Freizeit

Beiträge zur Rubrik Freizeit

Mahnmal für den Frieden in Engerwitzdorf-Gallneukirchen

Mauthausenkomitee
Bischof Scheuer kommt zur Befreiungsfeier

GALLNEUKIRCHEN. Das Mauthausen Komitee Gallneukirchen lädt am Sonntag, 9. Mai, um 18.30 Uhr zur KZ-Befreiungsfeier beim Mahnmal für den Frieden (Engerwitzdorf) ein. Thematischer Schwerpunkt: „Vernichtete Vielfalt“. Es geht um die Vielfalt der Opfergruppen, die von den Nationalsozialisten verfolgt, vertrieben, interniert oder ermordet wurden. Festredner: Bischof Manfred Scheuer. Gestaltung: – Präsentationen vom ÖGJ-JUZ Gallneukirchen – szenische Darstellungen des Gusentheaters Gallneukirchen –...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
5

Von 5. bis 16. Mai
Wels holt internationalen Museeumstag nach

Da die Stadtmuseen Burg und Minoriten wieder öffnen dürfen, können nun die meisten Angebote des internationalen Museumstags nachgeholt werden. Besuche sind Mittwoch von 5. bis Sonntag, 16. Mai, bei ermäßigtem Eintritt möglich. WELS. In beiden Museen warten Rätselrallyes auf Kinder und jung gebliebene Gäste. Wer sich für die Römerzeit interessiert, kann in den Minoriten in diese Welt abtauchen und in der Burg begibt man sich auf die Spuren von Kaiser Maximilian I. Am Ende gibt es jeweils eine...

  • Wels & Wels Land
  • Nadine Jakaubek
Das länderübergreifende Vernetzungstreffen führte zu einem intensiven Austausch der Erfahrungen während der Pandemie.
Video

Offene Jugendarbeit
Trotz Corona Beteiligungsangebote schaffen

TIROL. Anfang Mai kam es zu einem digitalen Treffen der Offenen Jugendarbeit aus Tirol und Südtirol. Gemeinsam tauschte man sich aus und schaffte Raum für Inspiration und die Weiterentwicklung der Offenen Jugendarbeit (OJA). Feld der OJA hat sich verändertMit der Pandemie hat sich einiges geändert auch das Feld der Offenen Jugendarbeit. Unter erschwerten Bedingungen ist es den JugendarbeiterInnen in den letzten Monaten gelungen, mit Jugendlichen in Beziehung zu treten und ihnen...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Gertrude Neidhart

Lesen
Buchtipp aus der Bücherei der Marktgemeinde Weyer

Mitarbeiterin Gertrude Neidhart empfiehlt „Meine dunkle Vanessa“ WEYER. Die 15-jährige Vanessa, eine Einzelgängerin, kehrt nach den Sommerferien an ihre Internatsschule zurück. Nach dem Zerwürfnis mit ihrer Freundin Jenny wird Vanessa immer mehr Einzelgängerin. Anerkennung und Aufmerksamkeit erfährt sie vom schon etwas älteren Englischlehrer Jacob Strane, der ihr verschiedenste Bücher mitbringt, über die sie sich dann austauschen. Vanessa fühlt sich zum ersten Mal verstanden. Nach ersten...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Pflegende und Pflegebedürftige können gemeinsam einige Genusstage in Bad Mühllacken verbringen. Bei Pflegestufe drei können Angehörige einen Zuschuss für die Hotelkosten vom Land OÖ beantragen.
3

Caritas-Erholungstage
Urlaub für pflegende Angehörige

Angehörige zu pflegen, ist eine Herausforderung. Deshalb bietet die Caritas von 14. bis 18. Juni im SPES-Hotel Schlierbach sowie von 21. bis 25. Juni im Kurhaus Bad Mühllacken Erholungstage an. Teilnehmen können alle Personen, die Angehörige zu Hause betreuen.  STEYR/STEYR-LAND. Pflegende Angehörige erbringen täglich enorme Leistungen und verabsäumen gleichzeitig oft, Hilfe in Anspruch zu nehmen und auf die eigene Gesundheit zu schauen. Aus diesem Grund bietet die Caritas-Servicestelle für...

  • Steyr & Steyr Land
  • Marlene Mitterbauer
Aktion

Abstimmung Salzburg
Kaufst du regional?

Regionalität ist mittlerweile in unserer Gesellschaft angekommen – und das ist auch gut so. SALZBURG. Dass es wichtig ist, die eigene Region zu fördern und Waren und Lebensmittel aus dieser zu beziehen, ist mittlerweile ein wichtiges Thema. Wir möchten von dir wissen, wie sehr du beim Einkauf auf Regionalität der Produkte achtest – wir sind neugierig! Mehr Abstimmungen gibt es >>HIER

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Viktoria Mandusic
53

6000 km in einem Monat
Der fescheste Km

Was tun wenn in einer Pandemie, des Menschen bester Freund und Gefährte, der Hund, nicht wie gewohnt zumindest einmal pro Woche mit einen Hundefreunden treffen, spielen, herumtollen und auch lernen darf? Denn Gemeinschaftsunterricht auf den Hundeplätzen ist ja verboten! Susanne Fiebiger, Obfrau des ÖRV- HSV Wöllersdorf, hatte die Idee. Sie rief eine "Walking Challenge" mit dem Hund ins Leben. Ausgeschrieben unter allen Hundevereinen in Österreich haben diese Herausforderung sechs Vereine...

  • Triestingtal
  • Ing. Markus Achleitner
Das Café-Team befindet sich im Eröffnungsfieber.

Ternitz
Endlich eröffnet Ternitz Rockabilly's Café

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Endlich ist es so weit: Thomas und Claudia Stabelhofer dürfen zur Eröffnung ihres "Nové Rockabilly's Café" einladen. Coronabedingt musste diese Eröffnung monatelang hinten angestellt werden. Aber am 19. Mai ist es endlich soweit. Thomas Stabelhofer: "Das Grand Opening findet um 16 Uhr statt." Einziger Wermutstropfen: auf Live-Musik bei der Housewarming Party muss verzichtet werden. Nové Rockabilly's Café Eröffnungsparty 19. Mai, 16 Uhr Sonnwendgasse 14 2630 Ternitz

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Die WOCHE Deutschlandsberg unterstützt Sie bei Ihrem Imagevideo.

Ihr Video in der WOCHE Deutschlandsberg

Mit der WOCHE Deutschlandsberg können Sie lokal sowie regional Ihre Zielgruppe erreichen – ob alt oder jung. Ob in der Zeitung, als Beilage, im Internet – oder als Video. Sehen Sie mehr über die neueste Werbemöglichkeit in der WOCHE: Klicken Sie am Ende des Videos einfach auf die kleinen Vorschaubilder, um zu den jeweiligen Videos zu gelangen (am Smartphone: bitte auf "Ansehen auf YouTube" klicken). Oder klicken Sie hier unsere Artikel durch: Produktvorstellung:Einfacher füttern mit...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Das Videoteam der WOCHE gestaltet gerne Ihr Imagevideo!
Video

Kundennewsletter
WOCHE Leibnitz setzt vermehrt auf Videos

Vielen Lesern wird es schon aufgefallen sein: Die WOCHE Leibnitz setzt seit diesem Jahr vermehrt auf den Einsatz von Videos. Der Vorteil liegt hier klar auf der Hand. In bewegten Bildern lässt sich einfach ein viel besserer Eindruck vermitteln. Egal ob von einer Pressekonferenz, einem neuen Bauprojekt, einer Gemeinde oder einer Veranstaltung: Mit einem Video haben die Leser das Gefühl, mittendrin zu sein und gewinnen völlig neue Einblicke. Anbei finden Sie ein paar Beispiele von Videos, die wir...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich

Melly sucht ein neues Zuhause

Melly wurde im Tierheim zur Abgabe angemeldet, da sie immer wieder an Durchfall litt und ihre Besitzer damit nicht mehr zurechtkamen. Wenige Tage später wurden wir informiert, dass Melly nun eingeschläfert werden sollte. Die Tierärztin weigerte sich jedoch, dies zu tun, weshalb Melly anschließend sofort im Tierheim aufgenommen wurde. Es dauerte nur wenige Tage und Melly war durchfallfrei! Wir wissen jetzt, dass sie Diätfutter benötigt (Royal Canin Intestinal Low Fat). Zusätzlich bekommt Melly...

  • Mistelbach
  • Jessica Karle

Lord sucht ein neues Zuhause

Lord wurde im Ausland von der Straße gerettet und nach Österreich vermittelt. Leider war er unter den neuen Haltungsbedingungen aber gar nicht glücklich, denn das Leben in einer Wohnung kennt er nicht. Lord zeigte sich mit Katzen gut verträglich, bei anderen Hunden ist die Sympathie sehr entscheidend. Er hat ein hohes Aktivitätslevel und sucht auf jeden Fall einen Platz mit Haus und Garten. Lord geht gerne an der Leine spazieren und verhält sich auch bei Kontakt mit ihm unbekannten Dingen schon...

  • Mistelbach
  • Jessica Karle
Mit der WOCHE das Video produzieren und verbreiten.
1

Videoproduktion
Mehr Einblick durch Bewegtbild

2021 gibt es ein weiteres Produkt, das unsere Kundinnen und Kunden und auch uns als WOCHE im Marketing-Alltag ergänzen wird: Bewegtbild! Der Videobereich begleitet uns nun schon seit ein paar Jahren. Diese Erfahrung und das Wissen wollen wir mit unseren Kunden teilen. Content in Form von Bewegtbild ist so wichtig wie noch nie. Videos werden um 1.200 Prozent häufiger auf Social-Media geteilt als Bild und Text. Studien zweigen, dass Videos die Markenbekanntheit um 54 Prozent steigern und auch die...

  • Steiermark
  • Denise Prügger
Christel Rupp: Reiche Ernte

Buchtipp
Ein Ratgeber für die Selbstversorgung

"Reiche Ernte" ist ein Praxisratgeber, der Einsteiger an die Hand nimmt und Schritt für Schritt zeigt, wie Selbstversorgung im Bio-Anbau garantiert gelingt. OÖ. Nichts geht über Obst, Gemüse und Kräuter aus eigenem Anbau. Es macht einfach Spaß und ist voll im Trend. Wenn’s dann noch biologisch ist, ist es doppelt lecker und gesund! Der Ratgeber zeigt ganz praktisch, wie Selbstversorgung im eigenen Garten geht – egal wie groß dieser ist. Von der Beetanlage über die Aussaat und Pflanzung bis hin...

  • Oberösterreich
  • Birgit Leitner
Renate Stockinger: In 21 Tagen schlanker, gesünder & glücklicher.

Buchtipp
In 21 Tagen schlanker, gesünder & glücklicher

21 Tage lang bekommen die Leser leicht umsetzbare Tipps aus Ernährung, Wasser & Wickel, Heilkräuter, Bewegung und Lebensordnung sowie schmackhafte Rezepte, die dabei helfen, zu entgiften und Ballast abzuwerfen. OÖ. Beruf, Mann, Haus, Kinder, vielleicht Scheidung, neuer Mann, Katze, und irgendwo dazwischen haben sich viele Frauen selbst verloren, so wie Lilly, die Protagonistin dieses Buches. Nach Jahren mit Diäten und Dauererschöpfung kommt der Wendepunkt für Lilly. Der Tag, an dem sie ein gut...

  • Oberösterreich
  • Birgit Leitner
Wanderung in Mettmach – eventuell entlang der Stoavoglroas, die 2,5 Kilometer lang ist.
6

Muttertag im Bezirk Ried
Schnappt euch die Mama und raus in die Natur

Am 9. Mai 2021 ist Muttertag. Und warum schenken wir der Mama an diesem Ehrentag nicht mal ganz viel gemeinsame Zeit? Wir haben einige Tipps für Ausflüge im Bezirk Ried für euch zusammengetragen. BEZIRK RIED. Zwar verdient die Mama das ganze Jahr über ein Dankeschön. Aber der Muttertag kann dazu genutzt werden, sie einmal richtig hochleben zu lassen. Über Blumen und Gutscheine, die Klassiker unter den Muttertagsgeschenken, freut sich die Mama auch, klar. Aber gemeinsame Ausflüge und zusammen...

  • Ried
  • Kathrin Schwendinger
Stefan Pröll (Ortsbauernobmann, Ortsbäuerin Eva Hohenbichler und Schüler der Volksschule Wilhering

Gemeinschaftsaktion fortgesetzt
Wilhering blüht auf

„Auch heuer setzen wir, Ortsbauernschaft sowie die Gemeinde Wilhering, die Aktion ,Wilhering blüht auf’ fort“, betont Stefan Pröll, Obmann der Wilheringer Ortsbauernschaft. WILHERING. So wie in den Jahren 2019 und 2020 werden auch heuer die Wilheringer Bauern Flächen für besondere Bienen- und Insektenweiden zur Verfügung stellen. In diesen drei Jahren sind so vierzehn Hektar angesät worden. Saatgutpäckchen kann man am Gemeindeamt abholenDie Bereitstellung von Saatgutpäckchen für Bienen-und...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
So groß ist die Auswahl in der ShoppingCity: Fernsehmoderatorin Silvia Schneider ist begeistert.

Modisch im Trend
Frühlingsluft in der ShoppingCity

Die ShoppingCity Seiersberg startet stylisch in den Frühling: Trotz der noch ein wenig frischen Temperaturen in den letzten Wochen sind die Wintermäntel in den Auslagen inzwischen luftigeren Garderoben gewichen. Die Frühlingssaison ist da! Dabei bleiben die rund 60 Modeshops in der ShoppingCity am Puls der Zeit und punkten etwa mit den aktuellen Curvy-Trends. Neben großen Flagshipstores präsentieren hier auch kleinere Modeshops kreative Frühlingstrends und leisten ausgezeichneter Beratung. Das...

  • Stmk
  • Graz
  • Ludmilla Reisinger
Anzeige
Geführte Wanderung mit den Naturfreunden Niederösterreich: Lassen Sie sich Vent in Tirol zeigen.
16

Naturfreunde Niederösterreich
Urlaub in Österreich

Geführte Wanderung mit den Naturfreunden Niederösterreich: Lassen Sie sich Vent in Tirol zeigen. REGION. Sie stehen am Gipfel und atmen tief durch. Diese Stille, die Aussicht und die frische Luft. All jene, die heuer lieber die heimischen Berge erklimmen als ins Ausland zu fahren, haben nun die Möglichkeit, sich von den Naturfreunden Niederösterreich in das Ötztal entführen zu lassen. Wandern und Kultur am Berg Vielleicht ist die Wanderwoche Ötztal mit den Naturfreunden genau das, was Sie jetzt...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Werner Hellrigl, Zivilschutz-Bezirksleiter und Helmut Födermayr, Bezirksfeuerwehrkommandant, geben nützliche Tipps.

Hochgefährliche Akkubrände
Zivilschutz und Bezirkskommando Linz-Land warnen vor der steigenden Bedrohung

Weltweit sind Milliarden Akku-Geräte im Einsatz. Die Gefahr im Umgang mit ihnen nimmt ständig zu, was unter anderem daran liegt, dass auch die Zahl der akkubetriebenen Geräte rasant steigt. Für den Zivilschutz Linz-Land ein Grund, noch intensiver mit den Feuerwehren im Bezirk Linz-Land zusammenzuarbeiten und gemeinsam auf die Bedrohung und notwendige Vorsorgemaßnahmen aufmerksam zu machen. LINZ-LAND. Alleine 2019 gab es laut der oö. Brandschadenstatistik 256 Brandschäden durch elektrische...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Chris Steger ist für den Amadeus-Award nominiert. Der Pongauer könnte der jüngste Gewinner aller Zeiten werden.
Video

The Show must go on
Amadeus Award 2021

Die Amadeus Austrian Music Awards werden sich auch 2021 nicht in den Lockdown schicken lassen, sondern setzen in diesen für die Musikbranche sehr herausfordernden Zeiten ein lautstarkes "THE SHOW MUST GO ON" entgegen. ST. MARTIN. Noch bis Donnerstag, 6. Mai, kann online abgestimmt werden. Es komm auf die Musikfans an, denn sie können mitentscheiden, wer am Ende die Amadeus-Trophäen nach Hause tragen wird. Hier kann direkt abgestimmt werden.  Chris StegerGerade jetzt werden die Amadeus Awards...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Sabine Bramberger
Der erste „Zeit für mich“ Podcast startete am 1. Mai und ist überall dort zu hören, wo es Podcasts gibt.

St. Pölten
Podcast zum Thema Vielfalt gestartet

Yogena Yoga und das Büro für Diversität starten eine monatliche Podcast-Reihe. ST. PÖLTEN (pa). Yogena Yoga und das Büro für Diversität starten die monatliche Podcast-Reihe für Entspannung und Achtsamkeit „Zeit für mich“. Der Podcast wird von Mag.a Christina Kiehas, in St. Pölten auch als Yogena Yoga bekannt, moderiert. Sie ist mehrfach zertifizierte Yoga- und Meditations-Lehrerin, leitet Aus- und Weiterbildungen. Das Büro für Diversität der Stadt St. Pölten unterstützt diesen Podcast. Warum?...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
3

Ausstellung im Kaiserhaus beendet
Ludwig Van wandert zurück ins Beethovenhaus

BADEN. Die Ausstellung MYTHOS LUDWIG VAN ging am 2. Mai ohne Publikum zu Ende, wertvolle Original-Exponate und die beiden UNSER LUDWIG-Statuen übersiedeln ins Beethovenhaus Baden. Einige Exponate, die aus dem Beethovenhaus Baden geliehen waren, übersiedeln nun wieder dorthin. Ab 4. Mai sind die Original-Haarlocke und die Totenmaske wieder im Beethovenhaus Baden zu sehen. Das restaurierte Hammerklavier wird bis Ende Juni im Kaiserhaus Baden bleiben, da am 19. Juni ein Konzert des „Trio Soldat“...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Auf den Radwanderwegen im Tal wird schon fleißig geradelt und auch die offiziellen Mountainbike-Routen sind seit 1. April wieder geöffnet.

Radsaison
Neue Radrouten in Tirol entdecken

TIROL. Die Radsaison ist trotz eines kühlen Aprils schon länger eröffnet. Radrouten, die bereits schneefrei sind, bietet "Bergwelt Tirol – miteinander erleben" an. Das Land Tirol selbst schlägt bei radrouting.tirol einen Tourenplaner für alle Ansprüche vor.  Auf die Radl, fertig,...los!Es ist ein breites Angebot, das vom Land Tirol geboten wird, wenn man sich gerne auf den Fahrradsattel schwingt. Auf 1.100 Kilometern Radwanderwegen, 6.400 Kilometern Mountainbike-Routen und 330 Kilometern...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol

Beiträge zu Freizeit aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.