Wie uns das Wetter Schmerzen bereiten kann

Wie genau sich das Wetter auf chronische Schmerzen auswirkt, ist noch unbekannt.
  • Wie genau sich das Wetter auf chronische Schmerzen auswirkt, ist noch unbekannt.
  • Foto: farnveldman - Fotolia.com
  • hochgeladen von Michael Leitner

Über den Zusammenhang zwischen Wetter und Gesundheit machen sich wohl nicht nur Mediziner regelmäßig Gedanken. Eine neue Studie will nun Klarheit schaffen und vertraut dabei auf eine Smartphone-App. Bei dieser können Menschen mit chronischen Schmerzen ein detailliertes Tagebuch darüber führen, wie sich ihre Symptome aktuell entwickeln. Die so gesammelten Daten werden mit den Wetterbedingungen der entsprechenden Tage verglichen. Erste Ergebnisse der Studie deuten darauf hin, dass der Zusammenhang äußerst komplex ist. Während die Temperatursteigerung zwischen Februar und April für weniger Schmerzen sorgte, waren die Beschwerden ausgerechnet im Juni wieder größer.

Alles über das Projekt erfahren Sie auf gesund.at

Das hat Sie interessiert?


Weitere interessante Tipps zu Gesundheitsthemen gibt es auf gesund.at, dem Partnerportal von meinbezirk.at

Autor:

Michael Leitner aus Wien

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.