Freizeit

Beiträge zur Rubrik Freizeit

Die Eigentümerin Michelle Patton-Quinn zapft das Guinness selbst.
Aktion 2

Die "Grüne Insel" in Hernals
Echt irische Feierlaune im "Green Room"

Lebensfreude und Gastfreundschaft stehen auf der "Grünen Insel" in Hernals im Mittelpunkt. WIEN/HERNALS. Im Pub „The Green Room“ in der Hernalser Hauptstraße 56 wird ausgiebig und mit Musik gefeiert. Das Lokal an der Kreuzung zur Bergsteiggasse wurde von Michelle Patton-Quinn und ihrem Lebensgefährten Eamonn Mac Lughadha im Oktober 2018 eröffnet. "Uns war es wichtig, unseren Gästen das beste Bier und eine gemütliche Atmosphäre für Gespräche zu bieten", erklärt Eamonn Mac Lughadha, der Wirt, das...

  • Wien
  • Hernals
  • Michael Ellenbogen
Anzeige
Aktion

Die Seer & Silbermond
Gewinne Karten für den zweiten Kremser Musikfrühling

Am 27.5. und am 28.5.2022 verwandelt sich der Kremser Südtirolerplatz in eine große Konzertbühne. Am Freitag treten als Vorband "Nashville" auf, als Hauptact spielen "Die Seer". Am Samstag unterstützen "The Voice Kids"-Sieger Egon und Thorsteinn Einarsonn als Voracts die deutsche Kultband "Silbermond". 

  • Krems
  • Mario Bierbaumer
Ein Ersatztermin für das kommende Jahr soll fixiert werden.

Absage
Konzert der Kernölamazonen in Eferding wird verschoben

Das ursprünglich für morgen Freitag geplante Konzert der Kernölamazonen im Bräuhaus Eferding muss abgesagt werden. Die von Kiwanis Eferding organisierte Veranstaltung wird auf 2023 verlegt. EFERDING. Eine kurzfristig aufgetretene Corona-Infektion beim Kabarettduo sorgt für die Absage des Konzerts, das morgen um 18.00 Uhr im Eferdinger Bräuhaus stattgefunden hätte. Ein Ersatztermin, der aus zeitlichen Gründen allerdings erst 2023 stattfinden kann, wird rechtzeitig bekannt gegeben. Die Karten...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Valentin Berghammer
Latica Honda-Rosenberg.
3

Salzkammergut 2024
Alma Rosé – Das Leben einer großen Künstlerin zwischen Kultur und Barbarei

Am 29. Mai wird es um 19 Uhr eine Konzertlesung und eine Wort-Ton-Collage mit Corinna Harfouch (Rezitation), Latica Honda-Rosenberg (Violine) und Hideyo Harada (Klavier) geben. Das Thema: "Alma Rosé". BAD ISCHL. Im Sommer ihres 15. Geburtstags, am 29. Juni 1922, gab Alma Rosé ihr Debüt als Solistin im Kurhaus Bad Ischl. Zum 100-jährigen Jubiläum veranstaltet die Kulturhauptstadt ein Bühnenstück, um sich dieser beeindruckenden Künstlerin zu erinnern. Alma Rosé – ein Name, der nie dem Vergessen...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Präsentierten in Linz das neue Buch “Das Tote Gebirge. Lebenswelten in einem Naturparadies” (v.l.): Verlagschef Rudolf Trauner, Franz Sieghartsleitner (Hrsg.), Profibergsteigerin Gerlinde Kaltenbrunner, Willibald Girkinger (Hrsg.) und Lutz Maurer (Hrsg.).
2

Buch-Neuheit
Ein Muss für alle Liebhaber des Toten Gebirges

Das Buch “Das Tote Gebirge. Lebenswelten in einem Naturparadies” ist ab sofort im Handel erhältlich. OÖ. Wie eine riesige Trutzburg aus steilen Bergflanken ragt in der Mitte Österreichs das Tote Gebirge empor. Es ist reich an Schönheit, Gegensätzen und Geheimnissen. Vieles davon findet sich in einem neuen Buch wieder, das im Trauner Verlag erschienen ist. Das fast 300 Seiten starke Werk mit Texten von und über ausgewiesene Kenner dieser schönen Bergwelt - darunter auch bekannte Persönlichkeiten...

  • Oberösterreich
  • Birgit Leitner
Jetzt ist Simmering gefragt: Wie wird Wien klimafit? Dazu finden nun einige Veranstaltungen im Bezirk statt.
Aktion 3

Wiener Klimateam
Diese Veranstaltungen finden demnächst im Elften statt

Simmering ist – gemeinsam mit Ottakring und Margareten – Teil des Beteiligungsprojekts "Wiener Klimateam". Anlässlich dessen finden im Elften nun auch einige Veranstaltungen statt, etwa die Klima-Aktionstage im Zentrum Simmering, ein Klimaspaziergang oder auch eine Info-Veranstaltung mit dem Bezirkschef. WIEN/SIMMERING. Du hast eine Idee für mehr Klimaschutz in Simmering und willst den Bezirk aktiv mitgestalten? Dann nimm doch an den Klima-Aktionstagen im Zentrum Simmering in der Simmeringer...

  • Wien
  • Simmering
  • Anna-Sophie Teischl
Die „Pferd Wels“ findet heuer wieder in Wels statt.
Aktion

Gewinnspiel
Wir verlosen 5x2 Karten für die „Pferd Wels“

Die „Pferd Wels“ kehrt von 26. bis 29. Mai zurück in die Messe Wels. Und wir verlosen für Euch 5x2 Karten. WELS. Bei der „Pferd Wels“ präsentieren sich heuer wieder nationale und internationale Aussteller und wendet sich vor allem an Züchter, Sport- sowie Freizeitreiter. Zu sehen gibt es wieder aktuelle Neuheiten und Trends rund um das Pferd. Neben dem Ausstellungsbereich werden heuer wieder Programmpunkte aus Sport, Show und Zucht sowie mehr als 600 Pferde unterschiedlichster Rassen angeboten....

  • Wels & Wels Land
  • Nadine Jakaubek
Beim dritten Mostfest im max.center Wels sind wieder viele regionale Produzenten mit dabei.

20. und 21. Mai
max.center Wels lädt zum dritten Mostfest

Bereits zum dritten Mal veranstaltet das Welser max.center von 20. bis 21. Mai ein Mostfest. Mit dabei sind wieder einige regionale Produzentinnen und Produzenten. WELS. Regionale Schmankerl, Most und Livemusik: Das max.center Wels lädt am Freitag, 20. Mai, von 12 bis 20 Uhr und am Samstag, 21. Mai, von 10 bis 18 Uhr zum dritten Mostfest ein. Dieses steht heuer unter dem Motto „Unterhaltung trifft Genuss“. Passend dazu sorgen die Landjugend Gunskirchen sowie Bauernhöfe und Klein- und...

  • Wels & Wels Land
  • Nadine Jakaubek
Musikinteressierte sollten den Termin wahrnehmen: von 16. bis 20. Mai finden die "Musiktage der offenen Tür" in Wien statt.
3

"Musiktage der offenen Tür"
Wiener Schulen laden zum Musizieren ein

Die Musikschulen der Stadt Wien und die Wiener Volkshochschulen veranstalten heuer erstmals gemeinsam "Musiktage der offenen Tür", die von 16. bis 20. Mai stattfinden.  WIEN. Für Musikinteressierte steht in Wien ab Montag, 16. Mai, etwas Besonderes auf dem Programm: die "Musiktage der offenen Tür". Im Rahmen der Veranstaltung finden an diesen Bildungseinrichtungen kostenlose Schnuppertermine statt. Wer also schon immer einmal ein Instrument, Singen oder Tanzen lernen wollte, bekommt von 16. bis...

  • Wien
  • Kevin Chi
Mit der Einladung, die man sich selbst downloaden kann, kommt man am 21. Mai kostenlos zum Wiener Netze-Familienfest.
Aktion 8

Technisches Museum Wien
Das Wiener Netze-Familienfest mit magischer Show

Am Samstag, 21. Mai, findet im Technischen Museum das große Wiener Netze-Familienfest statt. Der Eintritt ist dabei gratis. Geboten wird ein buntes Programm inklusive magischer Show. WIEN. Die Frage, wie der Strom in die Steckdose kommt, ist nicht für jeden leicht zu beantworten. Wer näheres dazu wissen möchte, ist beim Technischen Museum Wien genau richtig. Hier gibt es nicht nur Schaustücke anzusehen, sondern auch Antworten auf die Fragen der Kinder – und Erwachsenen.  Natürlich gibt es hier...

  • Wien
  • Karl Pufler
Anzeige
Freuen sich auf viele Besucher am 26. Mai: Inhaber Rudi Leonhartsberger und Trainerin Karin Janisch.
3

26. Mai
Tag der offenen Tür in der Rückentankstelle Mauthausen

Eis schlecken beim Tag der offenen Tür im Fitnessstudio "Rückentankstelle" an der B3 in Mauthausen. MAUTHAUSEN. Ein Eiswagen im Fitnesscenter? Ja, das gibt's wirklich. Und zwar zu Christi Himmelfahrt am 26. Mai beim Tag der offenen Tür in der Rückentankstelle von Rudi Leonhartsberger. Interessierte haben von 9 bis 17 Uhr die Möglichkeit, die Tankstelle für Fitness, Rücken und Gelenke näher kennenzulernen. Führung durch die Rückentankstelle Alle Trainingsräume mit den Geräten können besichtigt...

  • Perg
  • Bezirksrundschau Perg
Zwei Rotspiegelamazonen
1:27

Liebesgeschichte
Zwei seltene Rotspiegelamazonen im Tiergarten Schönbrunn

Der Tiergarten Schönbrunn hat eine männliche Rotspiegelamazone aus Teneriffa eingeflogen. Er wurde schon mit einem Weibchen zusammengeführt – rechtzeitig zur Paarungszeit. Es sind zwei der letzten Vögel dieser Art in einem europäischen zoologischen Garten. Der Tiergarten hofft nun auf Nachwuchs. WIEN/HIETZING. Einen prominenten Neuzugang gab's kürzlich im Tiergarten Schönbrunn: eine männliche Rotspiegelamazone aus dem Loro Parque auf Teneriffa zog im Gehege ein. Der Vogel in Schönbrunn ist das...

  • Wien
  • Hietzing
  • Tobias Schmitzberger
Anzeige
Das Schloss Seggau ist ein besonderer Platz im Herzen der Südsteiermark.
Video 2

Schloss Seggau erleben
Grandiose Schlossführungen und Weinverkostungen

Das Schloss Seggau bietet verschiedene Angebote an, unter anderem eine Vielzahl an großartigen Schlossführungen, Ausstellungen und Weinverkostungen. Regelmäßige Führungen Besichtigen Sie bei einer Führung durch das steirische Bischofsschloss folgende Sehenswürdigkeiten: die barocke Schlosskapelle, die Michaelskapelle, die „Seggauer Liesl“ (die größte historische Glocke der Steiermark – 5390 kg und 200 cm Durchmesser), das Lapidarium (eine der bedeutendsten Römersteinsammlungen Europas außerhalb...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Brigitte Gady
Die Eröffnungsveranstaltung findet am 25. Mai mit „Sinfonia di Carneval“ – Anna Lang & Alois Eberl – statt.

Start am 25. Mai
Ebensee lädt zum SüduferSommer

Kultur ist nicht trennbar von Gemeinschaften. Deshalb setzt die Programmierung des SüduferSommers in Ebensee auch in diesem Jahr wieder auf vielfältige Kooperationen. Dahinter steht eine pluralistische Kulturpolitik, deren demokratischer Wert im Aushandeln der Vielfalt liegt und Denken ohne Geländer übt. EBENSEE. Die erste Station führt dabei am 25. Mai ab 19.30 Uhr in die Produktionsstätte des Bildungszentrum Salzkammergut in der Alten Weberei. Dort werden beim Eröffnungskonzert Anna Lang &...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Michaela Rabitsch ist Österreichs einzige singende Top-Jazz-Trompeterin.
Aktion 2

Musik und Kulinarik
Jazz und Genusstag am Ottakringer Brunnenmarkt

Der Ottakringer Jazz & Genusstag – das Jazzfestival am Brunnenmarkt im Herzen des Bezirks - spricht alle Sinne an. Der Event findet bereits zum vierten Mal in Ottakring statt. WIEN/OTTAKRING. Die besten Jazzacts des Landes, gepaart mit kulinarischen Leckerbissen des Brunnenmarktes in einem der pulsierendsten Viertel der Stadt. Die Piazza am Yppenplatz bietet sich als idealer Ort an und die Gastgärten der Lokale davor laden zum gemütlichen Verweilen ein. Genießen Sie das hippe Ambiente mit...

  • Wien
  • Ottakring
  • Michael J. Payer
Die Vizebürgermeisterin Christa Raggl-Mühlberger wird den Chor NowaCanto als Chorsängerin beim Konzert unterstützen.

Am 22. Mai
Schubertiade Wels lädt zum großen Festkonzert

Zum krönenden Abschluss der Schubertiade Wels 2021/22 geht am 22. Mai ein großes Festkonzert über die Bühne. WELS. Freunde der klassischen Musik aufgepasst: Die Schubertiade Wels lädt heuer zum großen Chor-, Soli- und Orchesterkonzert ein. Dieses findet am Sonntag, 22. Mai, um 19.30 Uhr in der Kirche Heilige Familie Wels in der Vogelweide statt. Weiters sei das Festkonzert einer der Höhepunkte der 800-Jahr-Feier der Stadt Wels. Aufgeführt werden die „Lambacher Sinfonie“ sowie KV Anh. 221) sowie...

  • Wels & Wels Land
  • Nadine Jakaubek
Uraufführung der Kinderoper "Theo" in der Brigittenau: Gemeinsam mit den Wiener Sängerknaben spielt die Musikschule Fröhlich Akkorden-Musik.
2

Brigittenau
Gratis Kinderoper mit Akkordeon und Wiener Sängerknaben

Eine kostenlose Kinderoper wird am 14. und 15. Mai im Haus der Begegnung Brigittenau gespielt. Gemeinsam mit den Wiener Sängerknaben führt die Musikschule Fröhlich "Theo und die Narrenweisheit" mit  Akkordeon-Klängen auf. WIEN/BRIGITTENAU. Von Kindern für Kinder: Am 14. und 15. Mai wartet ein besonderes Schmankerl auf den Nachwuchs. Denn dann wird die Oper „Theo und die Narrenweisheit“ uraufgeführt. Auf der Bühne stehen die Kids der Brigittenauer Musikschule Fröhlich, eine der größten...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Kathrin Klemm
Michaela Rabitsch sorgt mit ihrer Band für unterhaltsame Stunden.
2

Zum ersten Mal
Viel Jazz und Genuss gibt's nun auch in Rudolfsheim

Heuer veranstaltet der „Verein für zeitgemäße Kunst und Kultur (KULT)“ mit Unterstützung durch den Bezirk sowie von „Stadt Wien Kultur“ zum ersten Mal einen unterhaltsamen „Jazz & Genusstag“ im 15. Bezirk. WIEN/RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. Am Freitag, 13. Mai, tritt von 15.30 bis 18.30 Uhr das international geschätzte „Michaela Rabitsch & Robert Pawlik Quartett“ am Platz vor der „Reindorfkirche“ (15., Reindorfgasse 21) auf. Die Kapelle ist bekannt für feinen Jazz, gekonnt kombiniert mit „einer Prise...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Patricia Hillinger
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Kräuterwanderung in Ried erfuhren Wissenswertes über diverse Heilkräuter am Wegesrand.

FPÖ Ried/Traunkreis
Auf den Spuren der Wildkräuter – heilende Kraft am Wegesrand

Der Seniorenring Äußeres Kremstal veranstaltete gemeinsam mit der Ortsgruppe Ried im Traunkreis und dem Freiheitlichen Familienverband eine Kräuterwanderung. RIED IM TRAUNKREIS. Trotz Regen und Kälte traf sich eine Gruppe von Interessierten in Ried, um Wissenswertes und Interessantes über Wildkräuter, die am Wegesrand wachsen, zu erfahren. Robert Cicona aus Schlierbach, Kräuterpädagoge und Fachmann der Hildegard Medizin, erklärte den Teilnehmerinnen und Teilnehmern, wie man aus der heilsamen...

  • Kirchdorf
  • Marion Aigner
Von links: Wiff LaGrange und Werner Arthur Asanger im Tonstudio in Enns.
5

Wiff LaGrange
Ennser schreibt mit Countrymusiker aus Amerika Musik für Theater

Theater am Fluss: Der Ennser Komponist Wiff LaGrange präsentiert sein 13. Theaterwerk, die Musik für das Stück „Die lustigen Weiber“. ENNS, STEYR. Regisseur Bernhard Oppl und Autor Herbert Walzl haben die Geschichte, im Original von William Shakespeare, im wilden Westen angesiedelt. Für die Kompositionen im Country- und Westernstil holte sich der Ennser LaGrange Hilfe aus den USA. Sein Jugendfreund, der Musiker und gebürtige Linzer Werner Arthur Asanger, ist 1995 nach Florida ausgewandert und...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Das legendäre Sommer Open Air geht nach langer Corona-bedingter Unterbrechung wieder über die Bühne und bringt Ende Juli Bad Schallerbach zum Glühen.

Event-Highlight
Sommer Open Air in Bad Schallerbach am 30. Juli

Am 30. Juli steigt wieder das große Radio Oberösterreich Sommer Open Air im Aquapulco Bad Schallerbach. OÖ. „Ich freue mich heuer ganz besonders, dass es uns nun nach einer etwas längeren Pause wieder gelungen ist, ein derartig hochwertiges Programm an Stars zusammenstellen", sagt Patrick Hochhauser, Geschäftsführer der Eurothermen und betont: „ Wir werden die Eurotherme Bad Schallerbach für diesen einen Tag wieder in eine perfekte Open Air-Location verwandeln.“ Heimische und internationale...

  • Oberösterreich
  • Birgit Leitner
14

Station in Gmunden
Manege frei für den Circus Althoff

GMUNDEN. Der Circus Althoff macht von 13. bis 15. Mai Station in Gmunden (Münzfeld neben dem Backhaus Hinterwirth). Der Circus Althoff zeigt ein klassisches modernes und vor allem flottes Circusprogramm, das die ganze Familie begeistern wird. Das heurige Motto lautet: "Sterne der Manege 2022". Highlights im Programm sind Sascha Degani am Solotrapez, das Duo Jose aus Ungarn mit Jonglage und Leiterakrobatik. Aus dem wilden Westen kommt die Truppe Astoria und wird dem Publikum mit der Wild...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
Egon Werler ist neu im Programm zum "2. Kremser Musikfrühling"
Video

Kremser Musikfrühling
Programmänderung: "The Voice Kids"-Sieger dabei

Der Kremser Musikfrühling konnte kurzfristig noch den Gewinner von "The Voice Kids" Egon Werler für die heurige Show gewinnen. Den veränderten Zeitplan findest du hier bei uns! NÖ. Am 27. und 28. Mai 2022 wird nun neben dem Headliner Silbermond auch der Gewinner von "The Voice Kids" Egon Werler auf der Bühne stehen.  Egon Werler als Vorgruppe„Genug geschwiegen“ heißt der erste Song, mit dem Egon Werler in seine Solokarriere startet – ein Jahr nach seinem grandiosen Sieg bei „The Voice Kids“....

  • Niederösterreich
  • Mariella Datzreiter
Portrait von Albert Loacker

Diesen Samstag, 14. Mai im OGV-Schöpfle
"Brenner-Treff" in Altach

Zum alljährlichen „Brenner-Treff“ im OGV-Schöpfle sind wieder Brenner und interessierte Neueinsteiger eingeladen. Gastreferent ist diesmal (Ur)Brenner Albert Loacker aus Götzis. Im Anschluss wird es angeregt weitergehen, denn es bietet sich für die Gäste die seltene Gelegenheit, mitgebrachte Brände von Brenner Albert Loacker verkosten und beurteilen zu lassen. Eingeladen zum »Brenner-Treff« sind alle, „alte Hasen“ wie auch interessierte Nichtmitglieder, also Neueinsteiger. Der Eintritt zu...

  • Vorarlberg
  • Feldkirch
  • RZ Regionalzeitung

Beiträge zu Freizeit aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.