Wie funktioniert die Pille danach?

Wenn bei der Verhütung etwas schief geht, kann die Pille danach aushelfen.
  • Wenn bei der Verhütung etwas schief geht, kann die Pille danach aushelfen.
  • Foto: maxsaf - Fotolia.com
  • hochgeladen von Michael Leitner

Als Standard-Verhütungsmittel sollte die Pille danach nicht angewandt werden. Hierfür gibt es andere Methoden wie etwa die Klassiker Anti-Baby-Pille und Kondom. Sollte bei der Verhütung aber ausnahmsweise einmal etwas schief gehen, dann kann eine ungewollte Schwangerschaft noch verhindert werden.

Je schneller desto besser

Wenn das Kondom gerissen ist, die Pille vergessen wurde oder sonst irgendetwas nicht geklappt hat, sollte die Pille danach so bald wie möglich eingenommen werden. Sie ist nicht rezeptpflichtig und kann in jeder Apotheke besorgt werden. Desto früher sie nach dem Geschlechtsverkehr angewendet wird, desto geringer ist das Risiko einer ungewollten Schwangerschaft.

Die wichtigsten Fragen zur Verhütung werden im neuen Gesundheitsfenster auf gesund.at beantwortet.

Das hat Sie interessiert?


Weitere interessante Tipps zu Gesundheitsthemen gibt es auf gesund.at, dem Partnerportal von meinbezirk.at

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!


Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen