Meghan Markle: Was sie wirklich über Kate Middleton hält

Kate Middleton kam bei Schwägerin Meghan Markle gar nicht gut an.
  • Kate Middleton kam bei Schwägerin Meghan Markle gar nicht gut an.
  • Foto: Foto von Rodolpho Zanardo von Pexels
  • hochgeladen von Anna Maier

Bei öffentlichen Auftritten lächelten Kate Middleton und Meghan Markle für die Kameras, doch zuletzt war die Stimmung zwischen den beiden Frauen sehr eisig. Insider enthüllen: Die Amerikanerin konnte die Ehefrau von Prinz William nie ausstehen!

Meghan Markle ist zurück in Amerika und somit weit weg von der britischen Verwandtschaft ihres Mannes, Prinz Harry. Besonders mit Kate Middleton soll sich die 38-Jährige kaum verstanden haben, wie ein Insider enthüllt. Ein Freund des einstigen "Suits"-Stars hat ausgeplaudert, was Meghan wirklich von der königlichen Familie und ihrer Schwägerin denkt. Demnach habe die herzliche Amerikanerin nie verstanden, wieso sich niemand in der Familie umarmt hat und alle so "verklemmt" waren, "vor allem Kate", wie die "Dailymail" schreibt. Prinz Harry und Meghan Markle stammten aus ganz verschiedenen Welten, daher fühlte sich die Schauspielerin bei den britischen Royals nie wohl.

Seitenhieb gegen die königliche Familie

Die Zeit im Palast und in Harrys Kreisen scheinen ihr gezeigt zu haben, was sie nicht will: Dass ihr Sohn genau so wie die Kinder von Herzogin Catherine aufwachsen, die in Meghans Augen viel zu steif ist. Den beiden war es sehr wichtig, dass Archie Harrison in einem Umfeld aufwächst, das "gefüllt mit Gelächter und Spaß und vielen Umarmungen" ist. Etwas, auf das er - laut Meghans Freund - als Mitglied der königlichen Familie hätte verzichten müssen, daher entschieden sich die beiden dazu, die Royals zu verlassen. Eine Entscheidung, die bei Kate & William nicht gut ankam, wie man beim letzten öffentlichen Auftritt der "Fab Four" bemerkte. Die beiden gaben sich Harry & Meghan gegenüber fast schon eisig und zeigten ihnen die kalte Schulter.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen