"Matrix 4": Ist dieser "Game of Thrones"-Star mit dabei?

Warner Bros. arbeitet aktuell an einem vierten Teil von "Matrix".
  • Warner Bros. arbeitet aktuell an einem vierten Teil von "Matrix".
  • Foto: Photo by Markus Spiske on Unsplash
  • hochgeladen von Anna Maier

Ein neuer "Matrix"-Film ist in Arbeit und es gibt offensichtlich nicht nur ein Wiedersehen mit bekannten Charakteren, sondern auch neue Gesichter. Angeblich wolle man auch einen Star aus "Game of Thrones" an Board holen.

Warner Bros. holt den Kultfilm "Matrix" zurück. Nicht in Form eines Reboots, was ein anhaltender Trend in Hollywood zu sein scheint. Stattdessen wolle man die bisherige Trilogie mit einem weiteren Film ausstatten. "Matrix 4" sorgt bereits jetzt für Gesprächsstoff, nachdem bereits Keanu Reeves und Carrie-Anne Moss zugestimmt haben, für den nächsten Teil zurückzukehren und ein weiteres Mal in ihre Paraderolle zu schlüpfen. Jetzt scheint man ein Auge auf einen Star aus "Game of Thrones" geworfen zu haben.

Diese Neuzugänge stehen bereits fest

Wie "Deadline" berichtet, sollen die Wachowski-Schwestern daran interessiert sein, die 27-jährige Jessica Henwick für eine Hauptrolle im neuen "Matrix"-Film zu gewinnen. Die Schauspielerin ist hierzulande vor allem als Nymeria Sand aus "Game of Thrones" oder aus der Netflix-Serie "Iron Fist" bekannt.  Angeblich plane man einen starken, weiblichen Charakter für den neuen Film, der an Neos Charakter angelehnt ist, berichtet "DailyMail". Henwick wäre nicht der einzige Neuzugang für den Film. Neil Patrick Harris ("How I Met Your Mother") und Yahya Abdul-Mateten II ("Aquaman") soll man bereits für "Matrix 4" gewonnen haben.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen