VW Golf GTI Clubsport: der GTI mit Extraprise Pfeffer

VW Golf GTI Clubsport – fast für die Rennstrecke gemacht, bietet der angeschärfte GTI auch auf normalen Straßen viel Spaß, ohne Kompromisse bei der Alltagstauglichkeit einzufordern.
6Bilder
  • VW Golf GTI Clubsport – fast für die Rennstrecke gemacht, bietet der angeschärfte GTI auch auf normalen Straßen viel Spaß, ohne Kompromisse bei der Alltagstauglichkeit einzufordern.
  • Foto: Volkswagen
  • hochgeladen von Motor & Mobilität

Testbericht:
VW Golf GTI Clubsport 2.0 TSI, ab 42.190 Euro.

von Thomas Winkler
twinkler@bezirksrundschau.com

Antrieb: Perfekt
„Eco“, „Normal“, „Comfort“ – so richtig lustig wird es aber erst im Fahrmodus „Sport“. In dem liefert der Vierzylinder dank Overboost kurzfristig 290 PS und legt dumpf röhrend auch über 100 km/h beim Tritt auf Gaspedal noch richtig kräftig zu. Die Sechsgang-Doppelkupplungs-Automatik arbeitet flott.

Fahrwerk: Gut
Auch ohne adaptive Dämpfer schafft das Sportfahrwerk einen guten Spagat aus agilem Handling und ordentlichen Komfort. Nur auf welligen Autobahnen wird die eher straffe Grundabstimmung merkbar.

Innere Werte: Gut
Bequeme Sportsitze mit Seitenhalt, Golf-typisch einfache Bedienung über großen Touchscreen, wertige Materialien und viel Platz für einen Kompakten. Der GTI Clubsport verlangt keine Kompromisse bei der Alltagstauglichkeit

Ausstattung: Gut
18 Zoll-Aluräder mit 225er-Gummis, Audiosystem mit Freisprechanlage, Zweizonen-Klimaautomatik, Tempomat, Regensensor und ein griffiges Multifunktions-Sportlenkrad mit Alcantara-Bezug sind serienmäßig im Clubsport.

Sicherheit: Gut
Komplette Airbagbestückung, Isofix-Kindersitzverankerungen und Müdigkeitserkennung sind selbstverständlich. Nur 160 Euro teuer und eine Empfehlung wert: Automatische Abstandsregelung ACC mit Notbremsassistent.

Umwelt: Geht noch
6,9 Liter Benzin pro 100 km und 158 Gramm CO2/km laut Norm. Im Test wollte der Clubsport knapp zwei Liter mehr.

Daten & Fakten:
Modell & Preis:

VW Golf GTI Clubsport 2.0 TSI, ab 42.190 Euro.
Motor & Getriebe:
Vierzylinder-Turbobenziner,
1.984 ccm Hubraum, 195 kW/ 265 PS bei 5.350–6.600 U/min.,
350 Nm max. Drehmoment
bei 1.700–5.300 U/min.,
Sechsgang-Doppelkupplungs-Automatik, Frontantrieb.
Fahrleistungen:
Spitze: 250 km/h,
0–100 km/h: 6,3 Sekunden.
Maße & Gewichte:
Länge/Breite/Höhe:
4,27/ 1,79/ 1,48 m,
Kofferraum: 380–1.270 Liter, Gewicht: 1.375 kg,
Zuladung: 475 kg,
Garantie:
zwei Jahre.

Autor:

Motor & Mobilität aus Innere Stadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!


Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.