Kylie Jenner Baby: Krass! Deswegen wird sie verklagt

Neuer Rechtsstreit bei Kylie Jenner
  • Neuer Rechtsstreit bei Kylie Jenner
  • Foto: La_Real_Noticia_flickr_cc_by_sa2.0
  • hochgeladen von Anna Maier

Das Glück von Kylie Jenner könnte gerade einfach nur perfekt sein, wenn sie nicht eine Klage am Hals hätte. Ausgerechnet nach der Geburt von Stormi muss sie sich mit so einem Ärger rumschlagen.

Eigentlich sollte Kylie Jenner gerade einfach nur das Familienglück mit ihrem Freund Travis Scott und ihrem Kind genießen. Die “Shop”-Besitzerin die jährlich ein Vermögen mit ihrem “Lip Kit” macht hat ja vor Kurzem gestanden, dass sie wirklich schwanger war, und präsentierte ihren Babybauch. Alle Fans haben sich riesig für den Reality-Star gefreut. Egal ob auf Snapchat, Instagram oder Twitter - sie bekam Glückwünsche von Fans auf der ganzen Welt. Doch nun muss sie die Schwester von Kim Kardashian wieder mit neuem Ärger rumschlagen. Der Rechtsstreit in der Familie nimmt nämlich einfach kein Ende!

Neuer Streit bei Kylie Jenner

Blac Chyna, die Ex von Bruder Rob Kardashian, hat nun auch Kylie Jenner und Khloe Kardashian mit in den Rechtsstreit gezogen. Sie beschuldigt die Kardashians nämlich für das Aus ihrer Reality-Show gesorgt zu haben. Aber kann sich Chyna wirklich gegen Kylie durchsetzen. Seit sie mit ihren Lippen für einen neuen Trend gesorgt hat, ist sie nahezu die Königin in der Medienlandschaft. Hoffentlich nimmt dieser Streit, der schon viele Monate anhält, endlich ein Ende. Immerhin ging es schon richtig schmutzig zur Sache!


Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen