Kylie Jenner: Heimliche Nachricht von Tyga?

Kendall Jenner & Kylie Jenner
  • Kendall Jenner & Kylie Jenner
  • Foto: Disney ABC Televison Flickr (CC BY-ND 2.0)
  • hochgeladen von Anna Maier

Um die Beziehung von Kylie Jenner und ihrem Freund Tyga scheint es derzeit nicht gut zu stehen. Dem Rapper wird vorgeworfen, dass er seine Freundin betrügt und hinter ihrem Rücken mit Minderjährigen schreibt. Schickte der 26-Jährige dem Reality-Star deshalb jetzt vielleicht eine heimliche Nachricht?

Bisher hielt Kylie Jenner trotz den schweren Vorwürfen gegen ihren Freund Tyga immer zu ihm. Auch als Fremdgehgerüchte aufkamen und behauptet wurde, der Rapper würde hinter dem Rücken seiner Freundin mit anderen Frauen texten. Doch nun scheint auch das jüngste Kardashian-Mitglied allmählich daran zu zweifeln. Das merkt auch Tyga, weshalb er nun offenbar versucht, seine Beziehung zu retten. Auf Instagram teilte der Rapper eine kryptische Botschaft, die sich vielleicht sogar an seine Freundin richtet. Auf einem Bild posiert der 26-Jährige zwischen drei Luxusautos. Dazu schreibt er: “Sie möchten nicht, dass du gewinnst.”

Was meint er mit der kryptischen Botschaft?

Was er mit dieser Nachricht gemeint hat, darüber kann nur spekuliert werden. Womöglich meint er damit, dass ihm sein Erfolg nicht gegönnt wird. Schließlich hat ein 13-Jähriges Mädchen nur angeschrieben, weil er sie zu einem neuen Talent machen wollte und damit jede Menge Geld verdienen möchte. Doch wie die Minderjährige behauptet, ging es in seinen Gesprächen gar nicht um das Berufliche. Vielleicht will der Rapper mit dieser Botschaft nochmal unterstreichen, dass er nichts falsch gemacht hat und es sich wirklich nur um Spekulationen handelt, vermutet “Hollywoodlife”. Das wäre dann natürlich an seine Freundin Kylie Jenner gerichtet. Womöglich hofft er so, die Beziehung zu ihr retten zu können. Hoffentlich gelingt ihm das…

Autor:

Anna Maier aus Graz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.