Turmkreuz wieder auf Votivkirche

Der frisch renovierte Vierungs-Turm der Wiener Votivkirche hat sein Kreuz zurück bekommen! Generalvikar Nikolaus Krasa (vorne), Bauleiter Martin Sieger (hinten links) und Bauamtsdirektor Architekt Harald Gnilsen (hinten Mitte) von der Erzdiözese Wien wagten sich für dieses Ereignis - gemeinsam mit Spenglermeister Ulrich Sukup - in luftige Höhen und halfen bei der Montage.
  • Der frisch renovierte Vierungs-Turm der Wiener Votivkirche hat sein Kreuz zurück bekommen! Generalvikar Nikolaus Krasa (vorne), Bauleiter Martin Sieger (hinten links) und Bauamtsdirektor Architekt Harald Gnilsen (hinten Mitte) von der Erzdiözese Wien wagten sich für dieses Ereignis - gemeinsam mit Spenglermeister Ulrich Sukup - in luftige Höhen und halfen bei der Montage.
  • hochgeladen von Erzdiözese Wien

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen