So bleiben Christbäume länger grün

Der Standort sollte kühl und ohne direkte Sonneneinstrahlung sein.
  • Der Standort sollte kühl und ohne direkte Sonneneinstrahlung sein.
  • Foto: Archiv
  • hochgeladen von Natalie Nietsch

Damit der Christbaum seine Nadeln so lange wie möglich behält, sollte dieser zuerst an die Temperatur des Raumen, in dem er stehen wird, gewöhnt werden.
Hierfür stellt man den Baum am besten zunächst zwei Tage lang in einen hellen Kellerraum, ins Treppenhaus, in die Garage oder in einen kühlen Wintergarten. Kurz vor dem Aufstellen wird der Baum am Stammende ein Stück beschnitten. Danach wird er am besten in einen speziellen Christbaum-Ständer gestellt, der mit Wasser gefüllt werden kann.

Autor:

Natalie Nietsch aus Innere Stadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!


Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.