Bezirk Linz (Stadt): Top bei Wirtschaft & Innovation

Linz ist auf Rang 37 von 94 im Zukunftsranking.
  • Linz ist auf Rang 37 von 94 im Zukunftsranking.
  • Foto: Stadtkommunikation Linz/CC BY-SA 2.0 AT/https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Linz_view_2.jpg
  • hochgeladen von Linda Osusky

ÖSTERREICH. In der Niveau-Betrachtung liegt die Landeshauptstadt im österreichischen Vergleich mit dem 6. Platz im Spitzenfeld. Allerdings drückt eine vergleichsweise schwache Entwicklungsdynamik die Gesamtwerte nach unten. Linz zählt zu den besten Bezirken im Bereich Wirtschaft & Innovation. Sehr gute Werte hat die Stadt bei den Beschäftigten im wissensintensiven Dienstleistungssektor (50 Prozent), im IKT-Sektor (mit knapp vier Prozent der fünfthöchste Wert aller Bezirke) sowie bei der Anzahl größerer Betriebe.

Gute demografische Voraussetzungen

Auch bei den betrachteten demografischen Kennzahlen zählt Linz mit Platz 6 zu den besten Bezirken Österreichs. Die Stadt hat österreichweit den vierthöchsten Anteil junger Erwachsener an der Gesamtbevölkerung (20 Prozent) und verzeichnet auch eine hohe Zuwanderung an jungen Erwachsenen.

Hohe Verschuldung

Auch zeigt der Bezirk sehr gute Arbeitsmarktdaten in der Niveau-Betrachtung und belegt etwa den 3. Rang bei der Arbeitsplatzdichte, allerdings drücken eine vergleichsweise hohe Arbeitslosenquote, eine niedrige Frauenerwerbsquote und ein nur unterdurchschnittlich gestiegenes Pro-Kopf-Einkommen die Platzierung des Rankings. Aufholpotenzial liegt für Linz bei der Lebensqualität. Hier sind insbesondere die Kriminalitätsrate und die hohen Kommunalschulden zu erwähnen.

>> Zur Übersicht: Zukunftsranking der österreichischen Bezirke

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen