One Direction: Zayn Malik zieht sich aus

Zayn Malik ohne Shirt
  • Zayn Malik ohne Shirt
  • Foto: Zayn_DJRosstheboss_flickr_CC BY-SA 2.0
  • hochgeladen von Anna Maier

Zayn Malik lässt nun ganz schön tief blicken und zeigt sich extrem freizügig auf Instagram. Das Ex-Mitglied zeigt seinen Followern auf Instagram das eine oder ander Tattoo, das man sonst nicht sieht.

Er war der allererste, der One Direction den Rücken kehrte. Zayn Malik schloss schon ziemlich früh mit der Band ab und startete lieber eine Karriere ohne Harry Styles, Liam Payne, Niall Horan und Louis Tomlinson. Mit “Pillowtalk” gelang ihm das auch ziemlich gut. Danach arbeitete der Sänger sogar mit Größen wie Sia und Taylor Swift zusammen. Nach seinem Ausstieg löste sich 1D auch ziemlich schnell auf. Jeder der Jungs macht also momentan sein Ding. Musikalisch ist es gerade um Zayn ziemlich ruhig, dafür sorgt der On/Off-Lover von Gigi Hadid mit einem heißen Selfie für Aufsehen.

Zayn auf Instagram

Zayn Malik hat auf Instagram ein Foto von sich veröffentlicht, dass die Fans mit mehr als zwei Millionen Likes feierten. Auf dem Schnappschuss sehen wir Malik oben ohne und wir bekommen endlich mal wieder seine Tattoos zu sehen. Außerdem hat der ehemalige Hitmaker von One Direction ganz schön lange Haare bekommen. Die Fans lieben das Bild aber trotzdem. Was genau uns Zayn damit sagen möchte, ist allerdings nicht klar. Das Foto postete er nämlich ganz kommentarlos.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen