Hugh Jackman: Schock! Marvel sucht nach einem neuen Wolverine

Wird wohl nicht mehr mit Jennifer Lawrence auf der Leinwand zu sehen sein: Hugh Jackman gibt seine Rolle als Wolverine ab.
  • Wird wohl nicht mehr mit Jennifer Lawrence auf der Leinwand zu sehen sein: Hugh Jackman gibt seine Rolle als Wolverine ab.
  • Foto: GageSkidmore,flickr CC BY SA 2.0
  • hochgeladen von Anna Maier

 In seinen 30-er bis 40-er Jahren spielte Hugh Jackman den unverwundbaren Superhelden Wolverine in den “Wolverine”- und “X-Men”-Filmen. Jetzt wird er ersetzt.

Der Marvel-Verlag bringt viele Superheldinnen und -helden raus. Spätestens mit dem Filmen bekamen die Comicfiguren ein breites Publikum. Was viele kennen sind die “Avengers” und die “X-Men”, dazu gehört auch Wolverine, der seit fast zehn Jahren von Hugh Jackman gespielt wird. Jetzt wird er seine Rolle abgeben. Wolverine ist ein Mutant, sein Körper heilt Verletzungen und Wunden extrem schnell und seine Alterung hört auf. Erkennen werden ihn die meisten an den Klingen, die aus seinen Fingerknöcheln ausgefahren werden können. Fast eine Dekade übernahm Hugh Jackman die Rolle des Mutanten, die Rolle als Wolverine verschaffte dem Schauspieler eine größere Reichweite, sodass er auch außerhalb des Marvel-Universums Rollen bekam.

Darum gibt Hugh Jackman die Rolle ab

Im MCU fängt nun eine neue Ära an, was auch meint, dass junge Schauspieler und neue Ideen her müssen. Hugh Jackman wird auch nicht immer jünger und wird nicht mehr in die Rolle des Wolverine schlüpfen. Normalerweise ist Hugh eher ein schlanker Mann, wegen seiner Rolle musste er sich Muskelmasse anlegen, er stand regelmäßig um vier Uhr morgens auf um zu trainieren, trank in Abständen von zwei Stunden Proteinshakes, damit er Muskeln aufbauen konnte. “Wenn du einmal ein bestimmtes Alter erreicht hast, dann macht dein Körper das nicht mehr mit”, beschreibt Produzentin Lauren Shuler Donner, sie sagt, Hugh sei an diesem Punkt angekommen, zu sagen, dass er das nicht mehr kann. Aber Wolverine-Fans müssen nicht traurig sein, es kann ja noch sein, dass mal ein “Zukunfts-Wolverine” in den Marvel-Filmen auftaucht.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen