Kate Middleton: Ihr schlimmster Geburtstag aller Zeiten

Kate Middletons 38. Geburtstag fällt nach der Enthüllung von Prinz Harry und Meghan Markle ins Wasser.
  • Kate Middletons 38. Geburtstag fällt nach der Enthüllung von Prinz Harry und Meghan Markle ins Wasser.
  • Foto: Carfax2 [CC BY-SA (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)]
  • hochgeladen von Anna Maier

Kate Middleton feiert heute ihren Geburtstag. In Party-Stimmung sollte die Herzogin vom Cambridge trotzdem nicht sein, denn die Nachricht von Prinz Harry und Meghan Markle überschattet alles.

Gestern Abend ließen Prinz Harry und Meghan Markle eine Bombe platzen: Die beiden gaben bekannt, dass sie aus der Royal Family austreten und ihr Amt niederlegen werden. Besonders bitter: Das Statement wurde nur wenige Stunden vor dem Geburtstag von Kate Middleton veröffentlicht. Da der Palast - laut Insidern - angeblich keine Ahnung von der Entscheidung von Harry & Meghan hatte, dürfte das wohl ein alles andere als erfreuliches Geschenk für Herzogin Catherine gewesen sein. Statt den Tag feiern und genießen zu können, muss sie sich nun mit der Frage auseinandersetzen, wie es für die Königsfamilie weitergehen wird.

Nachricht überschattet Geburtstag

Die Stimmung im Palast dürfte nach dem Instagram-Post von Harry & Meghan angespannt und gereizt sein. Definitiv keine gute Ausgangslage für einen schönen Geburtstag für Kate Middleton, die heute 38 Jahre alt wird. Zumal der Druck auf die Ehefrau von Prinz William nun einmal mehr wächst. Nun ruht die Zukunft der Königsfamilie voll und ganz auf den Schultern von Prinz William, Herzogin Catherine und deren gemeinsamen Kindern. Denn durch Harrys Entschluss, sich von seiner Familie abzuwenden, wird er keinen royalen Verpflichtungen mehr nachkommen, was mehr Arbeit für William & Kate bedeutet.

Kate ist kein Gesprächsthema

Selbst die Presse interessiert sich heute nur wenig für Kate Middletons großen Tag. Ein Geburtstag, für den selbst die britische Bevölkerung heute keinen Kopf haben dürfte. Denn nun dreht sich alles um Prinz Harry & Meghan Markle und den vielen Fragen, die nach dem Statement der beiden zurückbleiben. Müssen sie ihre Titel abgeben? Können sie noch im Frogmore Cottage bleiben? Ziehen sie nach Kanada? Und hat der Palast wirklich erst durch die Nachrichten von Harrys Bruch mit der Royal Family erfahren? Spannende Fragen, die in den sozialen Medien gerade heißer diskutiert werden, als der 38. Geburtstag von HRH Catherine Middleton.

Autor:

Anna Maier aus Graz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!


Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.