Autotest: Kia Stinger GT

Man könnte schamlos mit 270 km/h dahinteufeln, denn die 370 PS fette Edellimousine ist nicht abgeriegelt.
6Bilder
  • Man könnte schamlos mit 270 km/h dahinteufeln, denn die 370 PS fette Edellimousine ist nicht abgeriegelt.
  • Foto: Kia
  • hochgeladen von Motor & Mobilität

Antrieb: 5/5
Auffallen ist mit dem Kia Stinger von Haus aus angesagt.
Die Aufmerksamkeit zieht er aber allerspätestens dann an sich, wenn der 3,3-Liter-V6-Turbo zornig aufbrüllt. Sensationell schnell: die Start-Stopp-Automatik.

Fahrwerk: 3/5
Souveräne Straßenlage, dank Allrad allzeit gute Traktion, die gut abgestimmte Lenkung vervollständigt das sportlich-souverän-superbe Happening.

Innere Werte: 4/5
Edle Gediegenheit im Innenraum, der mit reichlich Platz vorne, hinten und im Kofferraum verwöhnt. Exquisit ist der Alcantara-Himmel, erlesen die Aluminium-Applikationen.

Ausstattung: 5/5
Ganz großes Kino: Von den roten Brembo Bremsen über komplett elektrisch verstell-, beheiz- und belüftbare Vollledersitze bis hin zum Harman Kardon Soundsystem und Glasschiebedach.

Sicherheit: 5/5

Die elektronischen Helfer funktionieren sauber, an den auch im Standardmodus energisch eingreifenden Spurhalteassistent mussten wir uns etwas gewöhnen.

Umwelt: 1/5
Umweltpreis gewinnt der Edelsportler weder mit dem Norm- (10,6) noch mit dem Realverbrauch (11,8 Liter). Erwartet man von einem 370 PSler auch nicht. CO₂-Verbrauch: 244 Gramm.

Daten & Fakten


Modell & Preis: Kia Stinger 3.3 T-GDI ISG AWD, ab 62.790 Euro.
Motor & Getriebe: Sechszylinder-Turbobenziner, 3.342 ccm Hubraum, 272 kW/
370 PS bei 6.000 U/min., 510 Nm max. Drehmoment bei 1.300–4.500 U/min. 8-Gang-Automatikgetriebe, Allradantrieb.
Fahrleistungen:
Spitze: 270 km/h,
0–100 km/h: 4,9 Sekunden.
Maße & Gewichte:
Länge/Breite/Höhe: 4,83/1,87/1,40 m,
Kofferraum: 406 l,
Gewicht: 1.965 kg,
Zuladung: 460 kg,
Anhängelast: 750 kg.
Garantie:
7 Jahre/150.000 km.

Petra Mühr/autentio

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen