Wisch-Funktion
"meinbezirk espresso"-App für Nachrichten aus der Region

Regionale Nachrichten auf einen Swipe: Die neue „meinbezirk espresso”-App
10Bilder
  • Regionale Nachrichten auf einen Swipe: Die neue „meinbezirk espresso”-App
  • Foto: RMA
  • hochgeladen von Ted Knops

Regionale Nachrichten auf einen Swipe: Die neue „meinbezirk espresso”-App bietet Leserinnen und Lesern eine völlig neue, einzigartige Möglichkeit, Nachrichten aus allen Bezirken Österreichs zu konsumieren.



ÖSTERREICH. Die neue meinbezirk-App bedient sich einer innovativen Technik, um die jeweils 50 neuesten und relevantesten Neuigkeiten aus den gewünschten Bezirken schnell und unkompliziert zu konsumieren, wie einen Espresso. So einfach die Idee hinter der App, so einfach ist auch die Nutzung: Bezirke auswählen, Nachrichten swipen und lesen. Ein Nummernfeld oben neben der Menüleiste zeigt an, wie viele Artikel aus den von dir ausgewählten Bezirken noch auf dich warten. 

Wählen zwischen "Aktuellste" und "Meistgelesen"

Bezirke können nach persönlichem Interesse zusammengestellt werden, auf Basis dieser individuellen Bezirksauswahl werden die jeweils neuen Artikel in der App angezeigt. So machst du dir in kurzer Zeit ein aktuelles Bild über die neuesten Geschehnisse aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Freizeit in deiner Region. Du kannst auch jederzeit die von dir gewählte Auswahl der Bezirke ändern.  Tipp: Die Sortierung der in Form eines Kartenstapels sortierten Nachrichten kannst du im diesem Kartenstapel manuell anpassen, in dem du zwischen "Aktuellste" und "Meistgelesen" wählst! 

Artikel zum später Lesen aufheben

Artikel, die du später lesen willst, kannst du mit einem "Wisch" markieren und in einen eigenen Pool legen. Diese Artikel sind mit einer Uhr gekennzeichnet. Interessiert dich ein Artikel nicht, kannst du diesen mit dem Symbol x überspringen.

Jetzt meinbezirk espresso-App herunterladen!

Die meinbezirk espresso App ist sowohl für iOs- als auch für Android-Handys nutzbar.

Android - hier downloaden
iPhone - hier downloaden

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!


Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen