Kendall Jenner: Süßer Liebesbeweis von Harry Styles!

Kendall Jenner & Kylie Jenner
  • Kendall Jenner & Kylie Jenner
  • Foto: Disney ABC Televison Flickr (CC BY-ND 2.0)
  • hochgeladen von Anna Maier

Kendall Jenner und Harry Styles scheinen sehr glücklich miteinander zu sein. Deshalb hat das One Direction Mitglied jetzt einen Entschluss gefasst, um seiner Freundin die ewige Liebe zu zeigen. Eine Verlobung hat der Sänger zwar noch nicht geplant, dafür ein spezielles Kendall Tattoo…

Um Kendall Jenner zu zeigen, wie wichtig sie und die Beziehung ihm ist, hat sich Harry Styles jetzt etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Er spielt mit dem Gedanken, sich ein Tattoo stechen zu lassen. Der Sänger hat keinerlei Zweifel an der Beziehung zu dem Model und weiß, dass er immer an sie denken wird, so “Inquisitir”. Bereits 2013 waren die beiden schon einmal kurz zusammen. Erst kürzlich trafen sich die beiden dann wieder, um zu sehen, ob ihre Gefühle immer noch echt sind. Ganze zwei Wochen verbrachten sie daraufhin auf einer Yacht in St. Barth. Nun sollen die beiden wieder in einer festen Beziehung sein.

Tattoo mit tiefer Bedeutung

Jetzt möchte der One Direction Star die Beziehung noch stärker machen. Deshalb plant er jetzt ein Tattoo zu Ehren von Kendall Jenner. Aber der Sänger möchte nicht etwa ihr Portrait oder ihren Namen in dekorativer Schrift auf seinen Körper tätowieren. Vielmehr möchte er etwas ganz besonderes stechen lassen, was eine tiefe Bedeutung für beide hat. Was genau das sein wird, hat Harry Styles aber noch nicht verraten. Doch wer das 1D Mitgleid kennt weiß, dass der Sänger schon über 62 Tattoos hat. Falls ihm ein Tattoo nicht mehr gefällt, wird es einfach mit einem anderen Kunstwerk überstochen. Selbst wenn die Beziehung mit dem Kardashian Mitglied also nicht hält, lässt er es einfach überdecken. Ob das der perfekte Liebesbeweis für das Model ist?

Autor:

Anna Maier aus Graz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.