Menü

Beiträge zur Rubrik Menü

Menü
2 Bilder

Kulinarisch auf höchstem Niveau

Neben modernster Infrastruktur und höchster Qualität bietet die Schultz Gruppe Genuss für alle Geschmäcker. Das zeigt auch die aktuelle Gault-Millau Bewertung: die Kulinarik der Familie Schultz wurde gleich zweimal mit einer Haube gekrönt. Chefkoch Michael Karl überzeugt im Gradonna****S Mountain Resort Châlets & Hotel mit seiner Kochkunst auf ganzer Linie. Das wurde mit einer Haube (13 Punkte) honoriert. Chéf de Cuisine Willi Tillian, der in der Genusswerkstatt der Sportresidenz...

  • 10.01.19
Menü
Ella Marie 
Geb.: 30.12.18, Gr.: 49 cm, Gew.: 3020 g, Eltern: Andrea & Michael Eckhart aus Modriach
7 Bilder

Unsere Babys der Woche Voitsberg

Sie sind kürzlich Eltern geworden und hätten Ihren Nachwuchs gerne in der WOCHE, um Ihr Glück zu teilen? Senden Sie uns ein Foto Ihres Babys mit folgenden Daten: Vorname, Geburtsdatum, Namen der Eltern und Wohnort an: voitsberg@woche.at

  • 02.01.19
Menü
In vielen Familien gehört Fisch als Weihnachtsmenü zur Tradition. Wir stellen ein dreigängiges Menü vor.

Kräuterforelle als Weihnachtsmenü

Die Goldhaubenfrauen im Bezirk Perg verfassten Kochbuch – siehe Buch – und präsentieren daraus ein Menü. Vorspeise: Klare Rindsuppe mit Grießnockerln oder Schinkenschöberln• Zutaten: 60 dag Rindfleisch (Ochsenschlepp, Schale, Tafelspitz, Schlussstück), Suppengrün und Wurzelwerk (Karotten, Sellerie, Petersilie, Zwiebel, ...) Pfefferkörner, Salz, Lorbeer • Zubereitung: Fleisch mit 2-3 Liter kaltem Wasser in einen Topf geben und langsam kochen lassen. Schaum abschöpfen. Zwiebel etwas anrösten,...

  • 18.12.18
  •  2
Menü
Eva Maywöger aus Tragwein
2 Bilder

Autorin Eva Mayrwöger
Zu Weihnachten stressfrei kochen

TRAGWEIN. Buchautorin Eva Mayrwöger aus Tragwein schlägt als Weihnachtsmenü folgende köstliche Speisen vor: Der Vorschlag fürs Menü: Winterliche Kukuruzsuppe mit knuspriger Blunze Gebratenes Fischfilet mit Süßkartoffel und Petersilienpesto Grießflammeri mit Punschsauce Hier die Rezepte: Winterliche Kukuruzsuppe mit knuspriger Blunze 30 g Zwiebeln 20 g Butter 40 g Mehl 125 ml Weißwein oder Most 750 ml Gemüsefond 200 g Maiskörner (abgetropft aus dem Glas oder...

  • 17.12.18
Menü
Violetta
Geb.: 31.10.18, Gr.: 49 cm, Gew.: 2520 g, Eltern: Patricia Mürzl & Mario Hirsch aus Maria Lankowitz
3 Bilder

Unsere Babys der Woche Voitsberg

Sie sind kürzlich Eltern geworden und hätten Ihren Nachwuchs gerne in der WOCHE, um Ihr Glück zu teilen? Senden Sie uns ein Foto Ihres Babys mit folgenden Daten: Vorname, Geburtsdatum, Namen der Eltern und Wohnort an: voitsberg@woche.at

  • 07.12.18
Menü
Küchenchef Martin Strondl, Monika Maurer, Helene Hochgatterer, Tanja Müller und Schwester Oberin Michaela Schreiner.

Kekserl-Hochbetrieb in der Klosterküche

In Großküche des Klosters Baumgartenberg werden derzeit mehr als 30 Keks-Sorten gebacken. BAUMGARTENBERG. 250 bis 300 Mahlzeiten bereitet die Klosterküche täglich zu – unter anderem für das vor Ort ansässige Europagymnasium und die Fachschule. Derzeit herrscht für die acht Mitarbeiter aber noch aus einem anderen Grund Hochbetrieb. Zurzeit werden jede Menge Kekse, mehr als 30 verschiedene Sorten, gebacken. Schon beim Betreten der Küche steigt einem der verführerische Kekserl-Duft in die Nase....

  • 04.12.18
Menü
Das Spitzgebäck von Judith
2 Bilder

Simone und Judith präsentieren:
Waffelkekse und Spritzgebäck

BEZIRK. Die einen haben kiloweise Gebäck, die anderen haben noch gar nicht angefangen. Egal: Diese beiden Sorten von zwei jungen Bloggerinnen aus Freistadt gehen immer: Simone Kemptner (32), verheiratet und zweifache Mama, stellt in ihren Blog chezsimonemarie.com einfache, abwechslungsreiche und  raffinierte Rezepte zum Nachkochen. Sie liebt den Advent und Weihnachten mit all den kulinarischen Köstlichkeiten und hat hier ein besonders köstliches Rezept kreiert: Waffelkekse Man benötigt...

  • 02.12.18
Menü
Goldhauben-Bezirksobfrau Gertrud Fröschl und Klaus Drabek (Raiffeisenbank Perg)
4 Bilder

Goldhauben: Kochbuch mit Menüs aus 25 Ortsgruppen

BEZIRK PERG. Die Goldhaubenfrauen im Bezirk Perg lassen mit einem besonderen Kochbuch aufhorchen. "Es enthält ganze Menüvorschläge, die gekocht, erprobt und verfeinert wurden. Und die sich besonders dazu eignen in Gemeinschaft genossen zu werden", sagt Bezirksobfrau Gertrud Fröschl, die sich bei Klaus Drabek von der Raiffeisenbank Perg für die finanzielle Unterstützung bedankt. Jede der 25 Perger Ortsgruppen steuerte ein Menü bei. Das Werk zeigt somit gut auf, was in unserer Heimat von St....

  • 20.11.18
Menü

Rezepttipp
Duftende Mostkekse

Der Most gehört zum Innviertel, wie die Kekse zur Weihnachtszeit. Darum dürfen wir einen besonderen Rezepttipp präsentieren: Duftende Mostkekse! Rezept für zirka 25 Mostkekse: Man nehme für den Teig: 25 dag Butter 25 dag Mehl (und etwas Backpulver) 4 EL Most 1 Prise Salz Ebenso: Marmelade Staubzucker Zubereitung: Für die Mostkekse zunächst alle Zutaten für den Teig gut verkneten. Anschließend zudecken (z. B. mit Frischhaltefolie) und rund 30 Minuten an einem kühlen Ort rasten...

  • 19.11.18
Menü
2 Bilder

Kulinarik und Klassik in Wattens am 23.11.

Klassik-Fans wie Gourmets dürfen sich am 23. November 2018 auf einen harmonisch abgestimmten Mix aus Gaumenfreuden, Kunst- und Hörgenuss freuen. Ab 18:30 wird in der Blauen Halle der Aperitif serviert. Bereits beim Betreten des Riesen umfängt die Gäste das magische International Klein Blue der Wunderkammer und stimmt umgeben von Werken weltberühmter Künstler wie Salvador Dalí, Niki de Saint Phalle, John Brekke und Andy Warhol auf ein Erlebnis für alle Sinne ein.  Um 19 Uhr erfüllt Ingrid...

  • 02.11.18
Menü
Dass Gänse gerne schnattern bestätigen auch die Bio-Weidegänse am Bauernhof der Familie Brunnauer in Elsbethen.

Warum essen wir am Martinstag Gänse?

SALZBURG. Der Gänsebraten (er wird auch Martinsgans genannt) ist ein beliebtes Essen am Martinstag. Warum gerade eine Gans verspeist wird, soll folgende Legende erklären: Als der äußerst bescheidene und zurückhaltende Sankt Martin von seiner Bischofswahl erfuhr, soll er sich in einem Gänsestall versteckt haben, um der Wahl zu entgehen. Doch die Gänse hätten ihn durch das laute Geschnattere verraten und so fanden ihn die Bürger doch noch.

  • 02.11.18
Menü
Susanne Brunnauer zieht auf ihrem Hof in Elsbethen 130 Bio-Weidegänse groß.
7 Bilder

Gans im Glück – die Salzburger Bio-Weidegans ist zu St. Martin besonders gefragt

ELSBETHEN. "Mit Blaukraut und Serviettenknödel essen wir unsere Martinigansl am liebsten", sagt Susanne Brunnauer und das können sie und ihre Kunden mit gutem Gewissen tun. Denn die Familie Brunnauer zieht, wie elf weitere Salzburger Bauernhöfe, Bio-Weidegänse groß. 130 Gänse tummeln sich auf den Feldern vor ihrem Bauernhof in Elsbethen. Und diese machen sich bemerkbar: Schnatternd kommen sie der Bäuerin entgegen: "Das geht Tag und Nacht so. Wenn eine zu schnattern beginnt, müssen alle ihren...

  • 02.11.18
Menü
Viktor
Geb.: 16.10.18, Gr.: 52 cm, Gew.: 3480 g, Eltern: Stefanie Grabler & Thomas Reiterer aus Voitsberg
3 Bilder

Unsere Babys der Woche Voitsberg

Sie sind kürzlich Eltern geworden und hätten Ihren Nachwuchs gerne in der WOCHE, um Ihr Glück zu teilen? Senden Sie uns ein Foto Ihres Babys mit folgenden Daten: Vorname, Geburtsdatum, Namen der Eltern und Wohnort an: voitsberg@woche.at

  • 01.11.18
Menü

"Wild auf Wild"
Rezepttipp: Wildererknödel

Zutaten Topfenteig: 250 g Topfen, 250 g griffiges Mehl, 1 Ei, Prise Salz. Zutaten Fülle: 200 g Wildbratenreste, Wildwurst oder Wildschinken, 50 g durchzogenen Speck, 1 kleine Zwiebel, Pfeffer, evtl. etwas Kräutersalz und Wildgewürz. Zubereitung: Für den Teig alle Zutaten zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt kühl ca. eine halbe Stunde rasten lassen. Für die Fülle Fleisch bzw. Wurst oder Schinken in ganz kleine Würfel schneiden oder faschieren. Den Speck in kleine Würfel schneiden und...

  • 30.10.18
Menü
4 Bilder

Gault&Millau Führer: Genuss im Bezirk

BEZIRK SCHWAZ (fh). Die Zeugnisverteilung für Köche ist abgeschlossen, der neue Gault&Millau 2019 ist am Markt. Und es ist heuer die 40. Ausgabe. „Die Begeisterung über Spitzenleistungen, aber auch schonungslose Kritik, wo sie notwendig ist: Mit dieser Haltung hat der Guide Gault&Millau seit Anbeginn die österreichische Restaurantszene begleitet. Die Kritiken und Bewertungen sind längst zur wichtigsten Referenz für die heimische Gastronomie geworden“, sagt Herausgeberin Martina...

  • 29.10.18
Menü
Mahlzeit! Von dieser Köstlichkeit darf man sich ruhig eine zweite Portion nehmen.
8 Bilder

Rezept
Grieß-Schokoladen-Dunstkoch

Gusto auf etwas Süßes? Aber ein 08/15-Kuchen soll es nicht sein? Kein Problem: Für unser Sonderthema, die JubiläumsRundschau, haben wir ein Rezept ausgegraben, dass auch die Uroma sicher gerne gekocht hätte: Grieß-Schokoladen-Dunstkoch oder auch Grieß-Schokoladen-Pudding. Zutaten: 1/8l Milch7 dag Butter7 dag Grieß3 dag Schokolade 4 Eier3 dag Zuckeretwas Salz So geht's: Milch, Butter, Grieß etwas Zucker und Salz unter kräftigem Rühren aufkochen. Topf vom Herd nehmen und in die noch heiße...

  • 23.10.18
MenüBezahlte Anzeige
2 Bilder

Das ABZ Lambach lebt Ernährung
Apfeltiramisu (für 5 Portionen bzw. 10 kleine Gläser)

In Oberösterreichs landwirtschaftlichen Fachschulen der Fachrichtung „Ländliches Betriebs- und Haushaltsmanagement“ wie dem ABZ Lambach wird Ernährungskompetenz großgeschrieben. Viel Spaß beim Zubereiten des folgenden Rezeptes und viel Genuss beim Essen! Das brauchst du dazu500 ml Apfelmus 100g Biskotten Creme: 250g Topfen 125ml Milch 1 Vanilleschote 2 EL Zucker Zitronensaft Garnierung: Schlagobers Schokoröllchen gehackte Haselnüsse Zitronenmelisse So wird´s gemacht...

  • 11.10.18
MenüBezahlte Anzeige
2 Bilder

Die LWBFS Mauerkirchen lebt Ernährung
Rote Rüben-Strudel (für 6 Pers.)

In Oberösterreichs landwirtschaftlichen Fachschulen der Fachrichtung „Ländliches Betriebs- und Haushaltsmanagement“ wie der LWBFS Mauerkirchen wird Ernährungskompetenz großgeschrieben. Viel Spaß beim Zubereiten des folgenden Rezeptes und viel Genuss beim Essen! Das brauchst du dazu Strudelteig: 12 dag Vollkornmehl, 2 EL Öl, Wasser, Salz Fülle: 40 dag gekochte Rote Rüben, 25 dag säuerliche Äpfel, 3 EL Sauerrahm, 4 dag Brösel, gemahlener Kümmel, Salz, Pfeffer, Butter ...

  • 11.10.18
MenüBezahlte Anzeige
2 Bilder

Die LWBFS Kleinraming lebt Ernährung
Kürbisrösti mit Rohschinken oder Räucherforelle (ca. 12 Stk.)

In Oberösterreichs landwirtschaftlichen Fachschulen der Fachrichtung „Ländliches Betriebs- und Haushaltsmanagement“ wie der LWBFS Kleinraming wird Ernährungskompetenz großgeschrieben. Viel Spaß beim Zubereiten des folgenden Rezeptes und viel Genuss beim Essen! Das brauchst du dazuRösti: 300 g Speisekürbis (Muskat) 200 g speckige Kartoffeln 2 Eier Salz, Pfeffer, Muskatnuss 30 g Mehl 1 EL Maizena Öl zum Braten Belag: 3 EL Creme fraiche 3 EL Sauerrahm 1 EL Zwiebel fein...

  • 11.10.18
MenüBezahlte Anzeige
2 Bilder

Das ABZ Salzkammergut lebt Ernährung
Getreidesalat mit Einkorn (4-6 Personen)

In Oberösterreichs landwirtschaftlichen Fachschulen der Fachrichtung „Ländliches Betriebs- und Haushaltsmanagement“ wie dem ABZ Salzkammergut wird Ernährungskompetenz großgeschrieben. Viel Spaß beim Zubereiten des folgenden Rezeptes und viel Genuss beim Essen! Das brauchst du dazu200 g Einkornreis 400 ml Wasser oder Gemüsefond 2 Stk. Tomaten ½ Gurke 1 Karotte 1 kl. Zwiebel 100 g Schafkäse 2 EL hochwertiges Öl (Lein- oder Olivenöl) Zitronensaft, Salz, Pfeffer, gehackte...

  • 11.10.18
MenüBezahlte Anzeige
2 Bilder

Die LWBFS Mistelbach lebt Ernährung
Mistelbacher Burger (für 6-8 Personen)

In Oberösterreichs landwirtschaftlichen Fachschulen der Fachrichtung „Ländliches Betriebs- und Haushaltsmanagement“ wie der LWBFS Mistelbach wird Ernährungskompetenz großgeschrieben. Viel Spaß beim Zubereiten des folgenden Rezeptes und viel Genuss beim Essen! Das brauchst du dazuVollkornweckerl 500 g Dinkelvollmehl 1 Würfel Germ frisch (42 g) 5 g Kristallzucker 3 g Salz 250 ml Milch 125 g Butter 1 Ei 1 Eidotter etwas Milch und Sesam zum Bestreuen Faschierte Laibchen 400 g...

  • 11.10.18
MenüBezahlte Anzeige
2 Bilder

Das ABZ Hagenberg lebt Ernährung
Würzige Spießchen auf Salatmix

In Oberösterreichs landwirtschaftlichen Fachschulen der Fachrichtung „Ländliches Betriebs- und Haushaltsmanagement“ wie dem ABZ Hagenberg wird Ernährungskompetenz großgeschrieben. Viel Spaß beim Zubereiten des folgenden Rezeptes und viel Genuss beim Essen! Das brauchst du dazu400 g Faschiertes (von der Ziege) Salz, Pfeffer aus der Mühle Thymian, Rosmarin 1 Knoblauchzehe gepresst 50g Hamburgerspeck geschnitten 1 kleine Zucchini je ½ roter und gelber Paprika Schaschlik Spieße bunte...

  • 11.10.18
MenüBezahlte Anzeige
2 Bilder

Die LWBFS Andorf lebt Ernährung
Eine Salattorte wird „gebacken“ (10-12 Portionen)

In Oberösterreichs landwirtschaftlichen Fachschulen der Fachrichtung „Ländliches Betriebs- und Haushaltsmanagement“ wie der LWBFS Andorf  wird Ernährungskompetenz großgeschrieben. Viel Spaß beim Zubereiten des folgenden Rezeptes und viel Genuss beim Essen! Das brauchst du dazu1 Eissalat – ganze Blätter und in Streifen geschnitten 1 Salatgurke – Scheiben 2 rote Zwiebeln – Ringe 4 Tomaten – Scheiben 5 hartgekochte Eier – Scheiben 1 Pkg. Geräucherte Lachsscheiben ½ Stück Bierradi – feine...

  • 11.10.18
MenüBezahlte Anzeige
2 Bilder

Die LWBFS Bergheim lebt Ernährung
Schnitzeltürmchen mit Honigkartoffeln (4 Personen)

In Oberösterreichs landwirtschaftlichen Fachschulen der Fachrichtung „Ländliches Betriebs- und Haushaltsmanagement“ wie der LWBFS Bergheim wird Ernährungskompetenz großgeschrieben. Viel Spaß beim Zubereiten des folgenden Rezeptes und viel Genuss beim Essen! Das brauchst du dazuSchnitzeltürmchen 4 Putenschnitzel (à 150 g) Salz, Pfeffer aus der Mühle 2 EL Mehl 2 – 3 EL Rapsöl 4 Paradeiser 125 g Gouda, gerieben 4 Holzspieße Honigkartoffel 1 kg Kartoffeln 3 EL Honig 1...

  • 11.10.18

Beiträge zu Menü aus