Justin Bieber: Hailey Baldwin feiert mit Kourtney Kardashian!

Justin Bieber
  • Justin Bieber
  • Foto: themeplus(1)_flickr_CC BY-SA 2.0
  • hochgeladen von Anna Maier

Was für eine Überraschung! Ausgerechnet die aktuelle Freundin von Justin Bieber, Hailey Baldwin, und seine Ex-Verflossene Kourtney Kardashian scheinen eine wilde Nacht zusammen erlebt zu haben. Verbünden sie sich womöglich jetzt gegen den Sänger?

Am vergangenen Montag trauten die Fans ihren Augen kaum: Hailey Baldwin und Kourtney Kardashian feierten zusammen. Auch Kendall Jenner war offenbar mit von der Partie. Gemeinsam besuchten sie “The Nice Guy” in Hoyllwood. Genau hier traf sich Kourtney wohl auch zum ersten Date mit Justin Bieber. Mit dem Treffen der beiden Frauen hätte wohl niemand so schnell gerechnet, schließlich dateten sich Kourtney und Biebs erst im Dezember, während er einige Wochen später dann schon mit Hailey Baldwin gesehen wurde.

Keine Bilder von der Partynacht

Angeblich sind die beiden auch zusammen, was bei Kourtney Kardashian wohl ein ziemliches Eifersuchtsdrama ausgelöst haben dürfte. Schließlich hat sie die Aufmerksamkeit, die ihr Biebs entgegen gebracht hat sehr genossen. Zwar wollten weder sie, noch Justin Bieber selbst eine Beziehung, aber die Beziehung mit Hailey Baldwin war ihr wohl trotzdem ein Dorn im Auge. Doch ob das Model und die beiden Kardashians wirklich gemeinsam gefeiert haben, ist fraglich. Laut der Seite “usmagazine” betraten die drei Frauen den Club nämlich getrennt und auch gemeinsame Bilder gab es keine. Allerdings lässt diese Partynacht die Gerüchteküche um Justin und Hailey wieder brodeln, denn das Treffen mit seiner Ex-Freundin könnte natürlich auch für eine Trennung der beiden sprechen. Dann haben sich seine beiden Verflossenen womöglich wirklich zusammen getan. Vielleicht haben wir darüber schon bald Klarheit…

Autor:

Anna Maier aus Graz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.