"Tiger King": Landet Carole Baskin im Dschungelcamp?

Zieht Carole Baskin ins englische Dschungelcamp?
  • Zieht Carole Baskin ins englische Dschungelcamp?
  • Foto: Photo by Boudhayan Bardhan on Unsplash
  • hochgeladen von Anna Maier

Carole Baskin wurde als "Tiger King"-Widersacherin von Joe Exotic berühmt. Demnächst könnte sie im britischen Dschungelcamp am Lagerfeuer über ihr außergewöhnliches Leben reden.

Das Dschungelcamp lebt von skurrilen Persönlichkeiten und es sieht ganz danach aus, als ob Großbritannien einen wahren Netflix-Star ans Lagerfeuer holen möchte. Wie "Ok.co.uk" berichtet, sollen die Verantwortlichen von "I'm a Celebrity... Get Me Out Of Here!" (so der Original-Titel von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!") daran arbeiten, Carole Baskin in die UK-Show zu holen. Baskin wurde als Widersacherin von Joe Exotic in der Netflix-Dokumentation "Tiger King" zu einer internationalen und umstrittenen Berühmtheit. Innerhalb kürzester Zeit ist sie zu einer wahren Kult-Persönlichkeit im Web geworden und nun scheint ITV ein Auge auf die Amerikanerin zu haben, deren Anwesenheit sicherlich für hohe Einschaltquoten sorgen dürfte.

"Nur Spekulationen"

Eine Quelle soll gegenüber der "Sun" erzählt haben, dass die Produzenten des britischen Dschungelcamps eine Anfrage an Carole Baskin verschickt haben und bereit sind, dafür tief in die Tasche zu greifen. Der Sender selbst dementiert die Gerüchte nur grob und kommentiert: "Alle Namen sind zu diesem Zeitpunkt nur Spekulationen." Carole Baskin galt als jahrelange Widersacherin von Zoo-Besitzer Joe Exotic. Letztendlich soll er sogar einen Auftragsmörder engagiert haben, um sie zu töten und sitzt deswegen im Gefängnis. Zuletzt schaffte es Carole in die Schlagzeilen, weil ihr ein Gericht den Zoo von Joe zugesprochen und übertragen hat.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Anzeige
3 6 Aktion 36

Gewinnspiel
2 Nächte für 2 Personen im wunderschönen Boutiquehotel Beethoven Wien zu gewinnen!

Das Vier-Sterne-Haus liegt eingebettet in Kultur und Kulinarik am „bohemian“ Naschmarkt, gegenüber dem Papagenotor am Theater an der Wien, nur wenige Gehminuten von der Oper, dem Museumsquartier, den traditionsreichsten Wiener Kaffeehäusern und den großen Einkaufsstraßen entfernt. Barbara Ludwig, in Wien respektvoll auch „die Ludwig vom Beethoven“ genannt, führt das kleine, feine Haus aus der Gründerzeit, das mit seinen hohen Räumen, den Stuckdecken und einem augenzwinkernden Hauch von...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!


Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen