Audi A8 erstmals mit Mild-Hybrid-Antrieb

Neuer Audi A8 – erstmals mit elektrifiziertem Antriebsstrang – feiert Weltpremiere am 11. Juli.
  • Neuer Audi A8 – erstmals mit elektrifiziertem Antriebsstrang – feiert Weltpremiere am 11. Juli.
  • hochgeladen von Motor & Mobilität

SALZBURG. Die Luxuslimousine von Audi gibt es nun erstmals mit elektrifiziertem Antriebsstrang.

Der serienmäßige Mild-Hybrid-Antrieb der nächsten Modellgeneration besteht aus einem wassergekühlten 48-Volt-Riemenstartergenerator und einer Lithium-Ionen-Batterie mit 10 Ah Ladungsträgerkapazität.

Der Start ins lautlose Segeln ist in der vierten A8-Generation zwischen 55 und 160 km/h möglich. Dank hoch entwickeltem Antriebsmanagement soll der Mild-Hybrid-Antrieb des A8 den Verbrauch um bis zu 0,7 Liter reduzieren.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen