Benedict Cumberbatch: Große Überraschung! Kommt "Sherlock" Staffel 5 doch schneller als gedacht?

Benedict Cumberbatch könnte bald wieder als "Sherlock" zu sehen sein
  • Benedict Cumberbatch könnte bald wieder als "Sherlock" zu sehen sein
  • Foto: ©AVTA/FAMOUS
  • hochgeladen von Anna Maier

Wartet hier eine große Weihnachtsüberraschung auf die Fans von “Sherlock? Die Serie mit Benedict Cumberbatch könnte womöglich doch schon bald mit einer fünften Staffel aufwarten. Das hat eine Quelle nun in einem Interview verraten.

Weihnachten rückt näher, und so sehr wir uns auch darauf freuen: Vor allem für die Fans von “Sherlock” schwingt auch ein bisschen Wehmut mit. Auch in diesem Jahr müssen wir nämlich wohl auf ein Weihnachtsspecial von der Detektivserie mit Benedict Cumberbatch und Martin Freeman verzichten. Die beiden haben momentan alle Hände voll zu tun, und zwar leider mit anderen Projekten. Genau aus diesem Grund stand die Existenz von “Sherlock” Staffel 5 lange in den Sternen. Doch jetzt hat ein ganz bestimmter Mann einen Hinweis darauf gegeben, dass wir die Hoffnung noch nicht begraben sollten.

Verplappert?

Tatsächlich hat Chris Georgiou ein bisschen aus dem Nähkästchen geplaudert. Aber wer ist dieser Mann überhaupt? Ganz einfach: Er ist der Besitzer von “Speedy’s Café”, einem der Drehorte von “Sherlock”. Aus diesem Grund steht er auch in engem Kontakt mit der Crew. In einem Interview verriet er nun: “Ich sollte wahrscheinlich nicht darüber sprechen, aber ich habe gehört, dass es eine fünfte Staffel geben wird.” Das klingt doch endlich mal nach guten Nachrichten! Bleibt zu hoffen, dass sich Benedict Cumberbatch und Martin Freeman bald ein bisschen Zeit freischaufeln können, um endlich wieder für die beste Serie der Welt vor der Kamera zu stehen…

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen