Keanu Reeves' Freundin: Das sagt Helen Mirren zur Verwechslung

Helen Mirren fühlt sich geschmeichelt.
  • Helen Mirren fühlt sich geschmeichelt.
  • Foto: Gage Skidmore [CC BY-SA 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0)]
  • hochgeladen von Anna Maier

Keanu Reeves ist frisch verliebt, doch viele verwechselten seine Freundin Alexandra Grant mit Schauspielerin Helen Mirren. Die zeigt sich geschmeichelt über das Missverständnis.

Es kommt nicht häufig vor, dass man Frauen mit grauen, langen Haaren auf den roten Teppichen von Hollywood sieht. Viele färben sich die Haare, um jünger auszusehen und somit länger auf dem harten Pflaster zu überleben. Eine, die ihre Haarpracht voller Stolz trägt, ist Schauspielerin Helen Mirren. Als Keanu Reeves diese Woche mit seiner neuen Freundin Alexandra Grant vor die Kameras trat, dachten viele Fans im ersten Moment, es wäre die 74-jährige Hollywood-Darstellerin - denn auch die 46-jährige Grant steht zu ihren grauen Haaren!

Romanze hat Helen Mirrens Segen

Eine kleine Verwechslung, die für Scherze auf Twitter sorgte und nun sogar von Helen Mirren selbst kommentiert wurde. Im Gespräch mit "Entertainment Weekly" äußerte sie sich dazu und bestätigte, dass sie die Tweets und Nachrichten gesehen hat, aber es keinesfalls schlimm findet. "Das war sehr schmeichelhaft für mich, wissen Sie, weil sie augenscheinlich schön ist", so Mirren. Sie freut sich darüber, dass Keanu Reeves offenbar sein Glück gefunden hat. "Ich kenne Keanu sehr gut. Er hat mit meinem Mann einen Film gedreht und er ist einfach der bezauberndste und liebenswerteste Mensch. Also ist sie ein glückliches Mädchen und ich bin sicher, dass er ein glücklicher Junge ist."

Autor:

Anna Maier aus Graz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.