Nach Kristen Stewart: Taylor Lautner ist nicht wiederzuerkennen! (FOTO)

Taylor Lautner zieht seine Batman-Maske auf
  • Taylor Lautner zieht seine Batman-Maske auf
  • Foto: ElHormiguero(5)_flickr_CC BY-ND 2.0
  • hochgeladen von Anna Maier

Nicht nur Robert Pattinson und Kristen Stewart haben sich seit “Twilight” verändert. Nun ist auch Taylor Lautner in eine ganz andere Rolle geschlüpft. Man erkennt ihn fast nicht wieder!

Von Kristen Stewart und Robert Pattinson bekommen wir fast täglich neue News zu lesen. Nach dem aus von “Twilight” sind beide nämlich weiterhin noch dick im Geschäft. Rob brachte vor Kurzem erst seinen neuen Film “Good Time” raus und legte damit die Performance seines Lebens hin. Auch Kristen, die mit ihrer Frisur momentan eher schlecht als recht aussieht, ist immer wieder zu sehen. Gerade die Beziehung zu Freundin Stella Maxwell lenkt großes Interesse auf sie. Da vergisst man ganz schnell, dass auch Taylor Lautner mal ganz oben stand. Nach der Vampir-Saga folgten zwar ein paar Filme, doch so richtig hat er den Absprung nicht mehr geschafft. Lediglich vor ein paar Monaten machte er, mit einer angeblich neuen Freundin, von sich reden. Doch jetzt meldet er sich mit einem neuen Schnappschuss zurück!

Taylor Lautner als Bruce Wayne?

Auf Instagram begeisterte Taylor Lautner nun mit einem neuen Foto. Hier sehen wir den ehemaligen Teenieschwarm hinter dem Steuer seines Autos. Eigentlich nichts Ungewöhnliches, hätte er auf ein Detail verzichtet. Der Ex-Kollege von Robert Pattinson und Kristen Stewart trägt nämlich eine Batman-Maske und schlüpft damit in die Rolle von Bruce Wayne. Ob er uns damit etwas mitteilen möchte? Die Rolle von Batman ist immerhin heiß begehrt in Hollywood. Doch wahrscheinlich hat der “Jacob”-Darsteller nur ein bisschen rumgealbert, immerhin spielt Ben Affleck den Superhelden. Ich hoffe, dass Lautner möglichst bald auch wieder neue Filmrollen annimmt und endlich wieder vor der Kamera steht….


Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen