Kampfkunst und Sportmedizin

Wichtige Elemente der Grundathletik werden im Kampfsport ebenso vermittelt wie erzieherische Elemente.
  • Wichtige Elemente der Grundathletik werden im Kampfsport ebenso vermittelt wie erzieherische Elemente.
  • Foto: Nomad_Soul / Fotolia
  • hochgeladen von Margit Koudelka

"In der Jugend legen wir die Basis für ein gesundes Athletenleben", so der Bewegungsmediziner Ralf Rosenberger aus Innsbruck. In der Sportler- und Trainerberatung legen Rosenberger und sein Team großen Wert auf die Entwicklung der Grundmotorik. "Kampfkunst und Integrative Sportmedizin" lautet der Titel eines Projekts, dass die Mediziner und die Vorsitzende des Tiroler Physiotherapeutenverbandes Monika Peer-Kratzer derzeit begleiten.

Von den Besten lernen

Zusammen mit prominenten Vertretern aus dem Kampfsport – Judo-Juniorenweltmeisterin Bernadette Graf, Ringsport-Bundestrainer Benedikt Ernst und Kickbox-Vizeweltmeister Gerhard Corradini, nehmen die Experten die Trainingsmethodender in Tiroler Kampfsportvereinen hinsichtlich trainingswissenschaftlicher Aspekte und sportartspezifischer Verletzungen und Prävention genau unter die Lupe. Ziel der Aktion ist es, von den Besten der jeweiligen Disziplinen zu lernen und die Erkenntnisse zur Optimierung des Trainings in den Vereinen weiterzugeben. Die Kinder und Jugendlichen sollen möglichst viele Fähigkeiten, wie Sprungkraft, Schnelligkeit und Wendigkeit oder Hand-Fuß-Augen Koordination erlernen. Um das Training möglichst vielseitig zu gestalten, sollen auch Methoden aus anderen Sportarten beleuchtet werden. "Ein Pilotprojekt zwischen einem etablierten Ski- und einem Kraftsportverband ist bereits in Planung", so Rosenberger.

Autor:

Margit Koudelka aus Innere Stadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.