Kylie Jenner: Steckt Blac Chyna hinter den Penisbildern von Tyga?

Kendall Jenner & Kylie Jenner
  • Kendall Jenner & Kylie Jenner
  • Foto: Disney ABC Televison Flickr (CC BY-ND 2.0)
  • hochgeladen von Anna Maier

Noch immer ist nicht geklärt, wer die Penisbilder von Tyga, dessen Echtheit der Musiker selbst bestätigt hat, veröffentlicht hat. Dennoch kursieren sie durchs Internet und man wird das Gefühl nicht los, dass seine Exfreundin Blac Chyna hier die Finger im Spiel hat. Schließlich hasst sie Kylie Jenner und möchte, dass ihr Exfreund sich vom KUWTK Star trennt.

Wer hat die Penisbilder von Tyga veröffentlicht? Das fragt sich sicherlich nicht nur der Rapper selbst, auch Kylie Jenner macht sich einige Gedanken über den ganzen Skandal. Könnte er sie betrogen haben oder war das alles nur ein fieser Angriff seiner Exfreundin Nia Guzman, die will, dass der KUWTK Star sich trennt. Die Mutter seines Sohnes macht schließlich kein Geheimnis daraus, dass sie ihren Ex zurück haben möchte und dafür würde sie offenbar alles machen.

Ist Blac Chyna Schuld?

Die Schuldfrage ist noch nicht geklärt, aber ein Insider hat nun laut HollywoodLife.com verraten, dass Kylie Jenner der Meinung ist, dass Blac Chyna hinter den Penisbildern von Tyga stecken könnte: „Kylie ist nicht überrascht, dass Blac Chyna es wieder bei Tyga versuchen will. Sie versucht es immer sich mit ihnen anzulegen. Kylie wäre nicht schockiert, wenn Blac Chyna etwas mit der ganzen Sache zu tun hat. Tyga sagt, dass ist alles arrangiert und es ist auch nicht so, als habe Blac Chyna nicht schon vorher versucht ihn zu bedrohen. Kylie denkt, sie ist dazu in der Lage, so etwas zu tun. Sie hat keine Beweise, aber wie ich gesagt habe, sie wäre nicht überrascht. Die Frau ist besessen von Tyga und dem dass die beiden sich trennen.“ Vorstellbar ist es absolut. Hoffentlich wird dieses Mysterium bald geklärt.

Autor:

Anna Maier aus Graz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!


Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.