Krass: Zac Efron ersetzt Vanessa Hudgens durch Anna Kendrick!

Nach "High School Musical" und "Baywatch": Zac Efron erschient in dieser Produktion.
  • Nach "High School Musical" und "Baywatch": Zac Efron erschient in dieser Produktion.
  • Foto: Zac Efron_by Jason Hargrove_CC BY-SA 2.0
  • hochgeladen von Anna Maier

Kinder der 2000er erinnern sich: “High School Musical” war nahezu ikonisch. Die Filme erwecken bei den mittlerweile 18- bis 20- Jährigen nostalgische Erinnerungen. Doch Zac Efron und Vanessa Hudgens, die Hauptdarsteller, sind schon längst weiter gezogen.

Die Disney-Filme um die musikalischen High-School-Schüler machten Zac Efron und Vanessa weltweit berühmt. Und nicht nur das, die beiden wurden auch ein Paar. Auf dem Set von “High School Musical” lernten sich der mittlerweile 33-Jährige und die jetzige 30-Jährige kennen und lieben. Die beiden trennten sich 2010 nach fünf Jahren Beziehung aber wieder. Jetzt gehen beide getrennte Wege. Zac war zum Beispiel in der Neuauflage von “Baywatch” zu sehen. Während Vanessa in Filmen wie “Prinzessinentausch” oder “Manhattan Queen” mitspielt. Nun steht Zac nicht mehr mit Vanessa vor der Kamera, sondern mit einer bekannten anderen bekannten Schauspielerin.

Zac Efron mit “Pitch Perfect”-Schauspielerin

Auch aus einem Musical-Film kennen viele Anna Kendrick. In dem Film “Pitch Perfect” geht es um Acapella-Sängerinnen, die versuchen landesweite Wettbewerbe zu gewinnen. Nun werden die beiden Schauspieler zusammen auf dem Bildschirm erscheinen. Zac Efron und Anna Kendrick spielen in der Serie “Human Discoveries” mit. Das Besondere: Sie wird nicht von Netflix oder einem anderen Streamingdienst produziert, sondern vom sozialen Netzwerk Facebook. Dabei handelt es sich um eine Komödie und die Serie spielt am Anbruch der Menschheit. Die Charaktere entdecken zum ersten Mal Dinge wie Feuer oder das Rad. Aber auch andere Themen, die für uns schon selbstverständlich sind, wie Kunst, Alkohol oder das Konzept der Monogamie, werden in der Serie auf humorvolle Weise wiedergegeben. Zac Efron wird auch neben der “Friends”-Darstellerin Lisa Kudrow (hat Phoebe Buffay gespielt) erscheinen. Die Serie soll Ende 2019 veröffentlicht werden. Übrigens Zac und Anna sehen sich bei dieser Produktion wieder. Sie haben schon mal zusammengearbeitet, nämlich im Film “Mike and Dave Need Wedding Dates”.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen