Billie Eilish: Suizid-Song mit nur 11 Jahren!

Billie Eilish: Suizid-Song mit nur 11 Jahren!
  • Billie Eilish: Suizid-Song mit nur 11 Jahren!
  • Foto: Billie Eilish - Icebox [CC BY 3.0 (httpscreativecommons.orglicensesby3.0)].png
  • hochgeladen von Anna Maier

Billie Eilish zeigte sich in ihren Songs stets nachdenklich und hielt eine beklemmende Stimmung fest. Jetzt hat sie verraten, dass sie einen ihrer vielleicht deprimierendsten Song aller Zeiten bereits im Alter von 11 Jahren geschrieben hat.

Billie Eilish schreibt ziemlich düstere Songs und liefert dazu Musikvideos, die sich oftmals wie waschechte Albträume anfühlen. Laut eigenen Angaben kämpft die junge Sängerin bereits seit vielen Jahren mit Depressionen und leidet am Tourette-Syndrom. Vor wenigen Tagen räumte Billie bei den Grammys alle vier Hauptkategorien ab und sorgte für viel Aufmerksamkeit. Die Veganerin scheint ziemlich düstere Seiten an sich zu haben, was man auch deutlich aus ihren Songs heraushören kann. Das hat sich nicht erst in den letzten Jahren entwickelt, sondern Billie scheint es von Anfang an wichtig gewesen zu sein, ernste Themen anzusprechen. Das Ausnahmetalent hatte kürzlich von ihren Anfängen im Komponieren erzählt und überraschte mit einem Geständnis: Im jungen Kindesalter von 11 Jahren schrieb sie bereits einen Song zum Thema Suizid.

Wollte Billie Eilish sich umbringen?

Doch Billie verriet auch, dass sie damals, als sie den Selbstmord-Song schrieb, nicht daran dachte, sich umzubringen, sondern lediglich das Thema musikalisch aufgreifen wollte. “Ich fühlte mich [in dem Zusammenhang] nie suizidal und ich wollte mich auch gar nicht so fühlen, aber ich mochte die Idee, einen Song über etwas zu schreiben, wovon ich keine Ahnung hatte.” Ihr älterer Bruder und Partner in der Musikbranche, Finneas, half ihr dabei, den Song fertigzustellen. Im Interview kam ein weiteres Detail ans Tageslicht: Billie Eilish hat in der Vergangenheit verraten, dass sie nicht gedacht hätte jemals 18 Jahre alt zu werden. Sie habe häufiger mit dem Gedanken gespielt, sich das Leben zu nehmen, indem sie aus dem Fenster springt, dies aber schlussendlich aus Liebe zu ihrer Mutter nicht getan. Aber keine Panik! Momentan scheint sie in der Musik voll aufzugehen und derartige Gedanken nicht mehr zu hegen.

Autor:

Anna Maier aus Graz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!


Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen