Nach Trennung: Kate Middleton und Prinz William ändern alles

Prinz William und Kate Middleton haben nach der Trennung aufgeräumt.
  • Prinz William und Kate Middleton haben nach der Trennung aufgeräumt.
  • Foto: Frankie Fouganthin [CC BY-SA 4.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0)]
  • hochgeladen von Anna Maier

Kate Middleton und Prinz William haben sich zu dem drastischen Schritt einer Veränderung entschieden, nachdem die Trennung von Meghan Markle und Prinz Harry offiziell ist.

Viele Monate arbeiteten sie eng zusammen und glänzten bei gemeinsamen Auftritten in der Öffentlichkeit, doch diese Zeiten sind nun offiziell vorbei. Kate Middleton, Prinz William, Meghan Markle und Prinz Harry gehen getrennte Wege. Die royalen Paare widmen sich nun eigenen Projekten, die einen anderen Fokus haben. Für die Klatschpresse war das ein eindeutiges Zeichen, dass der Haussegen zwischen den beiden Paaren gehörig schief hängt, doch der Palast schweigt sich zu derartigen Gerüchten aus. Wie offiziell die Trennung ist, zeigt sich jetzt auch auf der Homepage von Herzogin Catherine und ihrem Ehemann.

Harry und Meghan sind verschwunden

Die "Royal Foundation"-Homepage von Kate Middleton und Prinz William wurde aufgeräumt. In dem Bereich "Principals" (Auftraggeber) wurden bisher Kate, William, Harry und Meghan aufgelistet, doch das war einmal. Die Herzogin und der Herzog von Sussex sind still und heimlich aus diesem Bereich verschwunden und nun sind nur noch Kate & William übrig. Es geht sogar noch weiter: Aus dem kleinen Text unter Williams Bild liest es sich fast so, als ob er der alleinige Gründer der Stiftung ist! Dabei waren es William und Harry, die sich 2009 zur Gründung entschlossen haben, wie auch "People" berichtet.

Auch interessant:

Autor:

Anna Maier aus Graz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

2 Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.