Gelbe Engel
ÖAMTC 4.600-mal während der Feiertag im Einsatz

ÖAMTC: Gelbe Engel mit 4.600 Einsätzen an den Weihnachtsfeiertagen
2Bilder
  • ÖAMTC: Gelbe Engel mit 4.600 Einsätzen an den Weihnachtsfeiertagen
  • Foto: ÖAMTC
  • hochgeladen von Ted Knops

Die gelben Engel des ÖAMTC rückten während der Weihnachtsfeiertag rund 4.600-mal aus. Dabei gab es auch neben Pannen auch besondere Einsätze. 

ÖSTERREICH. Keine Weihnachtsrufe für die gelben Engel des ÖAMTC. Rund um Weihnachten rückten die Pannenhelfer rund 4.600-mal aus. "Das waren insgesamt 29 Prozent mehr Pannenhilfen als an Weihnachten 2020", weiß Gerhard Samek vom ÖAMTC.

Bist du ÖAMTC-Mitglied?

Besondere Einsätze

Neben der klassischen Pannenhilfe kam es auch zu ungewöhnlichen Hilfsaktionen: So wurde z. B. Pannenfahrer Robert Hofbauer am 24. Dezember zu Mittag in den 19. Wiener Gemeindebezirk gerufen. Dort wollte eine Dame den eben fertig gebratenen Truthahn im Auto zu ihrer Familienfeier transportieren. Allerdings machte eine Reifenpanne der Frau einen Strich durch die Rechnung. Zum Glück konnte der Pannenhelfer den Truthahn-Transport und damit auch das Weihnachtsessen für die Großfamilie retten. 

Überdurchschnittlich viel im Einsatz

Für die nächsten Tage erwartet Gerhard Samek, Leiter der ÖAMTC-Pannenhilfe, einen weiteren Anstieg bei den Einsätzen: "Traditionell sind wir ab dem 27. Dezember in ganz Österreich überdurchschnittlich viel im Einsatz. Unsere Mitglieder sind an diesen Tagen mehr als sonst wegen Einkäufen, Umtauschaktionen oder Besuchen unterwegs – da ist auch unsere Pannenhilfe vermehrt gefordert."

Tage um Weihnachtsfest äußerst arbeitsintensiv

Allerdings sind auch die Tage vor Weihnachten aufgrund letzter Besorgungen für das Weihnachtsfest äußerst arbeitsintensiv. so wurden allein am 23. Dezember österreichweit knapp 3.000 Pannenhilfen verzeichnet. Die häufigsten Einsatzgründe stellten dabei leere Batterien (35 Prozent), gefolgt von Problemen mit dem Motor bzw. dem Motormanagement (24 Prozent) und den Reifen (Sieben Prozent) dar.

ÖAMTC: 2022 bringt rechtliche Neuerungen für Fahrzeughalter
ÖAMTC: Vorsicht beim Vignettenkauf
ÖAMTC: Gelbe Engel mit 4.600 Einsätzen an den Weihnachtsfeiertagen
ÖAMTC-Pannenhilfe im Wintereinsatz

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen