Großveranstaltungen ab September
Jetzt fällt die Maskenpflicht auch in der Gastro

Die Regierung wird heute das Ende der Maskenpflicht beim Wirt verkünden.
2Bilder
  • Die Regierung wird heute das Ende der Maskenpflicht beim Wirt verkünden.
  • Foto: ORF
  • hochgeladen von Anna Richter-Trummer

Rechtzeitig zur Urlaubssaison heißt es bald ganz "oben ohne", zumindest in der Gastro: Denn mit dem 1. Juli  müssen Kellner in Gaststätten keinen Mund-Nasen-Schutz mehr tragen.  Das gilt auch für Hotels.

ÖSTERREICH. Lockerungen im Sport, bei Veranstaltungen und vor allem in der Gastro:  Ab Anfang Juli müssen in Cafés, Restaurants und Bars aber auch in Hotels sowohl die Gäste als auch die Mitarbeiter keinen Mund-Nasen-Schutz tragen. Das berichtet Ö1 im Morgenjournal. Auch der Schulbetrieb soll ab September wieder ganz normal laufen.

Harald Pollack und seine Frau führen den Retzbacherhof im Weinviertel und sind froh, dass die Maskenpflicht fällt.
  • Harald Pollack und seine Frau führen den Retzbacherhof im Weinviertel und sind froh, dass die Maskenpflicht fällt.
  • Foto: pollaks-retzbacherhof
  • hochgeladen von Anna Richter-Trummer

Keine Maskenpflicht in Gastro und Hotels

Glücklich waren die  Gastronomen über den verordneten Mund-Nasen-Schutz ohnehin nicht, dass ihre Mitarbeiter nun endlich "oben ohne" arbeiten dürfen, führt zur Erleichterung in der heißen Hochsaison. Die weitere Lockerungen werden wohl heute Mittwoch bekannt gegeben werden, und zwar vor dem Ministerrat von Regierungschef Sebastian Kurz (ÖVP), Vizekanzler Werner Kogler (Grüne) und Gesundheitsminister Rudolf Anschober (Grüne).

Veranstaltungen mit 10.000 Personen

Auch bei Veranstaltungen kommen Erleichterungen: So sollen ab September wieder große Veranstaltungen mit Publikum wieder erlaubt sein. Fußballfans als auch Kulturbegeisterte können also aufatmen: Events werden dann im Freien mit bis zu 10.000 Personen erlaubt sein, unter Dach mit bis zu 5.000 Zuseher. Voraussetzung: Den Besuchern müssen Sitzplätze zugewiesen werden und die Abstandsregeln eingehalten werden. Auch die Sperrstunde soll fallen. Anfang Juli kann damit auf Hochzeiten wieder unbeschränkt gefeiert werden.

Ex-Wirecard-Chef Markus Braun festgenommen
Die Regierung wird heute das Ende der Maskenpflicht beim Wirt verkünden.
Harald Pollack und seine Frau führen den Retzbacherhof im Weinviertel und sind froh, dass die Maskenpflicht fällt.

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!


Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen