Justin Bieber: Kehrt er zurück zu Selena Gomez und wird Vater?

Justin Bieber wendet sich an die Medien
  • Justin Bieber wendet sich an die Medien
  • Foto: ©NYPW FAMOUS
  • hochgeladen von Anna Maier

Justin Bieber hat jetzt endlich die komplette Wahrheit über Selena Gomez ausgepackt. Außerdem hat er nach all den Spekulationen verraten, ob er schon bald Vater sein wird.

Schon früher, als Justin Bieber seine Karriere gestartet hat, gab es immer wieder Schlagzeilen um seine Person, die sich als falsch herausgestellt haben. Meistens haben sich die News um ihn und Selena Gomez gedreht. Die “Taki Taki”-Sängerin war ja immer wieder die Freundin des “Love yourself”-Sängers. Mittlerweile ist Biebs aber mit Hailey Baldwin verheiratet. Doch das bedeutet nicht, dass die Schlagzeilen weniger werden. Sie wurden sogar mehr, denn jetzt gibt es Spekulationen über ihn und Sel und hin und Hailey. So soll er angeblich noch interesse an Gomez haben und gleichzeitig aber Kind von Baldwin erwarten.

Justin Bieber bezieht Stellung

Will Justin Bieber wirklich noch zurück zu seiner Ex Selena Gomez? Nein! Justin hat die Medien dazu aufgefordert nicht immer in alles etwas reinzuinterpretieren. Fans hatten in einem Video, in dem Hailey auf die Gerüchte, dass sie von Justin schwanger ist, anspielt ein merkwürdiges Detail gesichtet. In dem Suchverlauf des Browsers sahen sie den Auftritt von Gomez auf dem Coachella. Das sorgte natürlich für wilde Spekulationen. Aber Bieber hat ganz eindeutig klar gemacht, dass er nichts mehr von seiner Ex-Freundin will. Und ein Kind mit Baldwin? Das steht auch noch nicht an.

Autor:

Anna Maier aus Graz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.