Meghan Markle und Harry enthüllen Geheimnis zu Baby Archie

Prinz Harry und Meghan Markle haben wichtige Neuigkeiten.
  • Prinz Harry und Meghan Markle haben wichtige Neuigkeiten.
  • Foto: Mark Jones / CC BY (https://creativecommons.org/licenses/by/2.0)
  • hochgeladen von Anna Maier

Am Montag meldeten sich Prinz Harry und Meghan Markle mit einem wichtigen Statement zu Wort. Das Paar, das sich nach dem Megxit in Los Angeles aufhält, hat eine positive Nachricht enthüllt.

Still und leise sind Meghan Markle und Prinz Harry von der Bildfläche verschwunden. Seit dem 1. April 2020 sind die beiden nicht länger Teil der königlichen Familie und als Senior-Mitglieder zurückgetreten. In Los Angeles wollen sie nun ein neues Leben - fernab von Krone und Palast - führen, aber sich weiterhin für die gute Sache einsetzen. Gestern gaben sie bekannt, dass nun ein Name für ihre neu gegründete Stiftung feststeht. Deswegen hatte es in den vergangenen Monaten einige Probleme mit Queen Elizabeth II gegeben, die den ersten Namensvorschlag verboten haben soll, wie zahlreiche Medien berichtet haben.

Name enthüllt

Ursprünglich wollten Harry & Meghan den Namen "Sussex Royal" auch nach dem Austritt aus der Royal Family weiterverwenden. Doch die Queen hat den beiden einen Riegel vorgeschoben: Da sie ab dem 1. April 2020 keine Royals mehr sind, können sie mit diesem Namen auch nicht hausieren gehen. Mittlerweile dürfte das Paar über diese Entscheidung nicht länger traurig sein, denn sie haben nun einen neuen Namen gefunden, der auch noch in Verbindung mit ihrem gemeinsamen Sohn Archie steht. Wie "Page Six" berichtet, wird die Stiftung den Namen "Archewell" tragen.

Die Geschichte dahinter

In einem offiziellen Statement sprachen Meghan Markle und Prinz Harry davon, dass sie eigentlich noch länger mit der Enthüllung warten wollten, da die Eindämmung der Pandemie jetzt voll und ganz im Vordergrund stehen sollte. Nachdem erste Gerüchte die Runde machten, entschieden sie sich doch dazu, mit der Neuigkeit an die Öffentlichkeit zu gehen. Für den Namen ihrer Organisation haben sie sich von der Bedeutung des griechischen Wortes "Arche" inspirieren lassen, das so viel bedeutet, wie die Initiative zu ergreifen und voranzugehen. Das gefiel ihnen so gut, dass sie deswegen auch den Namen Archie für ihren gemeinsamen Sohn auswählten - zum ersten Mal erfahren wir somit, wieso sie ausgerechnet diesen Namen für ihr erstes Kind gewählt hatten. Ein gut gehütetes Geheimnis wurde erstmals gelüftet. "Arche" kommt jetzt direkt in einer Abwandlung erneut zum Einsatz - für die Stiftung von Harry & Meghan.

Harry & Meghan warten auf den richtigen Zeitpunkt

"Archewell ist ein Name, der ein altes Wort für Stärke und Aktion und ein anderes, das an die tiefen Ressourcen erinnert, auf die jeder zurückgreifen muss, kombiniert. Wir freuen uns darauf, Archewell zum richtigen Zeitpunkt zu starten", gaben die beiden im Statement bekannt. Ihnen war es wichtig, einen Namen auszuwählen, der deutlich macht, was sie tun wollen: "Etwas Sinnvolles tun, etwas Wichtiges tun."

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen