Fahnen raus zum Dank an Coronahelden
Weltgesundheitstag am 07. April

2Bilder

Am Weltgesundheitstag, der kommenden Dienstag, den 7. April stattfindet, bittet die SPÖ im Bezirk Hollabrunn die Bevölkerung des Bezirkes, sämtliche Parteien und deren GemeinderätInnen, befreundete Organisationen sowie Funktionäre und Mitglieder um Aushang der österreichischen Fahne. Den Hintergrund zur Aktion erklärt SP Bezirskvorsitzender Richard Pregler: „Wir wollen am Weltgesundheitstag allen SystemerhalterInnen eine kleine Freude machen und Ihnen auf dem Weg in die Arbeit oder am Heimweg mit dieser Aktion Danke sagen“.

Pregler bittet daher um überparteiliche Teilnahme an dieser Aktion, daher wurde auch die österreichische Fahne als Zeichen gewählt, denn mit dieser kann sich jeder in unserem Land identifizieren. Für den SP Bezirkschef gilt aber auch nach der Aktion: „Ein Dankeschön alleine reicht nicht – nach dem Ende der Coronakrise muss die von der SPÖ geforderte Coronaprämie von 1.000 EUR steuerfrei für alle SystemerhalterInnen kommen“.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen