Kate Middleton wurde "abscheulich behandelt"

Kate Middleton hatte keinen guten Start in ihr neues Leben als Royal.
  • Kate Middleton hatte keinen guten Start in ihr neues Leben als Royal.
  • Foto: Carfax2 / CC BY-SA (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)
  • hochgeladen von Anna Maier

Die Briten lieben und achten sie, doch Kate Middleton hatte es an der Seite von Prinz William nicht immer leicht. Ausgerechnet seine Freunde sollen anfangs nicht von seiner Partner-Wahl begeistert gewesen sein.

Der Megxit hat die britische Königsfamilie einmal mehr erschüttert und dafür gesorgt, dass mehr Verantwortung auf den Schultern von Kate Middleton und Prinz William ruhen. Die beiden zählen seit fast zehn Jahren als Vorzeigepaar des Palasts und erfreuen sich großer Beliebtheit beim Volk. Doch ausgerechnet Williams langjährige Freunde sollen es der heutigen Herzogin Catherine damals schwer gemacht haben. Wieso? Weil sie eine Bürgerliche ist und somit nicht Teil der elitären Royal-Welt, in der William und seine Freunde aufgewachsen sind. 

Sie war nicht gut genug für Prinz William

Die australische Seite "New Idea" berichtet darüber, dass es einige "versnobte Beleidigungen" gegeben habe, als sich Kate Middleton mehr und mehr als Frau an der Seite von William herauskristallisierte. Der Kreis, in dem sich William bewegte, zeigte sich entrüstet darüber, dass die Monarchie immer häufiger "außerhalb der eigenen Klasse" heiratet. Demnach habe sich damals ein Mitglied des Polo-Teams von Gloucestershire abfällig über Kates Herkunft geäußert, heißt es in einem Artikel. Viele hätten die Middletons damals nicht als geeignete Partie für die Royals angesehen. "Kate wurde hinter ihrem Rücken von einigen abscheulich behandelt, die bessere Manieren hätten zeigen sollen", wird der Biograf Andrew Morton zitiert. Mittlerweile dürfte die 38-Jährige aber alle Kritiker von sich überzeugt haben. Sie gilt - vor allem nach dem Skandal mit Prinz Harry und Meghan Markle - als wichtige Stütze für das Ansehen der Monarchie.

Autor:

Anna Maier aus Graz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!


Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen