonders vorsichtig umgehen.

1 Bild

Probleme der unteren Atemwege

Michael Leitner
Michael Leitner | Land Österreich | am 30.11.2017 | 40 mal gelesen

Asthma und Bronchitis zählen zu möglichen Erkrankungen der unteren Atemwege.

1 Bild

Dunkle Schokolade ist gute Schokolade

Michael Leitner
Michael Leitner | Land Österreich | am 30.11.2017 | 137 mal gelesen

Je höher der Kakaoanteil, umso gesünder ist die Schokolade.

1 Bild

Viel Licht für ein gesundes Seelenleben

Marie-Thérèse Fleischer
Marie-Thérèse Fleischer | Land Österreich | am 29.11.2017 | 41 mal gelesen

Die dunklen, kalten Tage lassen leider so manchen in eine Herbst-Winter-Depression verfallen. Statt zu warten, bis die Sonne wieder stärker scheint, kann der Arzt eine Lichttherapie verordnen. Die Lichttherapie-Lampen nennt man auch Lichtboxen – diese werden auf einen Tisch in Augenhöhe gestellt, damit Haut und Netzhaut das Licht gut aufnehmen können. Am besten eignet sich eine Behandlung gleich nach dem Aufstehen für eine...

1 Bild

Advent: Genuss statt Hektik

Marie-Thérèse Fleischer
Marie-Thérèse Fleischer | Land Österreich | am 29.11.2017 | 125 mal gelesen

Im Genusstraining lernt man, wie man trotz Stress auch einmal innehalten kann. Eigentlich sollte der Advent jene Zeit im Jahr darstellen, in der man sich auf den positiven Abschluss des Jahres besinnt – und sich auf das Weihnachtsfest mit Familie und Freunden freut. Im hektischen Trubel zwischen Geschenke besorgen, Kekse backen und diversen Weihnachtsfeiern geht schnell einmal die Zeit für das Genießen verloren. Dabei hält...

30 Bilder

Landesweite Rettungsdienst-Fortbildung im Pflegeheim Hirschenstein 1

Ines Steiner
Ines Steiner | Oberwart | am 28.11.2017 | 277 mal gelesen

Rechnitz: Rechnitz | Am 25. November fand, in Kooperation mit zahlreichen Feuerwehren, eine Rettungsdienst-Fortbildung statt. Schon am Nachmittag nahmen die Rettungsdienstmitglieder an diversen Vorträgen und Weiterbildungen im Feuerwehrhaus Rechnitz teil. Bei eintretender Dämmerung begann der praktische Teil der Fortbildung im ehemaligen Pflegeheim Hirschenstein.  Dabei galt es 25 Verletzte, auf Grund einer nachgestellten Drogen-Party, aus...

1 Bild

Therapie, die unter die Haut geht

Marie-Thérèse Fleischer
Marie-Thérèse Fleischer | Land Österreich | am 28.11.2017 | 68 mal gelesen

Eine Viertelmillion Menschen in Österreich lebt mit der chronischen Erkrankung Schuppenflechte (Psoriasis). Die auffälligen äußerlichen Veränderungen – schuppende, gerötete und juckende Hautstellen – machen vielen Betroffenen sehr zu schaffen. Das kann sogar so weit gehen, dass sich die Betroffenen aus Scham zurückziehen und nicht mehr aktiv am Sozialleben teilnehmen. Passende Therapie finden Das muss aber nicht sein, wie...

1 Bild

Michaela Daniel aus Oberwart absolviert Lehrgang zur Evolutionspädagogin

Karin Vorauer
Karin Vorauer | Oberwart | am 27.11.2017 | 21 mal gelesen

EISENSTADT/OBERWART. Am Samstag, den 25.11.2017, erhielten die vier Teilnehmer des 1. Lahrganges für Evolutionspädagogik® ihre lang ersehnten Diplome. Unter ihnen auch Michaela Daniel aus Oberwart. Der Abschluss des neunmonatigen Lehrgangs fand im Gesundheitszentrum Eisenstadt statt. In die Praxis umsetzen Jetzt können die vier ausgebildeten Evolutionspädagogen in die Praxis starten und Kindern bei Problemen beim Lernen...

1 Bild

Immer präsent: Welt-AIDS-Tag

Michael Leitner
Michael Leitner | Land Österreich | am 23.11.2017 | 54 mal gelesen

Die Präsenz von AIDS ist in den Medien zurückgegangen. Sicher fühlen sollte man sich daher aber nicht.

1 Bild

Auch im Dezember mal durchatmen

Michael Leitner
Michael Leitner | Land Österreich | am 23.11.2017 | 66 mal gelesen

Die Vorweihnachtszeit ist vielerorts von Stress geprägt, dabei wäre das gar nicht notwendig.

1 Bild

Der Lebensstil ist entscheidend für die Männergesundheit

Michael Leitner
Michael Leitner | Land Österreich | am 23.11.2017 | 57 mal gelesen

Das Thema Lifestyle wird oft mit Frauen assoziiert, doch auch die männliche Gesundheit kann von der richtigen Gestaltung des Alltags profitieren.

1 Bild

Diabetes kann auch mitten ins Herz treffen

Marie-Thérèse Fleischer
Marie-Thérèse Fleischer | Land Österreich | am 22.11.2017 | 108 mal gelesen

Jedes Jahr erkranken mehr und mehr Menschen an Typ-2-Diabetes. Die Entwicklung dieser Stoffwechselkrankheit wird durch einen ungesunden Lebensstil mit Übergewicht, zu wenig Bewegung und zu fettreicher Ernährung, Rauchen und Bluthochdruck begünstigt. Vielen Betroffenen ist aber nicht bewusst, dass durch den erhöhten Blutzucker auch das Risiko für eine Herz-Kreislauf-Erkrankung ansteigt. Das Herz schützen Gefäßerkrankungen,...

25 Bilder

Hilfe für pflegende Angehörige – care4me

Fritz Kassanits
Fritz Kassanits | Oberwart | am 20.11.2017 | 56 mal gelesen

Markt Allhau: Gasthaus Auer | Möglichst alt werden möchte jeder – in gewohnter Umgebung unter Beibehaltung der Lebensqualität. Nur kann sich das unerwartet plötzlich ändern. Da ist es gut, wenn man weiß, an wen man sich wenden kann.In Markt Allhau und Buchschachen stehen als Ansprechpersonen Melitta Krutzler, Aloisia Mühl, Charlotte Goger sowie Annemarie Fleck-Zechner allen Hilfesuchenden mit Rat und Tat zur Seite, wobei Gemeinde-Amtsleiterin Kathrin Koch...