Kristen Stewart: Merkwürdiges Treffen mit Robert Pattinson

Unangenehme Situation für Kristen Stewart
  • Unangenehme Situation für Kristen Stewart
  • Foto: Gage Skidmore_flickr_CC BY-SA 2.0
  • hochgeladen von Anna Maier

Kristen Stewart und Robert Pattinson haben seit ihrer Trennung so gut wie keinen Kontakt zueinander. Doch es gab eine merkwürdige Situation, bei der sie sich nicht aus dem Weg gehen konnten.

Vor 10 Jahren galten Robert Pattinson und Kristen Stewart noch als absolutes Traumpaar. Dank “Twilight” und ihrer Romanze im realen Leben, war Robsten zum Lieblingspärchen der Öffentlichkeit. Die Beziehung der beiden endete, nachdem sie einige Filme zusammen gedreht haben, eher unschön. Kristen, die momentan “3 Engel für Charlie” dreht, wurde nämlich dabei erwischt, wie sie einen anderen Mann küsste und dass, obwohl sie zu dem Zeitpunkt noch mit Pattinson zusammen war. Da ist es umso unangenehmer, wenn das frühere Paar mal wieder aufeinandertrifft.

Kristen Stewart trifft auf Robert Pattinson

Vor ein paar Jahren waren Kristen Stewart und Robert Pattinson beide auf der berühmten Met Gala in New York. Ziemlich unangenehm, wenn man sich die Vergangenheit der beiden anschaut. Außerdem war auch die Frau von Kristens Affäre anwesend. Autsch! Dieses Aufeinandertreffen muss ganz schön unangenehm gewesen sein. Damals war R-Paz auch noch mit Freundin FKA Twigs auf der Met Gala. Wenn man sich in Hollywood trennt, dann ist die Gefahr eben groß, dass man seinen Ex-Partner immer wieder über den Weg läuft.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen