Maisernte
Slalomfahrt auf Begleitwegen

2Bilder

Jetzt wo die Maisernte voll im Gange ist, und es alle Bauern eilig haben,
ist mir in den letzten Jahren vermehrt aufgefallen, das auf Begleitwegen die ja auch von Radfahrern, älteren Menschen mit Rollator,Kinderwagen usw. benutzt werden, die "Überbleibsel" der Ernte einfach auf den Wegen liegen gelassen werden!
Es kann nicht sein das man keine Minute Zeit hat und die leeren Maiskolben samt Schale mit einem Besen entfernt !(wie früher)
Die Sturzgefahr ist immens hoch und man "drängt" den Radfahrer geradezu auf der Hauptstrasse zu fahren. Es wäre interessant zu wissen wenn ein Radfahrer zu Sturz käme, wer hier den Schaden trägt !!
Grundbesitzer ??  Gemeinde??

Autor:

Mario Pfingstl aus Jennersdorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!


Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.