Seat Leon ST TDI 4Drive: Praktischer Kombi mit deutscher Technik innen und spanischem Chic außen

Seat Leon ST: Der kompakte Kombi hat Platz für bis zu fünf Passagiere. Beim Kofferraum übertrifft er manch deutlich größere Mittelklasse-Wagen.
10Bilder
  • Seat Leon ST: Der kompakte Kombi hat Platz für bis zu fünf Passagiere. Beim Kofferraum übertrifft er manch deutlich größere Mittelklasse-Wagen.
  • Foto: Seat
  • hochgeladen von Motor & Mobilität

Testbericht:
Seat Leon ST TDI DSG 4Drive mit 150 PS starkem Turbodiesel und Allrad ab 29.940 Euro.
von Thomas Winkler
twinkler@bezirksrundschau.com

Antrieb: gut
Der 150 PS-Diesel wirkt beim Anfahren zuerst etwas zugeschnürt und legt erst beim kräftigen Tritt aufs Gaspedal richtig los, wird dann allerdings auch etwas lauter. Nichtsdestotrotz kann er in Verbindung mit der flott agierenden Doppelkupplungs-Automatik im Alltagsbetrieb überzeugen.

Fahrwerk: gut
Der Seat ist ausreichend straff abgestimmt, um Spaß am Kurvenfahren zu bieten – der Komfort bleibt aber nicht auf der Strecke. Dank Allrad sind durchdrehende Antriebsräder trotz viel Diesel-Drehmoment kein Thema.

Innere Werte: gut

Zum großen und baugleichen Bruder VW Golf hält der Leon noch ein bissl Respektabstand in Sachen Anmutung. Trotzdem bietet er einen sehr wertigen Innenraum, als Kombi ST viel Platz für Passagiere und Gepäck sowie vor allem eine völlig problemlose Bedienung.

Ausstattung: passt

Der Leon ST mit Allrad und 150 Diesel-PS ist ab Variante „Style“ zu haben – mit: elektrischer Parkbremse, Media-System mit Touchscreen und Freisprecheinrichtung, Einparkhilfe hinten und Tempomat sowie manueller Klimaanlage.

Sicherheit: passt
Sieben Airbags –inklusive Luftpolster fürs Fahrerknie – sind an Bord. Aktive Systeme zur Unfallvermeidung wie der empfehlenswerte City-Notbremsassstent (205 Euro) sind zwar günstig kosten allerdings alle extra.

Umwelt: gut
4,8 Liter Diesel pro 100 Kilometern und 125 Gramm CO2 pro Kilometer laut Norm. Testverbrauch: 6,2 Liter – für Leistung und Platzangebot ok.

Daten & Fakten
Motor & Getriebe:

Reihenvierzylinder-Turbodiesel, 1.968 ccm Hubraum,
110 kW/150 PS bei 3.500–4.000 U/min.,
340 Nm max. Drehmoment bei 1.750–3.000 U/min.,
Siebengang-Doppelkupplungs-Automatik, Allradantrieb.
Fahrleistungen:
Spitze: 211 km/h,
0–100 km/h: 8,7 Sekunden.
Maße & Gewichte:
Länge/Breite/Höhe: 4,55/1,82/ 1,45 m,
Kofferraum: 587–1.470 Liter,
Gewicht: 1502 kg, Zuladung: 538 kg,
Anhängelast: 730/1.900 kg.
Garantie:
fünf Jahre bis 100.000 km.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen