Freizeit

Beiträge zur Rubrik Freizeit

66 Bilder

Kärnten Card
Burg Hochosterwitz

Die Burg Hochosterwitz ist eine Höhenburg und wurde auf einem 150 Meter hohen Kalksteinfelsen erbaut. Die Burg Hochosterwitz liegt im Gebiet der Gemeinde St. Georgen am Längsee .  Man geht entweder den Weg hinauf zu Fuß durch die 14 Burgtoren oder man fährt mit der Bahn hinauf.  Man hat einen herrlichen Blick auf die Berge und Täler rundherum.  In der Burg wird noch heute mittelalterliche Handwerkskunst gepflegt. Ganz oben gibt es ein Burgrestaurant und ein Museum. Man kann im Schatten der...

  • 05.06.20
  •  6
  •  5

Was nichts kostet, ist nichts wert!
Nachhilfe soll fair bezahlt werden! Ohne Geld ka Musi!

Ich finde die Forderung der Arbeiterkammer und anderen (Caritas,SPÖ) nach Gratis-Nachhilfe falsch. Diese Einstellung ist kommunistisch und falsch! Ich bin Kapitalist! Studenten und Experten möchten sich mit kompetenter Nachhilfe ein Nebeneinkommen verschaffen und Schülern, die schlecht sind, helfen, damit sie sich verbessern. Nachhilfe soll fair bezahlt werden! Nachhilfe ist auch eine schwere Arbeit! Wenn sich die Schüler dann verbessert haben und sich nett bedanken, ist das ein schöner...

  • 05.06.20
  •  1
Beim Gasthof Walder auf 1287 m Seehöhe beginnt und endet der Rundweg
10 Bilder

Der steile Aufstieg zum Palnock ist es wert zu machen

Beim Gasthof Walder in Amberg (Gemeinde Fresach) beginnt unser Rundweg. Es geht gleich durch den Wald 450 Höhenmeter sehr steil bergauf. Zum Gipfel hin wird es etwas flacher und nach 150 Höhenmeter ist das Gipfelkreuz, welches aus Eisenrohre gefertigt ist und als Windorgel fungiert, erreicht. Aufgrund des kalten Windes haben wir nicht lange die Klänge des Windes genießen können. Gleich geht es über Almwiesen, die mit Enzian übersät sind, weiter zum Schwarzsee, wo wir kurz rasten. Nach dem See...

  • 05.06.20
  •  11
  •  11

Die gesunde Alternative zu Cola
Holunderblütensaft selbst herstellen: ein Genuss!

In diesen Tagen blüht wieder der Holunder in unseren Gärten: eine gute Idee ist, aus den frischen Holunderblüten, am besten zur Mittagszeit ernten, wenn die Sonne scheint, einen bekömmlichen Saft herzustellen. Man braucht nur Holunderblüten, Wasser, Zucker und Zitronensaft. Aufkochen und zu Sirup, Saft oder Sekt verarbeiten. Eine gute Idee für einen Sommerdrink, viel besser und natürlicher als jedes gekaufte Cola!

  • 05.06.20
  •  1
3 Bilder

Kurz vor dem Vollmond

Kurz vor dem Vollmond sei der Mond noch nicht ganz voll und kurz darauf schon wieder abnehmend. In dieser Nacht nimmt der Mond noch zu und ist so kraftvoll wie möglich.

  • 05.06.20
  •  1
  •  1
Vatertag ist am 14. Juni.

St. Pölten
Vatertags-Aktionen des Katholischen Familienverbandes

Der Katholische Familienverband der Diözese St. Pölten lädt anlässlich des Vatertags am 14. Juni dazu ein, gemalte Bilder, Erzählungen, Fotos oder Gedichte vom gemeinsamen Papa-Kind-Tag per E-Mail an info-noe@familie.at zu senden. ST.PÖLTEN (pa). Einsendeschluss ist der 22. Juni. Diese Erinnerungen an den Vatertag oder einen anderen schönen Gemeinschaftstag werden auf der Website des Katholischen Familienverbandes veröffentlicht. Zu gewinnen gibt es außerdem ein REELOQ...

  • 05.06.20
Trotz der Maßnahmen der Bundesregierung finden heuer die Kitzbüheler Sommerkonzerte statt.

Klassische Musik
Kitzbüheler Sommerkonzerte gehen in Szene

KITZBÜHEL (jos). Die Kitzbüheler Sommerkonzerte haben das Veranstaltungsprogramm von Kitzbühel bereits 42 Jahre in Folge bereichert. Daher ist es trotz Be- und Einschränkungen auch heuer wieder das oberste Ziel, Veranstaltungen mit klassischer Musik zu ermöglichen. Dazu wird sich der Veranstalter bereits am 19. Juni gemeinsam mit den Besuchern in einer „neuen Konzertnormalität“ üben und lädt in Zusammenarbeit mit dem Kulturreferat der Stadt Kitzbühel zu zwei Konzerten im Saal in der...

  • 05.06.20
Der Dreifaltige Gott in der Pfarrkirche in Weichstetten:
Gott Vater - das Auge Gottes-Fenster, Jesus - der Auferstandene und gefaltete Papiertauben, als Symbol für den Heiligen Geist, ein Gemeinschaftskunstprojekt der Coronazeit in der Pfarre.

Wort zum Sonntag
Dreifaltigkeitssonntag- ein besonderes Fest des Glaubens

Das Wort zum Sonntag für den 7. Juni kommt von Doris Niederfeichtner, Sabine Haslehner und Veronika Zahedi-Birner, Wortgottesdienstleiterinnen der Pfarre Weichstetten. REGION. Dieses bedeutende christliche Glaubensfest und der Anlass für Sie, liebe Leser und Leserinnen, das Wort zum Sonntag schreiben zu dürfen, hat uns inspiriert, uns in einem Glaubensgespräch zu Dritt mit der Botschaft von diesem Fest auseinanderzusetzen. Der Dreifaltigkeitssonntag ist innerhalb des Kirchenjahres etwas...

  • 05.06.20
Das Museum öffnet ab 1. Juli wieder.

Tulln
Egon Schiele Museum öffnet am 1. Juli

Ausgerechnet im Jubiläumsjahr seines 130. Geburtstags mussten sich Schiele-Fans gedulden. Am 1. Juli 2020 ist es aber soweit: Das Egon Schiele Museum an der Tullner Donaulände eröffnet mit rund einem Dutzend Originalwerken aus der Akademiezeit des Ausnahmekünstlers für dieses Jahr. TULLN (pa). Sechs audiovisuelle Stationen mit den Originalstimmen seiner Schwestern Gerti und Melanie Schiele sowie seiner Schwägerin Adele Harms beleuchten das Leben von Tullns berühmtesten Sohn. Im Laufe...

  • 05.06.20

Gesundes Dorf Rauchwart
Stürmisches Yoga am Badesee Rauchwart

30 Yogis trotzten dem Wetter und ließen sich auch nicht vom starken Wind den Spaß an der kostenlosen Yoga- Schnupperstunde verderben, welche in Kooperation vom Arbeitskreis „Gesundes Dorf“ und der „Yogarei“ organisiert wurde. Der Yoga Kurs startet nächsten Donnerstag um 19 Uhr am Badesee Rauchwart.

  • 05.06.20
Am 14. Juni ist Vatertag.

Katholischer Familienverband
Jetzt Bilder, Erzählungen, Fotos einsenden

Der Katholische Familienverband des Bezirks Tulln und der Diözese laden anlässlich des Vatertags am 14. Juni dazu ein, gemalte Bilder, Erzählungen, Fotos oder Gedichte vom gemeinsamen Papa-Kind-Tag per E-Mail an info-noe@familie.at zu senden. BEZIRK TULLN (pa). Einsendeschluss ist der 22. Juni. Diese Erinnerungen an den Vatertag oder einen anderen schönen Gemeinschaftstag werden auf der Website des Katholischen Familienverbandes veröffentlicht. Zu gewinnen gibt es außerdem ein REELOQ...

  • 05.06.20

Laura Manfredi stellt in Leibnitz aus

Mit einer Ausstellung von Laura Manfredi (Tapete - Landschaft) wird in der Galerie Marenzi in der Bahnhofstraße der Veranstaltungsreigen fortgesetzt. Die Eröffnung findet am Freitag, dem 12. Juni um 19 Uhr statt.  Das Thema der Ausstellung sind die Eindrücke von Gegenwart und die Erinnerungen, die Teil unserer emotionalen Landschaft sind. Gezeigt werden Installationen, Grafiken, Collagen und Monoprints. Die Exponate ergeben eine Art „Landkarte“ der alten und ‘frischen’ Erinnerungen....

  • 05.06.20
Aktion
Video

Virtuelles WOCHE Familienfest
Das Programm vom 2. virtuellen WOCHE Familienfest am 7. Juni

Leider ist es uns heuer nicht möglich, unser jährliches WOCHE Familienfest in der Tierwelt Herberstein abzuhalten. Aber nicht verzagen! Wir bringen das Familienfest gemeinsam mit unseren Partnern zu euch nach Hause. Am Sonntag, den 7. Juni, erwartet euch von 10 bis 16 Uhr hier auf meinbezirk.at sowie auf der Facebookseite der WOCHE Hartberg-Fürstenfeld ein tolles Programm. Die offizielle BegrüßungAuch das WOCHE-Team ist natürlich auch online dabei - seht selbst: Buntes...

  • 05.06.20
  •  1
Tafel in Grein, von links Bgm. Rainer Barth,  GF Renate Fürst,  Andreas Hunger, TV Vorsitzender Fritz Kaindlsdorfer

Grein/Mühlviertel
Infobeschilderung am Burgen- und Schlösserweg fertiggestellt

GREIN, MÜHLVIERTEL. Mit rund 215 km gut beschilderten Pfaden erschließt der Burgen- und Schlösserweg insgesamt 19 historische Objekte von der Donau bis zur Maltsch. Um für den Wanderer vor Ort eine weitere Orientierungsmöglichkeit zu bieten, wurden zehn Übersichtstafeln errichtet – unter anderem in der Donaustadt Grein. Damit ist ein weiterer Baustein der vielfältigen Informationsinfrastruktur des Weitwanderweges umgesetzt. Mehrsprachig ausgeführt„Die Tafeln wurden so wie der Wanderführer,...

  • 05.06.20
Unser App-Tipp der Woche "Fisheye-Camera" ist eine einfache App für die Fischaugen-Fotografie – für einfache Fotos aber auch für Selfies.
13 Bilder

App-Tipp
Fisheye–Camera – Fischaugen-Fotos mit dem Smartphone

APP-TIPP. Unser App-Tipp der Woche "Fisheye-Camera" ist eine einfache App für die Fischaugen-Fotografie – für einfache Fotos aber auch für Selfies. Fisheye-Camera – Fischaugen-Fotos und -SelfiesUnser App-Tipp der Woche Fisheye-Camera macht Fischaugen-Bilder ohne eigenes Objektiv möglich. Neben dem Fischaugen-Effekt bietet diese sehr einfach gehaltene App noch zusätzlich ein paar Farbfilter an. Die Fischaugen-Kamera-App bietet die Möglichkeit zwischen normalen Fotos und Selfie-Fotos zu wählen....

  • 05.06.20
„Ungewollt ruhig ist es im Jubiläumsjahr 2020 auf der Burgruine Windegg“

40 Jahre Arbeitskreis Windegg
Jubiläumsaktivitäten auf 2021 verschoben

„Im vierzigsten Jahr unseres Bestehens hätten wir ein schönes und würdiges Programm erstellt und vorbereitet“ so Mag. Kurt Gaßner, Obmann des Arbeitskreises zur Erhaltung der Burgruine Windegg. Leider hat die Corona Pandemie den Verein gezwungen alle Veranstaltungen für dieses Jahr abzusagen. Somit gibt es auch keine Galerie im Turm, dieser bleibt 2020 für Besucher geschlossen. Die Künstlerinnen und Künstler, wie die Malerin Mag. Angelika Heißl, der Fotograf Hubert Freimüller, der...

  • 05.06.20
Josef Zotter hat gut lachen. Sein Schoko-Laden-Theater mit essbarem Tiergarten liegt bei Gästen hoch im Kurs.
3 Bilder

Ein Ausflug in die Region lohnt sich

Unsere Ausflugsziele sind nachweislich beliebt und nun im Katalog gebündelt. Die Ausflugsziele im Thermen- und Vulkanland sind nicht nur beliebt, sondern auch "mit Sicherheit eine gute Idee", weiß Gabriele Grandl. Sie organisiert mit ihrer Agentur "Spirit of Regions" Ausflüge in die Region. Gemeinsam mit der Qualifizierungsagentur hat sie nun 130 Ausflugsziele vom Wechselland bis Bad Radkersburg in einen Katalog gegossen, auch zu finden auf www.regionsexperten.at. Ziel ist es, den Gästen im...

  • 05.06.20
20 Bilder

Rosarium im Bezirk Eferding
Blüten, Düfte, Lust auf Rosen

Die Anlage ist täglich für Besucher geöffnet. Die Rabatte sind im barocken Gartenstil angelegt und barrierefrei . Umgeben ist der Park mit einer 2 Meter hohen Mauer, an der sich Kletterrosen, denn sogenannten Ramblern hochranken. Es ist die größte Sammlung Österreichs mit über 1000 Rosen, die mit Namenschildern versehen sind. Es sind Sorten dabei, die schon Römer in den Gärten anpflanzten. Zu Sommerbeginn ist die Anlage ein traumhaft schön Anblick, der sich mit Fotos  nicht vergleichen kann. ...

  • 05.06.20
  •  13
  •  10
30 Bilder

BLEIBURG
KARO's CAFÈ in BLEIBURG

Als Regionautin bin ich natürlich gerne mit der Kamera unterwegs. Am Liebsten im Jauntal, vor allem in den Gemeinden St.Michael/Bleiburg und Bleiburg. Nicht nur weil ich da wohne, nein, weils auch eigentlich immer etwas zu entdecken gibt. So auch KARO's CAFÈ - ehemaliges CAFE MIKIC - in Bleiburg. Ich kenne Karoline schon länger und ihr Traum war es immer, ein eigenes Lokal bzw.ein eigenes Cafe zu haben und diesen Traum durfte sie sich heuer erfüllen. Und so eröffnete sie sich ihren...

  • 04.06.20
Die Artisten des Circus Vegas bedanken sich auf ihre Weise für die Hilfe der Fischamender.

Freizeit
Zirkus bedankt sich bei Fischamend für Hilfe

FISCHAMEND. Es ist ein Dankeschön an die Gemeinde Fischamend. Der „Circus Vegas“, der zu Beginn des Corona-Shutdown in der Fischastadt seine Zelte aufgeschlagen hatte, durfte während der strengen Einschränkungen bleiben, was den Zirkus rettete. Jetzt ist wieder gute Laune angesagt. Gegen eine freiwillige Spende können Fischamenderinnen und Fischamender am Freitag, dem 12. Juni und den darauffolgenden beiden Tagen jeweils um 16 Uhr Artisten, Pferde und vor allem Clowns bestaunen. Eingang ist...

  • 04.06.20
Der aufmerksame Vogel, den ich aus größerer Entfernung fotografierte, weil er sonst sehr schreckhaft ist und gleich weg fliegt.
3 Bilder

Interessante Natur
Vogelnest bei den Erdbeerpflanzen

Die kleine Grasmücke scheint die Erdbeerpflanzen zum Nisten sehr lieben. Schon 2018 hatte sie sich eine Erdbeerampel für den Nestbau ausgesucht. Ich freue mich sehr über den kleinen Vogel und warte gespannt auf den Nachwuchs. Hier ist der Bericht aus 2018 zu sehen. Und 10 Tage später konnte ich das Elternpaar bei der Fütterung der Jungvögel beobachten. Hier ist der Schnappschuss von damals.

  • 04.06.20
  •  22
  •  14

Tag der offenen Tür beim Modelleisenbahnclub Eferding
Nach Corona öffnet der MEC Eferding endlich wieder seine Türen.

Am 28. Juni 2020 von 10.00-16.00 Uhr werden unsere Anlagen in Spur H0 und N, wieder für die Öffentlichkeit aufgemacht. Es wurde auf den Anlagen fleißig weitergebaut. Es kann unter anderem ein Fahrradausflug und ein Unfall mit Polizei und Hubschrauber bewundert werden. Diesmal werden unsere Gäste im Freien von unserem Grillmeister unter anderem mit Fleischlaibchen mit Erdäpfelsalat verwöhnt. Selbstverständlich gibt es auch wieder unsere beliebten selbst gemachten Mehlspeisen. Sicher ist für...

  • 04.06.20
Botanischer Garten in Wien
3 Bilder

Kurzbesuch im Botanischen Garten
Der Botanische Garten ist ein wunderbares Pflanzenparadies mitten in der Weltstadt Wien

Nach dem gestrigen Unwetterreigen hat sich heute das Wetter sehr versöhnlich gezeigt. Ein Kurzbesuch im Botanischen Garten hat viel Abwechslung, etwas Erholung und zunehmend Ruhe und Zufriedenheit gebracht. Mildes, warmes Frühsommerwetter, gesunde kraftvolle Grünpflanzen in sehr großer Artenvielfalt, blauer Himmel und Sonnenschein. Die Natur zeigt sich wieder sehr versöhnlich.

  • 04.06.20
6 Bilder

Kultur
Ebergassinger bei Österreichischem Kunstfilm mit dabei

Harald Walzer übernahm bei RICHTUNGSWECHSEL Bildgestaltung, Kamera und Schnitt. EBERGASSING.  Hauptrolle und Regie hatte der bekannte Steirer Andreas Ortner inne. Mit ‚CineStageArt‘ schaffen die Künstler Helmut-Michael Kemmer, Vesely Marek und Andreas Ortner ein eigenes Filmgenre. Ein ganz eigenes GenreMit RICHTUNGSWECHSEL wollen die Künstler und Filmemacher rund um HelmutMichael Kemmer an den ausgezeichneten Kurzfilm FORMATION unter der Regie von Vesely Marek anschließen. Die...

  • 04.06.20

Beiträge zu Freizeit aus

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.