Kate Middleton: Sie stellt Prinz William vor eine krasse Wahl!

Kate Middleton setzte William ein Ultimatum
  • Kate Middleton setzte William ein Ultimatum
  • Foto: Ricky Wilson, flickr, CC BY 2.0
  • hochgeladen von Anna Maier

Kate Middleton lässt sich nicht alles gefallen! Sie ist eine selbstbewusste Frau, die Prinz William vor eine krasse Wahl stellt. Doch damit hat sie alles richtig gemacht. Erst so kam es zum Happy End.

2011 fand wohl einer der traumhaftesten Hochzeit statt. Kate Middleton und Prinz Harry besiegelten endlich ihre Liebe, die von Aufs und Abs geprägt war. Auch wenn sie mittlerweile drei Kinder haben - Prinzessin Charlotte, Baby Louis und Prinz George - wäre die Liebe der beiden fast gescheitert. Catherine und der Bruder von Prinz Harry waren nämlich mal für eine kurze Zeit getrennt, bis sie dann gemerkt haben, dass sie einfach zusammengehören. In der Vergangenheit stellte sie Will wegen seines Verhaltens vor eine harte Wahl.

Kate Middleton war hart

Bevor die beiden das Traumpaar wurde, das sie heute sind, mussten sie schon so manche Krise überstehen. 2007 waren beide getrennt und Prinz William ging zu diesem Zeitpunkt gerne feiern und tanzte natürlich auch mit anderen Frauen. Hier stellte Kate Middleton ihren heutigen Mann vor die Wahl. Entweder er steht voll und ganz hinter ihr oder sie haben keine gemeinsame Zukunft. Am Ende hat William wohl dann gemerkt, dass er Middleton einfach in seinem Leben braucht. Sich für Kate zu entscheiden, war die beste Wahl. Sie hat ihm drei Kinder geschenkt und das Image der Royals aufpoliert. Stellt euch mal vor, es wäre anders gekommen. Dann gäb es heute keine News über ihren Style oder Ähnliches…

Autor:

Anna Maier aus Graz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.