Kate Middleton: Großartige News für alle Fans der Royals!

Kate Middleton hat keinen Streit mit Meghan
  • Kate Middleton hat keinen Streit mit Meghan
  • Foto: lwpkommunikacion_flickr_cc_by_2.0
  • hochgeladen von Anna Maier

Der Palast verkündet großartige News, auf die wir doch schon alle gewartet haben. Gerade die Fans von Kate Middleton dürften sich über die Nachricht ziemlich freuen. Endlich haben die Gerüchte ein Ende!

Es waren keine einfache letzten Monate für Kate Middleton und die anderen Royals. Irgendwie haben eine Zeit lang negative Schlagzeilen die Berichterstattung über die königliche Familie beherrscht. Eigentlich dreht sich die Berichterstattung über die britischen Royals immer um die gleichen Themen. Style, Kinder oder ihre Arbeit und ihr Engagement für soziale Projekte. Doch nach der Hochzeit von Meghan Markle und Prinz Harry änderte sich das zeitweise. Auch wenn Herzogin Meghan in ihrem Hochzeitskleid viele Fans für sich gewinnen konnte, musste sie danach mit vielen negativen Schlagzeilen umgehen. Diese betrafen aber auch Herzogin Kate, Will und Harry. Aber Gott sei Dank scheint diese Zeit nun vorbei zu sein.

Kein Streit mit Kate Middleton

Nach der Hochzeit von Meghan Markle kamen immer wieder Gerüchte auf, dass sie und Kate Middleton sich gestritten haben sollen. Außerdem gab es Vermutungen, dass sich Harry und William wegen Markle in die Haare bekommen haben. Doch das scheint alles nicht wirklich zu stimmen. Tatsächlich sehen wir die Fab Four bald nämlich wieder gemeinsam. Wie bestätigt worden ist, nehmen Kate, Meg, Will und Harry einen gemeinsamen Termin war. Ob das Baby von Markle - der Name lautet Archie Harrison - wohl dazu beigetragen hat?

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen