Kate Middleton: Prinzessin Charlotte nimmt Ballettunterricht - und Prinz George auch!

Kate Middleton legt Wert darauf, dass ihre Kinder Sport machen
  • Kate Middleton legt Wert darauf, dass ihre Kinder Sport machen
  • Foto: Auspic_Commonwealth of Australia, Wikipedia, CC BY 3.0.jpg
  • hochgeladen von Anna Maier

Kate Middleton achtet darauf, dass sich ihre Kinder auch in jungen Jahren schon sportlich betätigen. Die kleine Prinzessin Charlotte beispielsweise nimmt Ballettstunden - und das tut auch ihr großer Bruder Prinz George.

Bewegung ist wichtig - insbesondere auch für Kinder, damit diese ein Gefühl dafür kriegen. Das weiß auch Kate Middleton, die ja selbst großen Wert auf Sport und einen gesunden Körper legt. Wohl aus diesem Grund achtet sie darauf, dass ihre Sprösslinge schon im Kindesalter einem Sport nachgehen. Die kleine Prinzessin Charlotte geht mit ihren drei Jahren schon ins Ballett, und augenscheinlich tut das auch ihr großer Bruder George! Bei ihm ist Tanz ein Teil der schulischen Ausbildung.

Gemeinsames Hobby

Einmal in der Woche tanzt Prinzessin Charlotte Ballett, und auch Prinz George geht einmal in der Woche diesem Hobby nach. Es ist Teil seines Lehrplans in der ersten Klasse. Ziemlich cool, dass die Geschwister augenscheinlich ein gemeinsames Hobby haben! Wird sich noch zeigen, ob beide dabei bleiben oder George im nächsten Schuljahr seine Liebe zu einer anderen Sportart entdeckt. Eins ist sicher: Kate Middleton wird auch weiterhin großen Wert darauf legen, dass ihre Kinder Sport treiben…

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen