Einfach unvergesslich!

Die Legende lebt! Zu Ehren des Le Mans-Siegers Ford GT40 von 1968 gibt es nun eine limitierte GT-Heritage-Edition.
  • Die Legende lebt! Zu Ehren des Le Mans-Siegers Ford GT40 von 1968 gibt es nun eine limitierte GT-Heritage-Edition.
  • Foto: Ford
  • hochgeladen von Motor & Mobilität

Vor 50 Jahren sorgte der Ford GT40 für Furore: Er siegte 1968 beim 24-Stunden-Rennen in Le Mans, ein Jahr darauf wiederholte er seinen Sieg. Zu Ehren des legendären Sportlers, damals von Gulf Oil gesponsert, gibt es nun eine Ford GT Heritage-Edition in den berühmten Farben der seinerzeitigen Gulf Oil-Lackierung.

Du hast mir mein Orange gemacht

Der Supersportwagen basiert auf dem Ford GT, Modelljahr 2019. Die Ford GT-Heritage Edition ist streng limitiert und wird innerhalb eines Zwei-Jahres-Zeitraums erhältlich sein, jeweils mit der Startnummer 9 für 2019 und der Startnummer 6 für 2020 auf Türen und Motorhaube.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen