Wohntrend
Wandgärten holen die Natur ins Haus

Wandgärten sind nicht nur ein optischer Hingucker sondern bieten zahlreiche weitere Vorteile.
2Bilder
  • Wandgärten sind nicht nur ein optischer Hingucker sondern bieten zahlreiche weitere Vorteile.
  • Foto: pixabay/Symbolfoto
  • hochgeladen von Anna Richter-Trummer

Wer weder einen Balkon oder eine Terrasse besitzt, der kann dennoch frisches Grün in seine Wohnung bringen. Dafür bieten sich beispielsweise Wandgärten an, die nicht nur einen optischen Hingucker darstellen, sondern auch weitere Vorteile bieten.

BAUEN UND WOHNEN. Dazu gehören vor allem das verbesserte Mikroklima. Und: Die Umgebung wird mit Sauerstoff angereichert und Schadstoffe werden herausgefiltert. Die Arten von Wandgärten sind dabei unterschiedlich: Pflanzen wie Efeu können sich an der Wohnwand emporranken oder als hängende Gärten installiert werden.

Kräuterwand in der Küche

Hübsch sieht auch eine Kräuterwand in der Küche aus oder eine begrünte Wohnzimmerwand. Doch nicht alle Pflanzen eignen sich für diese Art der Begrünung. Daher ist es wichtig, sich vorher gut beraten zu lassen. Ideal sind etwa robuste Farne, die sich sehr leicht pflegen lassen.

Planst du einen Wandgarten?
Jetzt wird die Terrasse zum Outdoor-Wohnzimmer
Rosen Frühjahrsschnitt mit „Natur im Garten“
Wandgärten sind nicht nur ein optischer Hingucker sondern bieten zahlreiche weitere Vorteile.
Frische Kräuter eignen sich für einen Wandgarten in der Küche.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Anzeige
Das Wiener Jaukerl und die Schluck I. - seit kurzem nur noch zensuriert erhältlich
3 4 4

Das Warten aufs Jaukerl hat ein Ende!

Wenn zwei Wiener Urgesteine zusammenfinden, entsteht etwas Großes! Das Bioweingut Lenikus und die bz-Wiener Bezirkszeitung haben mit dem "Wiener Jaukerl" und der "Schluck I." gemeinsam das 750ml Serum aus bestem gegorenem Traubensaft ins Leben gerufen. Das Jahr 2020 wird immer als das Jahr der weltweiten Pandemie in Erinnerung bleiben, und das Jahr 2021 als das, der weltweiten Impfung gegen Covid-19. Das „Serum“ hilft zwar offensichtlich nicht gegen das Virus und kann auch die richtige Covid-19...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!


Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen